Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 21. April 2016, 23:15


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kann es sein das die Automatik da öfter dran dreht an der Klappe? Die meisten im Forum die das Problem haben haben ne Automatik.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 921

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

22

Freitag, 22. April 2016, 10:45

Ja..Durch das AQS stellt sich das gerne öfters auf Umluft. Die Plastiknoppen die was es um 11 Euro zum kaufen gibt sind überarbeitet worden und wirken stabiler. Nur der Umluftklappenmotor hat das gleiche Teil verbaut wie das was abgebrochen ist. Hoffe das hält ne weile.

Auch glaube ich das der Azubi der das eingebaut hatte nicht ordentlich gearbeitet hat. Das Silikonfett war schlicht nicht an der Stelle wo es hingehörte.. daneben auf dem Plastik und nicht am Gelenk.. das war total trocken.

Habe es die letzten 2 Tage am Abend zusammengebaut. Heute noch die Plastikanbauteile dann bin ich fertig. (Pfuh)

Lustig..Ich hab auch nen Zeitraffervideo vom Einbau gemacht^^ Leider kann ich das hier nicht hochladen!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


6gang

Bravo-Fan

  • »6gang« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

23

Freitag, 22. April 2016, 21:14

Den Linken Stellmotor auf dem Bild hab ich auch schon getauscht. Bei mir hats auch die weiße Welle im Motor abgedreht. Welcher Hersteller steht den auf den Stellmotoren.
Der den ich ausgebaut habe war ein Schweizer Produkt und der der jetzt drin ist ein Italiener.

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:52

So isses den bock ham nur die jungs mit klimaautomatik gehabt.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!