Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Arbolino

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Freitag, 2. Juli 2021, 12:08


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu!


Das ist ein wirklich spannendes Thema wie ich finde.


Allerdings muss man hier an dieser Stelle jetzt erstmal ehrlich dazu sagen, dass es heutzutage bedeutend einfacher geworden ist auch coole Kennzeichen etc. zu erhalten.


Wer sein Wunschkennzeichen reservieren möchte, kann das beispielsweise problemlos online bei wunschkennzeichen-reservieren.jetz tun.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

my-auto-ankauf.de (05.07.2021)

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 4. Juli 2021

  • Nachricht senden

22

Montag, 5. Juli 2021, 00:01

Fiat Bravo ist die Bezeichnung für zwei Pkw-Modelle der Kompaktklasse, die der italienische Automobilhersteller Fiat produzierte

https://www.youtube.com/watch?v=52iIvAeHvHU Fiat ist die Bezeichnung für zwei Pkw-Modelle der Kompaktklasse, die der italienische Automobilhersteller Fiat produzierte.
Das erste Modell (Typ 182) wurde von Herbst 1995 bis Sommer 2001 gebaut und ersetzte den Fiat Tipo. Abgelöst wurde es vom Fiat Stilo, der bis Anfang 2007 hergestellt wurde. Dessen Nachfolgemodell hieß wieder Bravo (Typ 198). Mit dieser Modellbezeichnung wollte Fiat an den Verkaufserfolg des ersten Bravo anknüpfen, nachdem sich der Stilo als wenig erfolgreich erwiesen hatte. Im Sommer 2014 wurde die Produktion eingestellt.
Bravo (Typ 182)

1. Generation

Fiat Bravo (1995–1998)
Produktionszeitraum:1995–2001Karosserieversionen:KombilimousineMotoren:Ottomotoren:
1,2–2,0 Liter
(55–113 kW)
Dieselmotoren:
1,9 Liter
(48–77 kW)Länge:4025 mmBreite:1755 mmHöhe:1420 mmRadstand:2540 mmLeergewicht:1010–1190 kg
Der Fiat Bravo der ersten Generation war ein Dreitürer, während das fünftürige Pendant unter dem eigenen Namen Fiat Brava verkauft wurde. Die Stufenheck- und Kombiversionen bot Fiat von Spätsommer 1996 bis Ende 2002 als Marea an. Das Design des Bravo wurde in Fiats Centro Stile unter der Leitung von Ermanno Cressoni entwickelt.
Der Bravo wurde zum Auto des Jahres 1996 gewählt. Dem Käufer standen Motoren von 48 bis 113 kW zur Verfügung:


Motorisierungen
ModellHubraumZylinderLeistungBauzeitBenziner1.2 16V1242 cm³459 kW (80 PS)10/2000–10/200160 kW (82 PS)12/1998–10/20001.4 12V1370 cm³455 kW (75 PS)10/1995–12/199759 kW (80 PS)12/1997–11/19981.6 16V1581 cm³466 kW (90 PS)10/1995–07/199876 kW (103 PS)03/1996–10/20001596 cm³10/2000–10/20011.8 16V1747 cm³483 kW (113 PS)10/1995–10/20002.0 HGT 20V1998 cm³5108 kW (147 PS)10/1995–07/1998113 kW (154 PS)07/1998–10/2000Diesel1.9 D*1910 cm³448 kW (65 PS)10/1995–12/19971.9 TD 751910 cm³455 kW (75 PS)03/1996–10/20001.9 TD 1001910 cm³474 kW (100 PS)03/1996–11/19981.9 JTD1910 cm³474 kW (100 PS)10/2000–10/20011.9 JTD 1051910 cm³477 kW (105 PS)12/1998–10/2000
*nicht auf dem deutschen Markt erhältlich.
Der seinerzeit angebotene Saugdiesel wurde bereits sehr früh durch Motoren der ersten Generation von Turbodiesel-Aggregaten ersetzt.
Im Herbst 1998 fand schließlich ein neu entwickelter Common-Rail-Dieselmotor in dem Kompaktwagen Verwendung. Gleichzeitig wurde der als unelastisch und durstig charakterisierte 1,4-l-Motor aus dem Programm genommen und durch einen neuen 1,2-l-16V-Motor ersetzt. Diese Änderungen im Motorenangebot wurden im Rahmen eines Facelifts durchgeführt, bei dem kleinere optische Details (wie lackierte Stoßleisten) sowie die Ausstattungsvarianten überarbeitet wurden. Fortan gehörten auch Seitenairbags zur Serienausstattung.Gabelstapler Ankauf
Lieferbar war der Bravo in den Ausstattungsvarianten S (nur 1.4 und 1.9D/TD), SX (1.2, 1.4, 1.6, 1.8, 1.9D/TD/JTD), GT (anfangs nur 1.8 und 1.9 JTD, später auch 1.6), sowie HGT (nur 2.0).
Laut ADAC-Angabe ist der Kraftstoff E10 für das Modell „Benziner Bravo/Brava (Modellbezeichnung 182): 1.6 16V“ nicht geeignet.
Sondermodelle
  • Steel
  • Trofeo
  • Suite




  • Heckansicht




  • Fiat Bravo (1998–2001)
Bravo (Typ 198)
2. Generation

europäisches Modell (2007–2014)
Produktionszeitraum:2007–2014Karosserieversionen:KombilimousineMotoren:Ottomotoren:
1,4 Liter
(66–110 kW)
Dieselmotoren:
1,6–2,0 Liter
(77–121 kW)Länge:4336 mmBreite:1792 mmHöhe:1498 mmRadstand:2600 mmLeergewicht:1280–1435 kg
Sterne im Euro-NCAP-Crashtest



HeckansichtNachdem der Fiat Stilo ausgelaufen war, kam der Nachfolger erneut unter der Bezeichnung Bravo am 21. April 2007 auf den deutschen Markt. Dieses Modell wurde ausschließlich als Fünftürer angeboten. Der Name Brava, der in der ersten Baureihe für die fünftürige Version verwendet worden war, entfiel.Autoankauf :) :) :)
Das Besondere an diesem Fahrzeug war die komplette Entwicklung in einer virtuellen Umgebung bei Magna Steyr in Österreich. Alle Stufen wie auch die Crash-Simulationen erfolgten am Computer. Dadurch war Fiat in der Lage, die für die Entwicklung erforderlichen Prototypen auf fünf Exemplare zu reduzieren. Zuvor hatte noch kein anderer Hersteller diesen Weg gewählt. Somit wurden auch während der Entwicklungsphase neue Wege beschritten.
Für den internationalen Werbespot fand eine akustische Version des Titels Meravigliosa Creatura der italienischen Sängerin Gianna Nannini Verwendung. Der Erfolg des Liedes und des Spots verhalf dem Album Perle auf einen Platz in den Verkaufscharts der italienischen Top-50.
Seit 2008 ist der Fiat Bravo auch in Australien unter der schon einmal verwendeten Bezeichnung Ritmo erhältlich, um Verwechslungen mit dem Mazda Bravo zu vermeiden.
Im Juli 2014 lief die Produktion des Bravo in Europa aus. In Brasilien wird er dagegen weiterhin produziert.
Autoankauf Motorschaden
https://www.webwiki.de/

https://www.unternehmensauskunft.com/

https://www.marktplatz-mittelstand.de/

https://koomio.com/geschaeft/

https://www.webwiki.at/

http://www.schrottabholung-koeln.de.rs/

http://www.schrottabholung-duesseldorf.de.rs/

http://www.schrottabholung-dortmund.de.rs/

http://www.schrottabholung-essen.de.rs/

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »my-auto-ankauf.de« (8. Juli 2021, 22:09) aus folgendem Grund: Fiat Bravo ist die Bezeichnung für zwei Pkw-Modelle der Kompaktklasse, die der italienische Automobilhersteller Fiat produzierte


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!