Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

matze1286

Mitglied

  • »matze1286« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Juni 2010, 11:19

Blue&Me im Radio integriert??


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

mich würde mal interessieren ob man das Blue&Me auch noch nutzen kann wenn man das original Radio gegen ein anderes tauscht? Also ob das Blue&Me ein eingenes Gerät ist, oder ob es im Radio untergebracht wurde.

Hoffe einer von euch kann mir da weiter helfen.



Gruß
Matthias
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden eine Schwuchtel ;)

Infos über meinen Bravo: 1,4 150PS


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 738

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Juni 2010, 11:34

RE: Blue&Me im Radio integriert??

Yep, geht.
Nimm mal die Suchfunktion. Das haben schon einige gemacht, allerdings muß das neue Radio einige Voraussetzungen erfüllen.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Juni 2010, 11:45

Also bei manchen gibt es ein Blue & Me - Steuergerät im Handschufach, oberhalb.
Ich hab sowas nicht, soviel ich weiß.

Bei mir ist das Blue & Me im Steuergerät selbst integriert (laut FH)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Juni 2010, 16:42

Zitat

Original von TRASCANICO
Also bei manchen gibt es ein Blue & Me - Steuergerät im Handschufach, oberhalb.
Ich hab sowas nicht, soviel ich weiß.

Bei mir ist das Blue & Me im Steuergerät selbst integriert (laut FH)



Das kann ich mir nicht vorstellen, das Blue&Me hängt eigentlich immer im Handschuhfach, kann höchstens seins das es beim InstandNav im InstandNav ist, da habe ich noch nie im Handschuhfach geschaut, aber ich meine laut EPER gibts beim neuen Auch die Blue&Me BOx mit Sitz im Handschuhfach.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Januar 2011, 18:26

hallo , frage hier mal einfach so in einen alten beitrag rein
hab zwar gerade sehr lange gesucht aber keine passende antwort gefunden

gibts inzwischen eigentlich neue erkentnisse was die sache angeht neues radio einbauen und weiterhin blue&me nutzen oder hat sich noch nichts getan

habe mir gerade ein neues pioneer radio geholt da ist zwar bluetooth mit drin aber die sprachwahl von blue&me ist doch schon was feines

soweit ich es beurteilen kann läuft das blue&me auch noch trotz des neuen radios
handy verbindet sich usb medien werden abgespielt es kommt halt nur kein ton mehr am neuen radio an

da muss es doch eigentlich irgendwelche lösungen geben

für pioneer radios im alfa mito und den 159 gibt es zb ein adapterkabel

http://www.pioneer.eu/de/products/25/38/…ELEA/index.html

haben alfa und fiat eigentlich die selben anschlüsse dann könnte das kabel ja vielleicht auch bei einem bravo funktionieren

gruss
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Januar 2011, 20:47

Der Adapter sieht sehr Interessant aus....

Also ich würde mal sagen, das USB und das kleine Steckerchen kommt ins Pioneer, der Große wird wahrscheinlich mit dem ISO Anschluß vom Auto verbunden...

Das ist im großen und ganzen eine gute Frage, als erstes müsste mal klären ob der Adapter zu deinem Radio passt, ansonsten sollte er mit Blue&Me Funktionieren egal ob Alfa oder Lancia, glaube nicht das Fiat da 3 bis 4 Verschiedene Versionen baut, besonders da die Software für Blue&Me die gleiche bei Alfa ist.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Januar 2011, 10:21

werde die tage mal den pioneer support anrufen und mal antesten ob da leute sitzen die ahnung haben

kann ja eigentlich nicht so schwer sein wie gesagt das blue&me selbst läuft ja noch es müsste nur noch irgendwie das audio signal zum radio gebracht werden
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:27

tja was soll ich mal wieder sagen habe jetzt bei pioneer angerufen und bin mal wieder nicht schlauer als vorher

laut aussage von pioneer kann mit diesem adapter der orginale usb anschluss in der mittelkonsole weiter benutzt werden und das blue&me wird deaktiviert

und dann habe ich beim suchen nach einer lösung in den unendlichen weiten des internets diese aussage gefunden

http://www.alfisti.net/alfa-forum/1062090277-post142.html

nun rein augenscheinlich ist der adapter der bei niq24 ja der selbe wie bei pioneer
habe aber bei niq leider keinen ans telefon bekommen

stellt sich halt die frage ob die aussage im alfaforum wirklich zutrifft und auch das blue&me weiterhin benutzt werden kann

ich bleib dann mal weiter dran
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Februar 2011, 19:24

Irgendwie alles sehr Widersprüchlich.

Wenn der USB Port in der Konsole mit dem Radio direkt verbunden wird, dann ist Blue&Me funktionsmäßig eingeschränkt. Das würde heißen: Update vom Blue&Me funktioniert nicht mehr ebenso kein EcoDrive mehr.

Wenn das Blue&Me komplett in Funktion bleibt, frag ich mich wofür der USB-Anschluss am Radio.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Februar 2011, 19:33

irgendwie ist nichts vernünftiges über dieses kabel heraus zu bekommen
also werde ich es wohl mal mit ausprobieren versuchen 36 euro wird mich wohl nicht umbringen

hat zufällig jemand eine ahnung wo bei unserem bravo die blue&me steuereinheit versteckt ist hatte glaube ich mal gelesen das der kasten so in richtung handschufach ist
aber wenn es schon jemand weiß kann ich mir das suchen sparen :-)

gruss
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »junix« (18. Februar 2011, 19:36)

Infos über meinen Bravo: ist schwarz



BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. Februar 2011, 19:48

Zitat

Original von junix
irgendwie ist nichts vernünftiges über dieses kabel heraus zu bekommen
also werde ich es wohl mal mit ausprobieren versuchen 36 euro wird mich wohl nicht umbringen

hat zufällig jemand eine ahnung wo bei unserem bravo die blue&me steuereinheit versteckt ist hatte glaube ich mal gelesen das der kasten so in richtung handschufach ist
aber wenn es schon jemand weiß kann ich mir das suchen sparen :-)

gruss



...richtig!!! Ist der schwarze Kasten im Handschuhfach ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. Februar 2011, 19:49

handschuhfach deckel auf und der schwarze kasten an der ''decke'' des faches!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


realberti

Mitglied

  • »realberti« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. März 2011, 22:40

Gibt es hier neue Erkenntnisse ???

fragt,
Christian

junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. April 2011, 18:28

ja die gibt es das besagte kabel hatte ich mir bestellt und ist mit einiger verzögerung dann auch wirklich mal eingetroffen

und das fazit ist das auf der alfa seite blödsinn steht dieses kabel hat nur den einen zweck den usb anschluss des neuen radios in die mittelkonsole durch zu schleifen und keinen anderen also blue&me funktioniert auch mit diesem kabel nicht

aber ich bin weiter auf der suche nach einer lösung und auch auf einem guten weg hoffe ich ist aber leider nícht so preiswert wie dieses kabel

gruß
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. April 2011, 19:16

Das neue Radio braucht doch "nur" einen Mini-Iso Eingang für CD-Wechsler haben... dann kann man das Blue and Me einfach anstecken und sollte funktionieren!

Am gelben Mini Iso hängt das B&M...
»tomsab0« hat folgendes Bild angehängt:
  • blueandme.jpg

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


realberti

Mitglied

  • »realberti« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 13. April 2011, 19:36

Zitat

Original von tomsab0
Das neue Radio braucht doch "nur" einen Mini-Iso Eingang für CD-Wechsler haben... dann kann man das Blue and Me einfach anstecken und sollte funktionieren!

Am gelben Mini Iso hängt das B&M...


und da kann man sicher von ausgehen ??? Also, weiterhin ALLE Blue&Me Funktionen, sprich Freisprechen, Sprachwahl ect. ????

junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. April 2011, 00:29

ja würde mich auch interessieren woher du die info hast und ob mann sich drauf verlassen kann

meines wissens nach sind bei standard radios die gelben iso stecker line out ausgänge front und rear jeweils links rechts , eine masse und ein subwoofer line out und nicht für eingänge
und der blaue mini iso ist normalerweise für den cd wechsler

vielleicht ist da ja was beim fiat werks radio anders

und das problem ist ja das irgendwie daten ins neue radio rein müssen also sprich der ton von blue&me und ein mute signal für die stumm schaltung
und dann müssen ja auch noch alle die radios der verschiedenen hersteller die daten verarbeiten können

denn blue&me selbst läuft ja im hintergrund noch immer trotz neuem radio mit

also wenn du da genauere infos hast lass es uns bitte wissen

ich habe keine lust auf eine vermutung hin mir vielleicht etwas kaputt zu schießen

gruß thomas
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »junix« (14. April 2011, 00:36)

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 14. April 2011, 08:08

Zitat

Original von junix
j
und dann müssen ja auch noch alle die radios der verschiedenen hersteller die daten verarbeiten können


Hm... Audio Signal, ist Audio Signal...

Zitat

Original von junix


meines wissens nach sind bei standard radios die gelben iso stecker line out ausgänge front und rear jeweils links rechts , eine masse und ein subwoofer line out und nicht für eingänge
und der blaue mini iso ist normalerweise für den cd wechsler

vielleicht ist da ja was beim fiat werks radio anders


Nachfolgend die Pin Belegung der Mini Iso Eingänge von Fiat Radios...

Das einzigste was nötig sein könnte. ist, dass man die Kabel in einen anderen Iso Stecker umbauen muss.

Aber wie heißts so schön: Probieren geht über studieren ;-)
Und falls es nicht funktionieren sollte (was ich nicht glauben kann) kann man den Radio immer noch zurück geben!


Zitat

Original von realberti
Also, weiterhin ALLE Blue&Me Funktionen, sprich Freisprechen, Sprachwahl ect. ????


Diese Funktionen laufen auch ohne Radio!! Nur hören tut man nichts...



Und für alle, die eine kommerzielle Plug&Play Lösung haben möchten:
Gibts hier das entsprechende Teil
»tomsab0« hat folgendes Bild angehängt:
  • belegung.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »tomsab0« (14. April 2011, 09:28)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


junix

Bravo-Fahrer

  • »junix« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 14. April 2011, 08:48

Zitat

Nachfolgend die Pin Belegung der Mini Iso Eingänge von Fiat Radios...


hab ich die pin belegung jetzt irgendwo überlesen oder ist sie nicht da :shock:

Zitat

Und für alle, die eine kommerzielle Plug&Play Lösung haben möchten:http://www.paser.it/int/prodotto.php?category=1&id=117



den blueback adapter kenn ich auch schon ist auch so eine sache gibt es auch schon einige beiträge in anderen foren wo er dann doch nicht funktioniert und dafür dann 175 euro ist mir doch ein bisschen viel http://www.alfisti.net/alfa-forum/alfa-m…k-system-2.html

es gibt wohl auch schon eine lösung von speedsignal aber die kostet nochmal 25 euro mehr als der blueback adapter


gruß thomas
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »junix« (14. April 2011, 08:49)

Infos über meinen Bravo: ist schwarz


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. April 2011, 09:30

Zitat

Original von junix


hab ich die pin belegung jetzt irgendwo überlesen oder ist sie nicht da :shock:



Jetzt sollte sie da sein...

Zitat

Original von junix
den blueback adapter kenn ich auch schon ist auch so eine sache gibt es auch schon einige beiträge in anderen foren wo er dann doch nicht funktioniert und dafür dann 175 euro ist mir doch ein bisschen viel


Wenns nicht funktionieren sollte, machst halt von deinem Widerrufsrecht gebrauch.

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!