Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »Alucard_nr_1« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2013

Wohnort: Volketswil

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. November 2013, 06:51

Adapter, Zündungsplus und Co.


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Ich besitze einen Kenwood DDX4023BT, welchen Ich anschliessen wollte.
Nun tat sich das schon viel thematisierte Problem mit dem blinkenden Resetknopf auf.
Zum Radio habe ich einen ISO-Adapter dazugeliefert bekommen, bei welchem Ich das rote mit dem Gelben Kabel getauscht habe, da ansonsten das Radio nie Strom bekam. Jetzt bekommet das Radio zwar Strom, aber es blinkt nur der Resetknopf, unabhängig davon, ob der Motor läuft, oder nicht.
Es wurde schon viel darüber geschrieben, aber konkrete Lösungen sind mir noch nicht unter gekommen, und wenn, dann wurde es nur unfertig erklärt.
Kann mir bitte einer sagen, welcher das Problem kennt, oder schon selber gelöst hat, was man machen muss.

Zündungsplus vom Zigarettenanzünder her holen, habe Ich schon einige Male gelesen...

Aus dem Schacht hängt nun ein Kabel mit dem grossen Stecker und eines mit dem Kleinen. Kann man vielleicht vom Kleinen ein Zündungsplus abgreifen?

Ich habe einen Bravo mit Baujahr 2008, mit Blue&Me und Lenkradfernbedienung. Es wäre schön, wenn man ohne grosse Probleme das Radio zum laufen bekommen kann, egal ob es mit der Zündung an/aus geht, oder man es selber ein-/aus-schalten muss. Da ein Adapter mit Lenkradinterface 149CHF kostet, wäre es super, wenn es auch ohne gehen würde.

Thorsten

Bravo-Fan

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 6. November 2013

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. November 2013, 07:56

Also ich würde die 149CHF investieren, alles andere ist doch murks und sparen am falschen Eck.
Fiat Bravo 1.9 JTD Multijet 16V 110 kW Dynamic DPF

  • »Alucard_nr_1« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2013

Wohnort: Volketswil

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. November 2013, 22:18

Wie schon geschrieben, bin Ich nicht bereit, zusätzlich einen Drittel des Radiopreises für einen Adapter auszugeben, wenn es noch eine einfachere Lösung gäbe.
Am ISO C Stecker hat es im Bravo drei Kabel auf den Pins 18, 19 und 20. Ein Schwarzes, ein Grünes und ein Graues Kabel. Weiss einer Was genau deren Funktion ist?

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. November 2013, 23:21

Im eper steht folgendes :

Zitat

A - Steckverbinder Stromversorgung
B - Steckverbinder Lautsprecherausgänge
C - Steckverbinder Zusatzfunktionen


A1 - B-CAN B (High)
A2 - Positives Erkennungssignal des Verstärker-Zustandes Subwoofer für die spezielle akustische Einstellung
A3 - B-CAN A (low)
A4 - frei
A5 - Stromversorgung zum Autoradio für Freigabe Subwoofer
A6 - frei
A7 - Stromversorgung + Schlüssel von F51
A8 - Masse

B1 - Lautsprecher hinten rechts +
B2 - Lautsprecher hinten rechts -
B3 - Lautsprecher vorne rechts +
B4 - Lautsprecher vorne rechts -
B5 - Lautsprecher vorne links +
B6 - Lautsprecher vorne links -
B7 - Lautsprecher hinten links +
B8 - Lautsprecher hinten links -

C1 - AUX-Signal links
C2 - AUX-Signal rechts
C3 - AUX-Signal
C4 - frei
C5 - frei
C6 - Stromversorgung vom Autoradio für Verstärker an der Antenne (frei)
D7 - Audioeingang +, Telefon (frei)
D8 - Audioeingang -, Telefon (frei)
D9 - Mute, Telefon (frei)
D10 - Bedienelemente am Lenkrad 1 (frei)
D11 - Bedienelemente am Lenkrad 2 (frei)
D12 - Masse für externe Anschlüsse (frei)
E13 - CDC Data IN
E14 - CDC Data OUT
E15 - Dauerstromversorgung für CDC
E16 - Plussignal für Freigabe Stromversorgung CD-Wechsler
E17 - CDC Data GND
E18 - CDC Audio GND
E19 - Eingang L für CDC
E20 - Eingang R für CDC
Ich nehm mal an, da du keinen CD-Wechsler hast, das die drei Kabel für Blue&Me sind.

-Alle Angaben ohne Gewähr-
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. November 2013, 18:49

man kann es drehen und wenden wie man will diese nummer von wegen vom zigarettenanzünder abnehmen is ne laienlösung und bleibt es auch.
schon aus dem grunde weil es unterschiedliche stromkreise sind.
da das dauerplus von der radiosicherung und masse ja eh immer anliegen und quasi nur auf den zündplus befehl warten der in diesem falle dann allerdings vom ziggizünder kommt.

ist eig nichts dramatisches aber für die fachmännische richtigkeit aus meiner elektronikersicht ein nogo. "funktionieren tut so einiges auch ohne tüv" ;)

aber zurück zum thema den wenigsten ärger hast du wie mein vorredner sagt eben mit nem entsprechendem canbus adapter.
habe grad den umrechnungsfaktor nicht im kopf aber diese adapter je nach generation gibt es auch schon für 30 - 40 euronen. ergebnis:
adapter ans boardnetz radio an adapter, radio reinschieben glücklich sein. :D
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Spexx

Bravo-Fahrer

  • »Spexx« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Paderborn / E-Town

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Februar 2014, 20:16

E16 oder A5 für remote Signal nehmen was ist besser?

Infos über meinen Bravo: Bravo racing ausführung mit 120 PS. LPG Prins anlage.


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. März 2014, 10:47

Remote gibts viele. Mit welchem signal willst du denn was schalten? Ich denke mal du meinst nen verstärker. In diesem falle weder das eine noch das andere du müsstest A7 nehmen.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tuxedo21« (1. März 2014, 10:54)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. März 2014, 09:06

Zündungsplus dringend benötigt

Moin Leute -

könnte wir jemand ne kostengünstige Lösung für Zündungsplus raussuchen?

Ich hab letzte Woche in der Uschi von Bianca nen Alpine Radio eingebaut...



Und heute ist die olle Karre nicht mehr angesprungen - weil das Radio immer Saft zieht. Es gibt nun mal KEIN Zündungsplus mehr in MODERNEN Autos.

Das Radio ist ein CDA 9883 mit USB.

Lenkradfernbedienung währe natürlich schon ETWAS nettes - wenn ich schon nen Can-Bus Adapter holen muss.



Bitte um Eure hilfe - da ich leider keine zeit mehr habe zu suchen. und auch nicht weis - welche der vielen Ebääääh Angebote das richtige ist.

Über Nachrichten hier - und vielleicht auch parallel per Handy währen TOP von Euch

0171 99 77 910 (ja - das ist meine Handynummer - und da kann man Anrufen)



Bitte bitte helft mir - der Haussegen hängt schief - weil die DR***Karre nicht ansprang heute früh



Gruß Marco

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. März 2014, 11:28

Haste nen canbus adapter drin? Dies wäre die sicherste variante. Zündplus gibts auch immernoch in modernen autos dieses wird halt nur vom can bus "verwaltet". Und ist deshalb nicht so offensichtlich. Is aber immernoch besser als dieses rumgepfusche mit dem zigarettenanzünder.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Verwendete Tags

Can Bus, Kenwood, Zündungsplus

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!