Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

bogi1000

Bravo-Fahrer

  • »bogi1000« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 8. August 2008

Wohnort: Stadtlohn

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. April 2010, 20:21

fiat USB für neues Radio benutzen???


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi leute, ich bins wieder ;-)

ich will jetzt mal so eine idee von mir in den raum werfen und ihr könntet mir eventuell dabei helfen ob es so funktioniert oder nicht.

ich hab mir das Alpine IVA-W505R eingebaut + dem blackbird.
kurz gesagt: ich brauche das Werksnavi und den Werks-USB-Anschluss nicht

da bei dem Alpine das USB Kabel in meinem Handschuhfach verschwindet, hatte ich mir gedacht, man könnte doch versuchen das USB Kabel mit dem Werks-USB-Anschluss zu ersetzen.
Sprich: kann ich den USB Anschluss vielleicht durch abklemmen oder so an mein Alpine bekommen. Wär einfach eine saubere lösung und ich hätte kein kabel mehr im Handschuhfach.

ich hoffe ihr könnt mir folgen :oops:

bin mal gespannt auf eure antworten.

gruß bogi1000
Gruß Sebastian

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-Jet 175PS, Maranello Rot Pearleffekt, Blue&Me Nav, getönte Scheiben, Eibachfedern 50/50, Prince Gasanlage, Vollaktive Anlage mit Alpine Headunit, 17" Racing Felgen


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. April 2010, 20:40

Also im groben und ganzen ist USB = USB und hat 4 Adern +5v, -5V, Data +, Data -

Der USB-Anschluß in der Mittelkonsole geht zum Blue&Me im Handschuhfach. Der USB Anschluß in der Mittelkonsole ist gesteckt, und vom Handschufach kommst du auch ganz einfach zur Mittelkonsole, must nur den Schaltknaufsack abmachen und dann ein paar Schrauben lösen.

Die sauberste Lösung wäre, du schaust ob du einen orignalen Stecker (der in den USB Anschluß in der Mittelkonsole geht) von der Werkstatt bekommst, dann kannst den Alpine USB auf den Stecker auflegen.

Wenn du das Auto verkaufst, steckst es einfach wieder um und fertig.

Wenn das nicht geht, wäre zu versuchen den USB Anschluß aus der Blende zu lösen und den andern wieder zu befästigen. Probieren geht über studieren.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. April 2010, 22:01

wenn du das so machst dann mach mal ein how-to mit ein paar fotos ich könnte mir gut vorstellen das das funktioniert ;)

bogi1000

Bravo-Fahrer

  • »bogi1000« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 8. August 2008

Wohnort: Stadtlohn

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. April 2010, 22:51

wenn ich zeit hab, setz ich mich dran. dann folgt auch ein how to.
kann mir vorstellen, dass das wohl ein paar leuten mehr interessiert.

bin natürlich über anregungen und tipps weiterhin interessiert
Gruß Sebastian

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-Jet 175PS, Maranello Rot Pearleffekt, Blue&Me Nav, getönte Scheiben, Eibachfedern 50/50, Prince Gasanlage, Vollaktive Anlage mit Alpine Headunit, 17" Racing Felgen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!