Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Banditbuzi

Mitglied

  • »Banditbuzi« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. September 2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. September 2015, 11:23

Lenkradfernbedienungs Adapter


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich will meinen JVC Radio an die Lenkradfernbedienung anschließen gibt es einen Adapter der auch funktioniert? Ich habe schon 2 da gehabt und hauen nicht hin.
Hat jemand schon einen verbaut der funktioniert.

Gruß Buzi

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Multijet 1,9l 150PS


Banditbuzi

Mitglied

  • »Banditbuzi« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. September 2015

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Oktober 2015, 12:05

Wenn ihr ein anderes Radio in euren Bravos verbauen wollt und eure Lenkradfernbeienung benutzen wollt ist das der richtige Adapter funktioniert super.

http://www.amazon.de/gp/product/B00FXRYO…ailpage_o08_s00

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Multijet 1,9l 150PS


smuepsilon

Bravo-Fahrer

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2015, 07:52

moin, welches radio hattest du den vorher verbaut?
LG

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Oktober 2015, 14:21

moin, welches radio hattest du den vorher verbaut?
LG

Er fragt deswegen weil wenn du ein NAV verbaut hattest benötigst du noch zusätzlich einen Adapter!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


mav575

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Oktober 2015, 17:18

Alt Visteon - Neu JVC KW-AV61BT

Habt ihr schon einen passenden Adapter gefunden (von Visteon auf JVC Lenkradfernbedienung), der funktioniert? Wäre sehr dankbar über einen Link.

Welchen Einbaukasten, Rahmen habt ihr verwendet, die Blende alleine mit dem mitgelieferten Einbaukasten der beim JVC dabei war funktioniert nicht.

Musstet ihr was umlöten? Nur anstecken funktioniert auch nicht.

Kann ich den neuen USB an den alten Windows Mobile zusammenschließen? Wenn ja, wie?

Für was ist der blau/graue Strecker im alten Radio, der hat keinen Platz im Neuen und die 3 Drähte darin, kann ich im Moment nicht zuordnen, hat anscheinend nichts mit der Lenkradfernbedienung zu tun.
»mav575« hat folgende Bilder angehängt:
  • FullSizeRender.jpg
  • FullSizeRender2.jpg

smuepsilon

Bravo-Fahrer

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Oktober 2015, 21:01

also ,
ist das quadlock bei dir? wenn ja wird es etwas teurer.
hast du eine lenkradfernbedienung?
nix umlöten , am "stammkabelbaum" bitte nichts ändern , lässt sich mit adaptern regeln .
einbaukasten : welches auto fährst dfu genau? musste bei meinem auch basteln
altes windowsmobile kannst du nicht mehr verwenden , da es mit BuM zusammenarbeitet.
wieviele lautsprecher hast du ?
war ein navi vorher verbaut?

mav575

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 17:35

was ist ein quadlock? es sind die beiden stecker, ein schwarzer viereckig und ein quadratischer blau/grauer dort sind nur 3 kabeln drann und die sind anscheinend für die freisprecheinrichtung.

ja ich habe eine lenkradfernbedienung, darum bin ich ja auf der suche nach einen Adapter. also darum->
Adapter ja, nur welchen? alle schreiben dass diese Adapter er nicht für visteon geeignet sind. ich habe schon sämtliche firmen angeschrieben, doch keiner kann mir einem empfehlen.

Mein Auto = Fiat Bravo BJ 2009 mit Original Visteon Radio -> Neuer Radio JVC JVC KW-AV61BTE

6 Lautsprecher und kein Navi.

Wir haben jetzt alles angeschlossen, neues Gerät funktioniert soweit, nur natürlich die Lenkradfernbedienung und Freisprecheinrichtung nicht. Dauerplus musste geändert werden.

Und einen passenden Einbauschacht und Blende brauche ich noch, denn die dazu bestellte Blende passt nicht mit dem Einbauschacht von JVC zusammen.

Bitte um Links welchen Adapter und Einbauset ich bestellen soll

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 10:38

Das ist ein normaler ISO Stecker..da passt der normale CAN-Bus Adapter drauf.´Abgesehn von der Freisprecheinrichtuing..die geht dann nicht mehr wenn du den Radio wechselst...
Du benötigst diesen Adapter weil im originalen kein Dauerplus dabei ist und das du die Lenkradbedienung nutzen kannst!
Bitte auch kein Dauerplus von irgendwo anders hernehmen..das ist nicht gesichert..!!KABELBRAND MÖGLICH!!
Das macht eh der Adapter..

Findest du hier:

http://www.amazon.de/CAN-BUS-Lenkrad-Fer…-Bus+Fiat+Bravo

Den hab ich. Bin zufrieden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baseman« (22. Oktober 2015, 10:51)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


mav575

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 16:05

danke basemann,

und du hattest vorher auch einen visteon?? Da bei deinem link für den Adapter auch steht nur für Blaupunkt und VDO auf kennwood.

Dann müsste
CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Fiat Bravo und Stilo für JVC Autoradios von NIQ
für mich vielleicht passen?!?!?

smuepsilon

Bravo-Fahrer

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 18:17

dauerplus wird vom CANBUS nichtg generiertg sondern das zündungsplus :)


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. Oktober 2015, 09:47

dauerplus wird vom CANBUS nichtg generiertg sondern das zündungsplus :)


Ja war mir da jetzt nicht sicher :-)..auf jedenfall hat man mit Canbus dann alles was man braucht!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. Oktober 2015, 09:52

von NIQ


Guck mal:
http://www.amazon.de/CAN-BUS-Lenkrad-Fer…s/dp/B00OJ6BBAE
Der Adapter ist der Gleiche nur steht in der Beschreibung JVC dabei.

Ich hatte den Originalen Radio von Fiat drin...ehrlich gesagt keine Ahnung welche MArke das ist. Solang du die ISO Stecker hast ist es egal..Da solltest mit dem Adapter

Ich denke du kannst da fast alle Radio anschließen...Hauptsache für die Automarke passt es.
Bitte Korrigiert mich falls ich mich da jetzt irre!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baseman« (14. Dezember 2015, 15:11)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Greek_on_ice

Bravo-Fan

  • »Greek_on_ice« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. Dezember 2015, 23:27

Da ich selber vor dem Problem stand mit neuem Radio usw. Also wenn Ihr Blue&Me habt wird es teuer... Das Problem ist, dass bei blue&me die normalen Lenkrad-interface Adapter nix ausrichten können wegen dem Multifunktionslenkrad... Weil glaub das die Signale von den Tasten teils direkt ans Steuergerät vom blue&me wandern..Auf jeden Fall gab's eine Lösung... Die Firma Speedsignal bietet passende Interfaces an.... Ich hab aber glaub knapp 200€ gezahlt.... Wichtig ist dass das Steuergerät vom Blue&me dran bleibt weil sonst blinkt die Tachoanzeige und paar Tasten funzen sonst net

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 T-jet


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Dezember 2015, 15:12

nicht
Da ich selber vor dem Problem stand mit neuem Radio usw. Also wenn Ihr Blue&Me habt wird es teuer... Das Problem ist, dass bei blue&me die normalen Lenkrad-interface Adapter nix ausrichten können wegen dem Multifunktionslenkrad... Weil glaub das die Signale von den Tasten teils direkt ans Steuergerät vom blue&me wandern..Auf jeden Fall gab's eine Lösung... Die Firma Speedsignal bietet passende Interfaces an.... Ich hab aber glaub knapp 200€ gezahlt.... Wichtig ist dass das Steuergerät vom Blue&me dran bleibt weil sonst blinkt die Tachoanzeige und paar Tasten funzen sonst net


Das ist nicht Korrekt...Ich hatte Blue&me.. keine Probleme und war auch nicht Teuer.

lg. Basy

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Greek_on_ice

Bravo-Fan

  • »Greek_on_ice« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Dezember 2015, 01:20

nicht
Da ich selber vor dem Problem stand mit neuem Radio usw. Also wenn Ihr Blue&Me habt wird es teuer... Das Problem ist, dass bei blue&me die normalen Lenkrad-interface Adapter nix ausrichten können wegen dem Multifunktionslenkrad... Weil glaub das die Signale von den Tasten teils direkt ans Steuergerät vom blue&me wandern..Auf jeden Fall gab's eine Lösung... Die Firma Speedsignal bietet passende Interfaces an.... Ich hab aber glaub knapp 200€ gezahlt.... Wichtig ist dass das Steuergerät vom Blue&me dran bleibt weil sonst blinkt die Tachoanzeige und paar Tasten funzen sonst net


Das ist nicht Korrekt...Ich hatte Blue&me.. keine Probleme und war auch nicht Teuer.

lg. Basy


Und welches Interface hast du genommen ? bzw. hab vergessen zu erwähnen, dass es ja zwei radio typen gibt ....und bei dem einen was glaub ich hab will es net so ganz... bin mir da aber auch grad net sicher....also bei mir konnte ich definitiv die Standard interfaces nicht nutzen.....also die wo es in ebay amazon ars24 oder so gibt.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 T-jet


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Dezember 2015, 09:27

Echt? Also ich hab in dem Forum nur mal gelesen das man, wenn man denn ein NAV hat..noch einen zusätzlichen Adapter benötigt...
Womöglich hatte ich das Glück und hatte das Radiomodell wo das "klanglos" funktionierte! :-)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!