Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 18:12

MP3-Radio sehr leise bei Fahrtbeginn


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

als ich heute Nachmittag nach hause losgefahren bin war das Radio sehr leise (ich habe es normalerweise auf Stufe 6/7. Da habe ich es auf Stufe 20 gedreht und es wurde auch nur kaum merklich lauter.
Alle andere Elektronik (Licht, Scheibenwischer) ging normal.
Nach ein paar Kilometern (durch die Stadt) war plötzlich wieder die "normale" Lautstärke da (natürlich ganz schön laut, da ich ja noch Stufe 20 hatte ;-))
Dabei habe ich aber weder gerade beschleunigt noch an einer Ampel gestanden, sondern es wurde einfach bei konstanter Fahrt bei etwa 40 km/h wieder laut, also nicht wegen dem Autovolume oder so.

Das war das erste mal, dass das aufgetreten ist. Die gesamte Fahrt danach war alles in Ordnung.

Kennt vielleicht irgendjemand so einen Vorfall? Was könnte da das Problem gewesen sein?

MfG guenni_1

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Andre1978S

Bravo-Fahrer

  • »Andre1978S« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 18:22

Das hat ich schon mal, aber wo dran es liegt, ich habe keine Ahnung. Ist genauso wie du es beschrieben hast. Erst ganz leise, und irgenwann aus welchem Grund auch immer dreht es auf...

Gruss Andre
Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.
Muhammad Ali, *17.01.1942

Infos über meinen Bravo: Motor: 1.9l 120 PS,Austattungslinie: Dynamic, Farbe: Cool - Jazz blau met., 17" 225/45, Tempomat nachgerüstet,


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2010, 18:25

war es nur einmal oder kam es dann vielleicht nochmal?
hast du deswegen mal deinen FH gefragt?

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. März 2010, 18:42

Es gibt da so eine Einstellung beim Radio im Bravo. Darüber kann man regeln ob die Lautstärke bei jedem Starten das Autos gleich ist, oder ob das Radio die Lautstärke behält die zuletzt eingestellt war. Habt ihr daran mal ein bisschen rumprobiert?

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. März 2010, 18:45

Das selbe habe ich auch schonmal erlebt, bei mir wars nur das Radio, CD und USB-Stick hatten beim Umschalten ganz normale Lautstärke. Nach ca. 10 Minuten Fahrt wars dann plötzlich weg...

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. März 2010, 19:23

@swordfish1986: dort hab ich nichts rumprobiert. Ich hab generell meistens die selbe Lautstärke. Nur mal zwischen Stufe 5 und 8 rumdrehen. Aber vorm Abschalten hatte ich nicht leiser gemacht. Das war ja auch vorher noch nie so (solange hab ich die Bella zwar noch nicht, aber trotzdem ;-)

@scubidu24: war das bei dir nur einmal oder schon mehrmals?

Falls es nochmal auftreten sollte werde ich mal in der Werkstatt vorbeischauen.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. März 2010, 22:04

Zitat

Original von guenni_1

@scubidu24: war das bei dir nur einmal oder schon mehrmals?
.


Bis jetzt nur einmal

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. März 2010, 06:48

Dann geselle ich mich auch mal dazu. Hab das Problem fast jeden Morgen, wenn es kalt und/oder nass ist. Irgendwann - evtl. ab einer bestimmten Betriebstemparatur des Motors oder zufällig (?) - geht es dann plötzlich wieder normal.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. März 2010, 14:46

also heute ging es sowohl früh als auch Nachmittag normal wie es sein sollte. Aber es war ja auch weder besonders kalt noch nass...
mal sehen, wie es wird, wenn es mal wieder regnet und morgen soll es ja auch wieder kälter werden....

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Erdmann

Mitglied

  • »Erdmann« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Februar 2010

Wohnort: Hagen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. März 2010, 09:57

ÖÖÖÖHM...schlagt mich nicht....aber habt ihr eventuell die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung eingeschaltet? Dann ist es nunmal ganz leise wenn man langsam fährt und wird mit zunehmender Geschwindigkeit erst lauter.....guckt mal in der Bedienungsanweisung....

Infos über meinen Bravo: 1,9 Multijet Spiritual Elfenbein



Erdmann

Mitglied

  • »Erdmann« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Februar 2010

Wohnort: Hagen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. März 2010, 09:59

Ok hab grad nochmal genau gelesen.....Autovolume wurde ja bereits ausgeschlossen...sorry.....

Infos über meinen Bravo: 1,9 Multijet Spiritual Elfenbein


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. März 2010, 10:02

Zitat

Original von Erdmann
ÖÖÖÖHM...schlagt mich nicht....aber habt ihr eventuell die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung eingeschaltet? Dann ist es nunmal ganz leise wenn man langsam fährt und wird mit zunehmender Geschwindigkeit erst lauter.....guckt mal in der Bedienungsanweisung....


Das könnte logisch sein, ich hatte die funktion in meinem damaligen Pioneer Radio auch da konnte ich sogar die empfindlichkeit einstellen.

Stellte ich es auf Niedrieg, Regelte er erst ab einer gewissen Zeit die Lautstärke
Stellte ich es auf mittel, erfolgte dies schon schneller
und auf Hoch, war er nur am Regeln was sich natürlich mist anhörte mit Laut, leise, Laut,leise...

Aber normal sollte mit dem drehen der Lautstärke das Radio auch lauter werden (kann ich jetzt nicht so rauslesen ob das der Fall ist). Aber klingt sehr logisch mit der Einstellung.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. März 2010, 10:11

Ich habe diese Einstellung aus, weil mich die automatische Regelung selbst in der Einstellung "Low" manchmal nervt.

Wenn man lauter dreht passiert so gut wie gar nix - als wäre da keine Endstufe.
Und selbst bei einer Volume von über 20 säuselt es dann nur vor sich hin. Vergleichbar mit einer Volume von ca. 2, also auf jeden Fall viel viel zu leise. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lumi« (31. März 2010, 10:11)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 31. März 2010, 15:40

genau wie Lumi es schreibt war es auch bei mir. Autovolume kann man ja auch regeln. Ich habe es so, dass es nur minimal lauter wird. Und außerdem wird es ja allmählich lauter und dann nicht bei gleichbleibender Geschwindigkeit plötzlich

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 31. März 2010, 17:16

Dann unterscheidet sich unser Problem doch ein wenig. Bei mir wird es plötzlich wieder normal bzw. lauter - bei dir langsam und allmählich... :-/

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 31. März 2010, 18:46

nein, ich glaube es unterscheidet sich nicht ;-)
ich meinte in meinem vorigen Thread, dass Autovolume langsam und allmählich lauter regelt, in dem Fall war es im Gegensatz dazu allerdings plötzlich, ohne dass ich schneller geworden bin.

Das Problem trat aber bis jetzt noch nicht wieder auf, aber es war ja auch noch nicht wieder kalt und nass...

@visitorsam: als das Problem bei mir war konnte man auf eine extrem hohe Stufe drehen und trotzdem war es nur sehr leise. Wie lumi schon verglichen hat selbst auf Stufe 20 oder höher vergleichbar mit Stufe 2 wenn es normal geht (so ungefähr)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »guenni_1« (31. März 2010, 18:49)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 31. März 2010, 22:42

Zitat

Original von guenni_1
@visitorsam: als das Problem bei mir war konnte man auf eine extrem hohe Stufe drehen und trotzdem war es nur sehr leise. Wie lumi schon verglichen hat selbst auf Stufe 20 oder höher vergleichbar mit Stufe 2 wenn es normal geht (so ungefähr)


bei mir wars genau dasselbe. bei stufe 20 konnte man nur ein flüstern hören. die automatische lautstärkeregelung kann ich ebenfalls ausschliessen.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. April 2010, 16:59

es war gerade eben wieder bei mir. Da habe ich gleich nochmal exakt ausgetestet wie es war. Also auf normalen Stufen bis 10 hört man kaum etwas. Auf etwa Stufe 22 ist es dann wie normalerweise Stufe 5-6. Ich habe es dann aber wieder auf eine normale Stufe gestellt (und dabei kaum was gehört). Nach vielleicht 5 oder 6 Minuten ging im Radio der Verkehrsfunk los. Dabei ist es dann wieder laut geworden. Also auch etwas lauter als normal, da ich es so eingestellt habe, dass Verkehrsfunk lauter wird.
Ich weiß dabei jetzt nicht, ob es Zufall war oder nicht, dass es gerade mit dem Verkehrsfunk wieder laut geworden ist.
Ich werde es das nächste mal beim Händler ansprechen (wenn ich dran denke ;-)), da es ja nicht wirklich oft ist.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

19

Montag, 6. September 2010, 17:45

hallo,

War schon jemand wegen dem Problem beim Händler und wenn ja, was kam dabei raus?

Ich habe es gesagt. Doch die meinten, dass sie es ja einschicken müssten und das geht nur solange der Fehler auftritt. Sonst wird das Radio einfach unrepariert zurückgeschickt. Bis ich beim Händler bin hat es aber wieder die normale Lautstärke erreicht....also schicken die es nicht ein...

Es ist zwar wirklich extrem selten, aber es stört mich schön und ich will das noch geregelt haben solange ich Garantie habe...

MfG guenni_1

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Mathieu

Bravo-Fan

  • »Mathieu« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 14. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. September 2010, 18:31

ganz ehrlich das klingt doch aber trotzdem nach der automatischen lautstärkeregulierung, auch wenn ihr es ausgeschaltet habt. da könnte ja der fehlerteufel drinnen stecken?
früher: Lancia Dedra, Alfa Romeo 146, Alfa Romeo 156 aktuell: Alfa Romeo 159 Sportwagon, Fiat Bravo, Fiat Punto

Infos über meinen Bravo: schwarz, stark... dezent!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!