Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Januar 2017, 22:03

Musik per Bluetooth beim Standard-Radio


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute :-)

Ich bin neu hier - habe aber schon vieles gelesen, herzlichen Dank an dieser Stelle an die tolle Community! Diese Woche kann ich meinen "neuen" 2012 Fiat Bravo 1.4 Street abholen und daher bin ich wie wild am recherchieren und freue mich riesig auf das Auto!

Jetzt, ich war etwas enttäuscht, dass das Auto zwar Bluetooth hat, aber damit nur telefoniert werden kann. Telefonieren muss ich nicht können beim Autofahren, Musik hören hingegen schon. Wie ich jetzt hier gelesen habe, ist dazu eine kleine Modifikation notwendig beim originalen Radio.

Mein Plan:
- zwei Entriegelungsschlüssel kaufen, um den Radio herausziehen zu können
- den blauen 8-Pin Stecker des Blue&Me ausstecken
- Bluetooth Gerät mit 8-Pin Stecker dort anschliessen und dieses dann irgendwo, z. Bsp. im Handschuhfach verschwinden lassen
- Spotify auf dem Android Handy im Auto hören

Jetzt die Frage, welches Gerät brauche ich dazu? Hier im Forum fand ich ein Bericht inkl. Foto. Allerdings ist exakt dieses Gerät (Hersteller "Electronicx") nicht verfügbar, bzw. teilweise bei Amazon, jedoch nicht in die Schweiz lieferbar.

Funktioniert bei meinem Bravo auch das Folgende?
- Yatour YT-BTA for Fiat 8-Pin (Infos hier: https://www.aliexpress.com/item/Yatour-B…9999.262.owLXPw )

Was denkt ihr, klappt das?

Herzlichen Dank!

Gruss
Florian

PS: Natürlich wäre das Installieren eines Aux-Anschlusses auch eine Möglichkeit, jedoch weiss ich nicht genau wie komplex diese Installation wäre. Falls es bloss das Einstecken dieses Kabels ist: https://www.amazon.de/Hama-Adapter-Klink…ecker+blaupunkt , dann wäre das ja auch eine super Lösung. Und zehn Mal günstiger als Bluetooth. Dafür mit Kabelsalat. :-) Aber ginge das auch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArcticChiller« (8. Januar 2017, 22:09)

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 719

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Januar 2017, 09:17

Sorry da bin ich überfragt...ich hab mir gleich nen gescheites Radio eingebaut um solche Bastelein zu vermeiden.^^
Aber ich schaue heute Abend mal auf ,meinem originalen Radio was für anschlüsse der hat..und mach dir mal nen Bild. Dann siehst du ob der AUX hat oder ob das mit Bluetooth so funktioniert wie du dir das wünscht!


Und Herzlichen Glückwunsch zu deinem Bravo.

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2017, 12:23

Ciao Baseman

Ein Bild von der Rückseite wäre super!

Danke :-)

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:14

Ich habe unterdessen einen Verkäufer gefunden, der das Bravo Radio als kompatibel auflistet für das Yatour YT-BTA. Habs jetzt mal bestellt.

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 719

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:42

Sorry hab ich glatt vergessen...hab mir die Rückseite angeschaut..schaut nicht so aus als würde man da irgendwo sowas anschließen können!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


kariimii_Bravo

Bravo-Fahrer

  • »kariimii_Bravo« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Januar 2017, 10:33

also bei meinem standart radio war es so, das nur die radioantenne angeschlossen ist und ein iso stecker vorhanden ist. mehr gibt es da nicht.

aber eben STANDART Radio

Infos über meinen Bravo: 1.4 Multiair Sport. Brock RC18 18" Felgen(schwarz lackiert), H&R Tieferlegung 40/55, Rote Bremssättel, K&N Tauschfilter, Chiptuning in Arbeit, PowerTech Distanzscheiben 25mm pro Rad, gedippte orginalfelgen schwarz matt, getönte Scheiben, InoxCar ESD, CSR Spoilerlippe, JVC Touchscreen Radio, Vibe Subwoofer


Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:35

Der ISO Stecker müsste ja der 8-Polige des Blue&Me sein. Diesen werde ich ausstecken und den des Yatour einstecken. Dies sollte theoretisch funktionieren. Ich gehe das Risiko mal ein, da ich einen Hersteller gefunden habe, der bildlich angibt, dass das Gerät an genau diesem Radio funktioniert. No risk, no fun...

Ich melde mich dann, wenns geklappt hat oder schief gegangen ist. :-)

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Januar 2017, 18:38

Also: Das Yatour YT-BTA (ca. $80) konnte ich hinten am Radio anstelle des anderen blauen Steckers anschliessen. Der Radio hat sofort den neuen Anschluss als CDC erkannt; jetzt kann ich via Bluetooth Musik hören, telefonieren und höre auch die Google Navigation vom Smartphone. Die Lenkradfunktionen gehen auch noch. Perfekt. :) Klangqualität ist ebenfalls einwandfrei.

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


ichebem

Bravo-Fan

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Januar 2017, 17:33

ok, welche Funktionen hast du denn jetzt genau verloren? Ich überlege mir nämlich auch eine Bluetooth lösung zu installieren wenn es wirklich so einfach ist.

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 31. Januar 2017, 17:45

Verloren habe ich gar keine Funktionen.

Ich habe gelesen, dass man Blue&Me verliert. Jedoch hat dieses eh weniger Funktionen, also kein Bluetooth. Ebenfalls habe ich gelesen, dass die originale USB Buchse nicht mehr funktioniere (habe diese noch nie verwendet). Jedoch hat das Yatour ja selbst auch einen USB Anschluss, an dem man Geräte aufladen kann. Und die Geschichte mit Musik vom USB Stick zu hören ist eh nicht mehr zeitgemäss.

Von demher nur empfehlenswert. Günstiger ist natürlich ein 3,5mm Audiokabel mit 8-pin-Stecker (ca. USD 3.50). Mir war es das Geld (wie gesagt ca. USD 80) jedoch wert, um kabellos zu sein.

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS



  • »Marco Schubert« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Februar 2017, 10:34

Gibt es nicht noch günstigere Alternativen?
Ich brauche ja nicht einmal USB, SD etc. Anschlüsse wie beim Yatour, lediglich Bluetooth.

AUX wäre auch eher schlecht bei mir vor allem, weil ich ein iPhone 7 hab was bekanntlich keine Buchse mehr hat.. Also nochmal ein Adapter dran.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 198 1.4 T-Jet Benziner


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 719

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Februar 2017, 13:59

Schlicht und einfach..wenn man keine Adapter verwenden will hilft nur nen anderer Radio der das unterstützt was man haben möchte.
Mit dem originalen Radio ist das nunmal so...^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. Februar 2017, 09:29

Na, das ist ein Apple Problem, das hab ich als Android Mensch nicht. :-)

Das Bluetooth ist halt das teure an der Sache und ich denke nicht, dass man es noch billiger bekommt als auf Aliexpress.

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Samstag, 18. Februar 2017, 21:02

Ich habe den Yatour YT-BTA-FA an meinen Connect Nav und das geht super. Anrufen und Spotify streamen.

https://www.amazon.com/YATOUR-YT-BTA-FA-…e/dp/B01D1CZ63E
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

  • »Marco Schubert« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Februar 2017, 22:09

Gibt es da noch unterschiedliche Modelle?
Was bedeutet z.B. das FA. Ich brauche nicht viel Schnick-Schnack bis auf Bluetooth, nicht das ein anderes Modell besser wäre

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 198 1.4 T-Jet Benziner


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Februar 2017, 22:20

Es gibt verschiedene Modelle, auch mit USB oder iPod Anschluss. Dieses Modell hat nur BT für Musik und anrufen. FA bedeutet Fiat/Alfa denke ich. Ich habe meinen gekauft bei einem holländischen webshop, der hat viel Informationen aber nur auf Niederländisch fürchte ich, aber vielleicht kannst du etwas davon machen mit Google Translate, oder einen anderen Seite finden auf Deutsch: http://www.carinterface.nl/fiat/yatour-a…adios_yt-bta-fa
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

  • »Marco Schubert« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. Februar 2017, 09:22

Habe mir jetzt auch erstmal den Yatour BTA FA hier bestellt.
Sage dann noch Bescheid wie mir die Lösung gefallen hat.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 198 1.4 T-Jet Benziner


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. Februar 2017, 15:52

Super! Es gefallt mir sehr gut. Ich habe auch die optionale fernbedienung dabei gekauft aber das habe ich bis heute nicht gebraucht. Ich rufe nicht viel an im Auto und man kan ja auch das Handy bedienen. Die Anleitung ist nicht immer deutlich, aber ich habe erfunden daß man 2 Handies zu gleicher zeit verbinden kann über Bluetooth. Nur einer kann Musik abspielen dann natürlich.
Die Yatour ist nach dem Einschalten immer für 3 Minuten in "Pairing Modus", dann kann man jede Handy verbinden über BT. Die letzte 2 Geräte die man verbunden hat bleiben gespeichert.
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 5. März 2017, 10:42

Ich habe gerade festgestellt, dass der CD Player nicht mehr funktioniert. Ich habe als Source nur noch Tuner/CDC. Aber das ist OK, ich habe ja keine CDs mehr... :)

Sent from my D6708 using Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 2012 Fiat Bravo 1.4 Street, 120PS


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 5. März 2017, 10:53

Ja das klinkt logisch. Bei mir nog nicht versucht ob daß noch wirkt, ich spiele auch keine CDs mehr
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!