Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Mai 2009, 12:46

Neues Radio


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Erst mal bin ich neu hier am Board. Bin seit kurzem Besitzer eines Fiat Bravo Formula. Da ich die Standardausstattung beim Radio habe (kein MP3, kein USB, kein Bluetooth) überlege ich, mir ein neues Radio einbauen zu lassen.
Was für mich eher nicht in Frage kommt ist, das derzeitige Radio um eine externe USB/Bluetooth Schnittstelle über AUX zu ergänzen.

Da ich finanziell derzeit nicht so gut situiert bin habe ich ein wenig recherchiert und bin über folgendes Radio gestolpert welches meine Anforderungen ganz gut erfüllt:

AEG CS DVD 622BT

hxxp://www.aeg-itm.de/products.php?action=detail&id=151&lang=EN

Ich bin aber gänzlich unerfahren was den Einbau von Radios betrifft, nun meine Fragen:

1. Ist der Einbau dieses Radios überhaupt möglich
1a. Wenn nein, welches Radion wäre für mich möglich

2. Welche Zusatzhardware benötige ich für den Einbau (Adapter, Kabel, Rahmen...)?

3. Wie aufwendig ist so ein Einbau, würdet ihr den Einbau bei einem KFZ-Experten machen lassen

So, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, würde mich freuen in absehbarer Zukunft ein neues Radio im Auto zu haben.

Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fATbEAT« (25. Mai 2009, 12:48)

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Mai 2009, 13:04

Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum..

Also als erstes brauchst du erstmal eine Blende für ein 1Din Radio, die bekommst du entweder bei FIAT oder im Zubehör handel. Wenn du ein bischen Wert auf Optik legst, nimm die Original Blende.

Wenn du den Kompfor von Zündplus und sowas haben willst brauchst du noch ein CAN-Bus Adapter. Sonst musst du das Radio immer per Hand ein und Außschalten.

Würde mal so ca 100€ für Can-Bus und Blende Tippen.

Normal ist es recht einfach, muss halt nur die Ausbaubügel haben für das Werksradio und der rest ist einfach ein Stecken wo man idr nichts falsch machen kann.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Mai 2009, 13:08

Hallo,

Danke für die schnelle Rückmeldung. Reicht mir ein 1DIN Rahmen, das Radio hat doch 2DIN.
Desweiteren gibt es noch soweit ich gesehen habe Radios von Pioneer die zu einem ähnlichen Preis zu haben sind. Ich wäre hier über eine Kaufempfehlung sehr erfreut :)

Danke für alle Rückmeldungen.

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Mai 2009, 13:15

Du brauchst so oder so eine Blende....

Für den Fiat Bravo für ein 1 Din Radio oder ein 2 Din Radio, was hängt natürlich vom Radio ab.

Kaufempfehlung würde ich persönlich schon ehr zu Pioneer tendieren, halte von den Küchenmaschinen Radios AEG nichts...

Was willst du den haben und was willst du Ausgeben?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Mai 2009, 13:20

Was ich haben will:

-MP3 support, über CD/DVD und externen USB-Anschluss
-Support für iPOD/iPhone
-Support für Freisprecheinrichtung über Bluetooth

-So ein Touchdisplay wäre natürlich auch eine feine Sache

Finanziell habe ich gesehen, dass solche Radios (nur Radios mit optionalen BT-Adapter) für ca. 400-500€ zu haben sind.
Da ich aber keine Ahnung habe, was ich für den Einbau noch (und für was) benötige kann ich über die Gesamtkosten nichts sagen.

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Mai 2009, 13:30

Zitat

Original von fATbEAT
Finanziell habe ich gesehen, dass solche Radios (nur Radios mit optionalen BT-Adapter) für ca. 400-500€ zu haben sind.


Mhh also Das AEG liegt ja bei 300€ wenn ich das richtig sehe. Jetzt hast du geschrieben 400-500€

Wenn ich das jetzt richtig deute bist du Bereit 500€ für das Radio auszugeben + 100€ für das Zubehör?

Wenn ich das Richtig sehe haste da eine riesen Produkpalette zur Auswahl ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Mai 2009, 13:35

Bei 500€ liegt schon meine oberste Grenze, ganz abgesehen davon, dass ich das Ding dann selbst einbauen müsste, oder über private Kontakte einen Experten besorgen müsst der mir das macht. Ein Einbau beim Händler ist mir dann sicherlich zu teuer.

Da ich wirklich absolut keine Ahnung habe was man noch an Zubehör benötigt wäre ich hier für konkrete Vorschläge für Zubehör und wenn geht auch Radio (aus eigenen Erfahrungen) sehr dankbar!

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Mai 2009, 13:53

Also ich will dann mal loslegen:

Blende für ein 2 Din Radio von Dietz wäre: 12.331094-12 (70 €)
Can-Bus Adapter für das Zündplus und Lichtsignal Dietz 61024 (41,79 €)

Willst du die Lenkradfernbedienung mit einem Pionner Radio Nutzen Brauchst du noch den Adapter CTSFA005P (ca 80,00 €)

Dann kommt die Frage, bei Pioneer bekommst du kein Monitor Radio mit BT außer die Nav (Koriegiert mich wenn ich falsch liege) die liegen natürlich bei 800€

Wenn du auf Bluetooth verzichten kannst bekommst du mit dem AVH-P3100DVD Ein schönes 2 Din mit Touch und allem was du willst bis auf Bluetooth (399,- €)

Willst du Bluetooth haben würde ich von Pioneer die 1 Din Variante vorschlagen z.B. DEH-P700BT (299,- €)


Ähh fast vergessen der Pioneer IPOD Adpter CD-IU50 kostet 25,-€
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (25. Mai 2009, 13:56)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Mai 2009, 13:58

Super, danke für die detaillierte Antwort.

Lenkradfernbedienung habe ich sowieso keine im Auto, deshalb ist sowas nicht notwendig. Gibt es von den Ausbaustufen des Bravos Einschränkungen was den Betrieb eines Fremd-Radios betrifft?

Die Radios von Pioneer sind vorbereitet für BT, d.h. ich müsste hier mit einem zusätzlichen Adapter um ca. 100€ rechnen. Aber die Radios gefallen mir schon besser als das AEG.

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Mai 2009, 14:04

Zitat

Original von fATbEAT
Die Radios von Pioneer sind vorbereitet für BT, d.h. ich müsste hier mit einem zusätzlichen Adapter um ca. 100€ rechnen. Aber die Radios gefallen mir schon besser als das AEG.


Oh gut das du es sagst, ja das P3100 DVD lässt sich mit BT nachrüsten, kostet 100€

bei dem andern DEH-P700BT ist BT gleich drin. Bei Pioneer erkennst du das an dem BT in der Bezeichnung dort musst du nichts nachrüsten...

Soweit ich weiß sollte es keine einschränkung geben, was evtl nicht mehr funktioniert ist die Titelanzeige bzw Senderanzeige im Tacho....

Beim P3100 ist es auch ein Anderer Adapter der kann auch Video, musst aber beachten das dir dann der USB Verloren geht, also Entweder USB oder IPOD
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (25. Mai 2009, 14:06)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Mai 2009, 16:56

Wie meinst du das mit dem "USB verlieren"? Ich habe ja einen USB-Anschluss vorne, dort kann ich ja alle anschließen was ich will. BT sollte ja unabhängig davon sein oder?

Noch eine Frage, wenn ich das Ding mit dem BT Adapter als Freisprecheinrichtung verwenden will dann muss ich wahrscheinlich ein zusätzliches Mikrofon kaufen, oder ist dies im Lieferumfang enthalten?

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Mai 2009, 17:10

Zitat

Original von fATbEAT
Wie meinst du das mit dem "USB verlieren"? Ich habe ja einen USB-Anschluss vorne, dort kann ich ja alle anschließen was ich will. BT sollte ja unabhängig davon sein oder?

Noch eine Frage, wenn ich das Ding mit dem BT Adapter als Freisprecheinrichtung verwenden will dann muss ich wahrscheinlich ein zusätzliches Mikrofon kaufen, oder ist dies im Lieferumfang enthalten?


Ich meine die IPOD geschichte, wenn ich mir das Ipot kabel Anschaue sieht das aus als da der USB Steckplatz hinten oder Vorne für drauf geht... musst du mal genauer in der Anleitung schauen.


Puh ob da im BT Kit nen Micro bei ist kann ich dir garnicht sagen, das sollte dir Pioneer oder ein Händler beantworten können, sorry....
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


fATbEAT

Mitglied

  • »fATbEAT« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Mai 2009, 17:16

Ok, danke für die Antwort. Habe gerade selbst etwas in den Installationsanleitungen gestöbert. Bei der BT-Einheit ist das Mikro dabei, beim Radio keines.

Infos über meinen Bravo: Schwarz, Formula


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 26. Mai 2009, 17:18

Zitat

Original von fATbEAT
Ok, danke für die Antwort. Habe gerade selbst etwas in den Installationsanleitungen gestöbert. Bei der BT-Einheit ist das Mikro dabei, beim Radio keines.


Macht ja auch sind, weil ohne BT brauchste ja keins ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!