Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ginoso

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Oktober 2010, 16:28

Passivantenne


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich habe heute mal testweise eine passivantenne angeschlossen, und siehe da ein super empfang. ist schon sonderbar.!
La dolce vita!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ginoso« (11. Oktober 2010, 22:30)


P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Oktober 2010, 17:14

Was soll uns dieser Beitrag sagen?
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Oktober 2010, 18:01

was ist eine Passivantenne :?: :-(

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Oktober 2010, 20:14

Eine Passiv Antenne ist eine Antenne ohne integrierten Verstärker, welche ohne Netzspannung auskommt.

Ist die originale nicht auch ne Passiv Antenne?
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Oktober 2010, 20:59

jetzt mal langsam

antenne spannungslos? da hab ich wohl irgendwie im ersten lehrjahr gepennt glaub ich
es gibt keine antennen signale ohne spannung ist fakt

weil du immer ne trägerspannung mit trägerfrequenz brauchst ohne läuft garnichts is auch fakt

aber das thema ham wa auch schon 10 mal durch oder so

also wegen mir

closed!
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Oktober 2010, 21:25

Zitat

es gibt keine antennen signale ohne spannung ist fakt


Deine Aussage ist schon richtig.

Mit Netzspannung ist eine zusätzliche Spannung für einen integrierten Verstärker gemeint.
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 784

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Oktober 2010, 21:42

Zitat

Original von godbor
.....
Mit Netzspannung ist eine zusätzliche Spannung für einen integrierten Verstärker gemeint.

Yep, wenn man dann noch weiß, dass Du mit Netzspannung die 12V Boardspannung meinst ;-)
Eine aktive Antenne sollte immer besser als eine passive sein. Sonst hat der Entwickler Shit gebaut oder es ist was nicht in Ordnung.
Wenn also jemand sagt, er hat mit ner passiven Antenne an/in der Bella besseren Empfang, sofort die Frage: wo war die Antenne, wie angeschlossen?
Wenn man eine alte UKW-Hausantenne ohne Richtwirkung über kurze Leitung ans Radio anschließt wird die schon besseren Empfang als die serienmäßige auf'm Dach haben. Wenn man einen Dreiviertelmeterstab an die Position der aktiven Bella-Antenne bringt gehts wahrscheinlich unentschieden aus. Also aktiv ist kein Wunderding, meißt gleicht das nur die Kürze der "Rute" aus.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Oktober 2010, 16:19

wobei die länge der antenne überhaupt keine rolle spielt alle antennen haben ne minimal länge um diese zu unterschreiten (otik gründe oder was auch immer)
kann man zum beispiel wie bei den bravos den so genannten beilaufdraht das ist der außen an der antenne spiralförmig um den seelenstab wickeln hat zur folge drahtlänge bleibt die selbe aber antenne wird kürzer

nur die länge ist halt entscheidend für den frequenzempfang bei hohen frequenzen reicht rechnerisch auch ne kurze und bei kleinen wiederum brauchste ne lange

beispiel:

cb funk im lkw oder sonst wo diese geräte arbeiten im unteren frequenzband daher auch diese monströs langen teilweise bis 2 m langen antennen

in diesem sinne

mfg
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!