Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Mai 2017, 16:17

Pumpkin Android Multimediasystem


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mahlzeit zusammen!

Habe schon öfters einen Blick hier ins Forum geworfen seit wir uns 2012 einen Bravo (T-Jet 120 PS Benziner mit 2014 nachträglichem LPG Prins Umbau) gegönnt haben und möchte mich nun vor meiner ersten aktiven Teilnahme erstmal für die ganzen passiv konsumierten Infos bedanken, die ich hier zu diversen Themen gefunden habe!

Nun zu meinem... Anliegen.

Ich würde mir gerne eines der auf Android basierenden Multimediageräten von der Firma Pumpkin in den Bravo einbauen. Als Beispiel für den Funktionsumfang mal das Gerät von VW (ich befürchte, für den Bravo gibt es von Pumpkin keins, was direkt passt):
  • VW Andorid 5.1 Autoradio
  • Pumpkin 2 Din 8 Zoll Android 5.1 Quad Core Autoradio Moniceiver DVD Player GPS Navigation Für Jetta Golf Passat Polo Unterstützt Bluetooth OBD2 Wifi Lenkradfernbedienung
http://www.autopumpkin.de/autoradio-mit-…nbedienung.html


Bild mit Anschlüssen etc.:


Das, was mich an den Dingern reizt, ist die Möglichkeit, hier einen formschönen Touchscreen mit quasi unbegrenzten Multimediafunktionen ins Auto zu bekommen, der dank der vorhandenen CAN-Bus Kompatibilität in beide Richtungen Befehle empfangen und senden kann. Die Möglichkeiten, die sich hier mit diesen Geräten bieten, reizen mich ungemein. Dank Android sind da zahlreiche Möglichkeiten gegeben. Auch was die Möglichkeit betrifft, hier den CAN-Bus auslesen wie auch ansprechen zu können, wecken mein Interesse an diesen Systemen.
Leider gibt es wohl - wie eingangs erwähnt - keine Modelle, die aus dem Stand weg in den Bravo passen würden. Kennt jemand da Alternativen?

relios

Mitglied

  • »relios« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Duderstadt

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Mai 2017, 15:11

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.9 JTD DPF Bj. 2008 Dynamic


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl Ranseier (12.05.2017)

Stedge

Mitglied

  • »Stedge« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 7. November 2016

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Mai 2017, 17:28

@relios

Hey

Gibts das denn auch auf Deutsch also das Sprachpaket und hast du Erfahrung mit dem Geräte? kann man Apps installieren sowas wie Offline Navi Maps usw

MfG

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Multiair 140PS


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Mai 2017, 13:31

Hab mich da auch schon mal durch mehrere Radios und Multimediageräten gekämpft.

Fazit:
Wer guten Sound haben will kommt nicht bei den "richtigen" Radioherstellern vorbei.
Hab jetzt einen Kenwoodradio wo ich mein Smartphone spiegeln kann.
Man hat da dann wirklich alles abgedeckt. von Multimedia und guten Sound...
Die ganzen Naviceiver sind total unnötig wenn man sein Smartphone spiegeln kann..

Ist natürlich nur meine Meinung...

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


Stedge

Mitglied

  • »Stedge« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 7. November 2016

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:06

@Baseman

Welches Radio hast du denn brauche eig keine eigene navifunktion da ich übers handy google maps laufen lasse was kannst du denn empfehlen? Vlt auch nicht allzu teuer bzw preis leistung soll halt passen

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Multiair 140PS


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Mai 2017, 13:24

https://www.amazon.de/gp/product/B00IYIE…0?ie=UTF8&psc=1

https://www.amazon.de/gp/product/B017UR5…0?ie=UTF8&psc=1

https://www.amazon.de/gp/product/B00OJ6B…0?ie=UTF8&psc=1

https://www.amazon.de/gp/product/B00QGWS…0?ie=UTF8&psc=1


Diese Komponenten hab ich verbaut.
Verbinde mein Handy mit Quickconect (Samsung galaxy s7)
Da gibt's dann auch ne App das man den Touchscreen vom Radio benutzen kann..

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Mai 2017, 16:31

@relios
Danke! Das hilft mir schon mal weiter. Die Geräte, die ich fand, waren alle noch schlechter.
Ich hoffe allerdings darauf, ein Android-Gerät mit einem Snapdragon SoC zu finden. Die China-SoC's von Rockchip und Mediatek kann man gepflegt in die Tonne treten, wenn man belastbare Hardware haben möchte. Ich behalte das aber mal im Auge, da es eh nicht eilt. Vielleicht bringt ja einer der Hersteller mal eine Charge mit einem Snapdragon SoC raus. Die kaufen gewöhnlich gerade dort, wo sie einen guten Preis bekommen.


@Stedge
Da die Radios mit Android laufen, kannst du da jede Sprache einstellen, die Android unterstützt. Ich glaube nicht, dass die Chinesen sich hier die Mühe gemacht haben, das raus zu patchen.

@Baseman
Ich will das Teil nicht zwangsläufig wegen super Sound. Eher will ich auf den Teilen einen Multimedia-Server installieren, damit der Kurze hinten im Auto auf einem Tablet von dem "Radio" ein paar Videos streamen kann, wenn längere Fahrten anstehen. Diese Kopfstützen-DVD-Player sind einfach zu unpraktisch. Die Amazon Kindle Fire eigenen sich da wunderbar als Abspieler. Und nach Möglichkeit eben mit voller Can-Bus Unterstützung.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!