Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Kahria

Mitglied

  • »Kahria« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Juni 2009

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Juni 2009, 15:15

Radio + Anlage + Hallo!!!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute :-D

will mich erstmal vorstellen! Mein Name ist Michael Fischer komme aus der wunderschönen Stadt Ulm, und habe mir am Freitag meinen Bravo bestellt ;-)
(Bilder folgen sobald meine kleine da ist^^+ ner richtigen Vorstellung)

Es wird ein 120PS T-Jet mit Racing Ausstattung Klimaauto, usw. habe nach langem hin und her das Interscope und den MP3 Radio weg gelassen weil ich mir da ein anderes System einbauen möchte.
NUN zu meiner Frage -.-

habe leider bisher keine Ahnung von Hifi-Anlagen hab auch das komplette Forum durchforstet bin aber nicht so richtig auf die Antwort gestoßen die ich gesucht habe.

Also:

ich würde mit gerne eine anständige Anlage gönnen, Musikrichtung gibts net wirklich... vor allem aber House, Rock, Techno, sollte sich gut anhören. Bass ist mir auch relativ wichtig... wobei ich auch gerne noch was von der Musik höre^^

Da das Auto ja über das Blue&Me System verfügt, und ich die Lenkradfernbedienung auf jeden Fall weiterhin nutzen möchte, kommt nur ein Radio/Navigationssystem in Frage das hiermit kompatibel ist (bzw. zu dem es Adapter gibt)

1. Ist es möglich ein Raido/Navigationsgerät einzubauen welches 6-7" Display hat, die Lenkradfunktionen unterstützt, UND mit dem der Blue and Me USB Anschluss funktionsfähig bleibt? Des weiteren sollte natürlich die Freisprecheinrichtung funktionieren!

2. habt ihr vielleicht selbst so etwas verbaut und dazu Bilder? Wichtig ist mir selbstverständlich auch die Optik... es muss schon mit Hilfe eines Rahmens ins Gesamtbild meines wunderschönen neuen Autos passen...

3. welche zusätzlichen Teile sind wichtig (neue Anlage) Bass wäre mir am liebsten in der Reserveradmulde (bitte mit vor/nachteilen) was für einen Verstärker würdet ihr empfehlen? was für ein Radio etc.

4. Budget sollte im Rahmen von 500-2000 Euro bleiben... soll auf keinen Fall Schrott sein!

Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

Gruß Michi!

knallkapsel

unregistriert

2

Sonntag, 21. Juni 2009, 18:52

Hallo Michael,

zunächst einmal herzlich Willkommen im gesamten Namen des .

Glückwunsch zu Deiner Entscheidung was den Bravo und das Forum angehen, erste Wahl.

Was Deine Fragen zum Thema HiFi angehen, werden die Experten hierfür sicherlich gern mit Rat und Tat zur Seite stehen, da dies nicht mein Fachgebiet ist. Denke das schnell Antworten hierzu kommen werden, die für Dich hilfreich sind.

Weiterhin wünsche ich viel Spaß bei und mit uns hier.

Viele Grüße
Kay

Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Juni 2009, 22:07

Ja moin moin in richtigen Forum für Dein neues Auto...

Glückwunsch zur Fahrzeugwahl.

Welch Farbe wird es nochmal - hab ich das grade überlesen?

Egal. sagst Du bestimmt nochmal...

Also um B&M weite nutzen zu können musst Du so weit ich das gelesen habe zu der Marke Alpine greifen.

Da gibt es nen Händler - der strickt da was passendes exklusiv für den Bravo.

Weiter solltest Du Dir nen passenden Hifi Dealer in deiner Nähe suchen - der etwas von der Materie versteht und Dir auf Deinen Musik - Geschmack was passendes empfehlen kann.

Als Kofferraum Ausbau kann ich Dir Sub-two empfehlen.

Ich hatte den Bravo von meiner Maus auch dort - um nen passenden Holzausbau anfertigen zu lassen.
Der Günter von Sub-tow hat auch passende Schablonen vom Bravo genommen - damit Er den Kofferraum-Ausbau auch ohne Auto perfekt anfertigen kann.

Schau Dir das mal in meinem Tread an. (bilder sind weiter unten)

Und nun viel spaß beim Schmöckern und informieren...


Gruß Marco

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juni 2009, 00:00

Hi und Herzlich Willkomen hier im Forum.

Also Variante 1 wäre das MP3 Radio vom Werk gewesen und dann mit einer Pioneer oder Blaupunkt Entstufe dran (die können direkt ohne Adapter angeschlossen werden)

Variante 2 habe ich schonmal im Forum erwähnt bzw Verwiesen:

Thema: Neues Radio
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Juni 2009, 15:28

So -
hab den anderen Beitrag gefunden - in dem von der Alpine Lösung geredet wurde...

K L I C K

Gruß Marco

Kahria

Mitglied

  • »Kahria« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Juni 2009

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Juni 2009, 18:38

So also erstmal vielen dank für eure Antworten... aus Kostengründen (und auch wegen der Optik (danke Threat über mir ;-) ) habe ich mich entschlossen das Radio erstmal drin zu lassen..


da mir die Lösung von marco super gefällt im Kofferraum ich zur Zeit aber nicht 500 Euro alleine für den Umbau ausgeben kann und will werde ich erstmal Blaupunkt Reserverad Sub testen. Was haltet ihr davon? Was für ein Frontsystem würdet ihr empfehlen? Was benötige ich sonst noch?

Habe leider wirklich keine Ahnung^^ also Verstärker brauch ich das is klar^^ aber was würde sich da anbieten.. auf was ist zu achten? Lieber 1 oder 2 Verstärker? wohin mit den Dingern? USW USW..... wäre super wenn ihr mir da bissel Klarheit schaffen würdet^^

UND nochmal vielen Dank für die Antworten und für das Bild im Thema über mir^^

Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Juni 2009, 20:12

Moin moin.

Also so ein Invisibel-Bass-Case ist da schon ne legger lösung.

Und wegen der Komponenten - wahl. Da hast Du mal so richtig die Qual der Wahl.

Bei der vielzahl an anbietern wird es recht schwer - etwas aus der Ferne zu empfehlen.

Was für HiFi Läden hast Du denn so in Deiner Gegend?

Lass Dir was von denen emfpehlen. Das ist ja auch Dein weiteres Problem.
Du sagtest - das Du das wohl nicht wirklich selber einbauen und anschließen kannst.
Also brauchst Du auch nen fähigen Fachhändler - der natürlich auch was verkaufen muss(um zu überleben)
Dafür kannst Du auf sein Fachwissen zugreifen.

Meine Maus hatte sich damals auch in einen woofer Verliebt - und der musste es dann auch werden. Mitt allem, was so dazu gehörte. Eben ne komplette dicke Musik-Anlage.

Es ist nicht so einfach -ne Voll-Aktive Anlage zu bauen und zu verdrahten.
Für das Finish im Bravo von meiner Maus werde ich mir warscheinlich auch etwas hilfe holen müssen.

Wobei - ich schreib Dir mal ne PN ...

Gruß Marco

gillesleon

Bravo-Fahrer

  • »gillesleon« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: frankreich

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. August 2009, 10:57

neues dvd radio

kenn jemand den Stargate 7zoll touch screen car media system-gps navigator?
und ob er zum unserm bellas past????

Infos über meinen Bravo: 1,4 Tjet 150ps


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. August 2009, 11:49

RE: neues dvd radio

Zitat

Original von gillesleon
kenn jemand den Stargate 7zoll touch screen car media system-gps navigator?
und ob er zum unserm bellas past????


Passen tut es bestimmt. Aber ich habe über diese "Chinaradios" sehr viel schlechtes gelesen. Gibt ja diverse chinesische Marken im Internet (besonders bei ebay). Habe mir auch schon einige angesehen, denn auf den Bildern sehen die ja echt super aus... aber wie siehts dann mit Garantie aus wenn Du in China was kaufst? Und wie ist allgemein die Verarbeitungsqualität?
Da würde ich lieber noch 200€ drauflegen und etwas vernünftiges kaufen, wie das Pioneer P3100.

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!