Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

FlorianB

Mitglied

  • »FlorianB« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:22

Radio / Navi - Empfehlung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Ich hab nach längerem Suchen bei Google dieses Forum entdeckt und muss sagen, dass es echt klasse und informativ ist.

Ich fahre erst seit 5 Monaten einen Fiat Bravo Dynamik und find das Auto auch echt „klasse“.

Was mich aber immer wieder auf eine neues ärgert ist das Serien- Radio.

Somit bin ich nun auf der Suche nach einen 2Din Radio- Navigationssystem.

Nachdem ich Google noch länger beansprucht habe sind nur noch 2 Navigationssysteme in die ärgere Wahl eingezogen.

Vielleicht könntet ihr mir ein paar Anregungen geben welches ihr von den beiden vorziehen würdet?

1.http://www.xzent.com/ Modell: XT8020 639 Euro

2.http://www.zenec.com/index.php?id=105&L=0 Modell: ZE-MC292 799 Euro


Und ich hab noch eine weitere Frage?

Mein Bravo hat kein B&M, keine Lenkradtasten, das Radio wird nicht dunkler, wenn das Licht eingeschaltet wird und die MP3-Ordnerstruktur wird auch nicht im Boardcomputer angezeigt.

Somit denke ich kann ich gut auf ein CAN-Bus Modul verzichten.

Allerdings bedeutet das, dass das Navigationssystem nicht beim Einschalten der Zündung angeht.

Ist meine Annahme soweit korrekt?

Thanks & Regards
Florian

SuzukiAlex

Mitglied

  • »SuzukiAlex« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 26. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Oktober 2009, 22:11

RE: Radio / Navi - Empfehlung

Suche auch ein Navi, da ich schon gelesen habe das dass große navi nicht ohne erheblichen mehraufwand rein zu bekommen ist.

Habe mir deine 2 Radios angeschaut und bin vom 2. überzeugt!
Nur gibt es dieses nicht für Fiat... zumindest keine angaben darüber :roll:

Außerdem musst du beachten dass beim 2. noch diesses ZE-NA2000N dazukommt, dass weitere 299€ kostet. Denn dass ist das eigentliche Teil dass man braucht zum Navigieren...

Ich ruf morgen mal den Händler an der diese teile verkauft und frag ob er mir sagen kann ob es in unsere Bella geht.

Ps. Ich habe das kleine Navi, also das Blue & Me aber ich frag was man alles braucht bei unseren beiden Versionen und ob es überhaupt geht, ansonsten ein etwa gleichaussehendes gerät mit Navi das Passt!

Werde gegen 22 Uhr morgen erst posten, da ich da erst von der Schule komme :oops:

Infos über meinen Bravo: 1,4 t-jet, 88kw, LPG


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2009, 03:53

Also Grundsätzlich könnt Ihr jedes Radio im Bravo Verbauen. Wichtig sind nur die Anschlüße, aber die sollten heut zu Tage überall ISO sein, somit keine Probleme.

@FlorianB
Mit deiner Vermutung bei Can-Bus liegst du genau richtig, Zünplus könntest du aber auch vom Zigarettenanzünder abgreifen, dann gehts Radio auch mit der Zündung an.

@SuzukiAlex
Wenn du Blue&Me weiter verwenden möchtest bleibt die bis Dato nur gewisse Alpine Geräte zur Auswahl.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


FlorianB

Mitglied

  • »FlorianB« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Oktober 2009, 11:58

Hallo,

Danke fuer die Antwort. Da ich kein B&M habe, verursacht dieses auch kein Problem. Der Tipp mit dem Zigaretten-Anzuender ist echt gut.

Thanks
Florian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlorianB« (19. Oktober 2009, 18:41)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Oktober 2009, 12:17

Zitat

Original von FlorianB
Hallo,

Danke fuer die Antwort. Da ich kein B&M habe, versucht dieses kein Problem. Der Tipp mit dem Zigaretten-Anzuender ist echt gut.

Thanks
Florian


Der Blue&Me Hinweis war eigentlich für Alex ;)

Für den Rest kein Problem dafür sind wir ja da ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


FlorianB

Mitglied

  • »FlorianB« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Oktober 2009, 15:34

Hallo ich selber bins nochmal,

Also ich habe mich entschieden dieses Navi "http://www.xzent.com/ Modell: XT8020 639 Euro" zu kaufen.

Bin mal gespannt wie sich der Einbau gestalltet.

Hat noch jemand eine Idee woher man einen silberne Radio DIN 2 Blende bekommt?

Florian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlorianB« (19. Oktober 2009, 15:35)


silvester

unregistriert

7

Donnerstag, 11. Februar 2010, 20:34

Hi!
@FlorianB
Ich will dir da Xzent nich schlecht reden, aber da würde ich nochmals mir Gedanken machen.
Dann doch lieber das Zenec nc520, es kommt aber ein Nachfolger raus.
Sonst gibt es noch viele Alternativen. Zb JVC KW-NT1, Pioneer, Kenwood und Alpine.
Ich persönlich würde zu Pioneer greifen.
Gruß

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!