Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. März 2008, 21:09

Radioausbau und CD-Wechsler Fragen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,

noch immer warte ich auf meinen Bravo und mir sind wieder Fragen eingefallen :-)
Wie kann man eigentlich das Radio aus dem Bravo ausbauen? Hatte in meinem alten Auto n Blaupunktradio, da gabs ja diese "klammern" mit denen man es rausziehen konnte. Wie ist das bei dem Bravoradio? Komme ich da als Laie überhaupt ran oder muss das die WErkstatt machen?

Ich muss es aus dem Schacht kurz rausmachen, weil ich einen CD-Wechsler einbauen will.
Hierzu meine nächste Frage: Kann man an das Radio beliebige WEchsler anschließen? Will mir nen günstigen holen und weiß nicht ob es Anschlussmäßig Unterschiede bei den WEchslern und Radios gibt?!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, damit das dann klappt, wenn der Wagen da ist ;-)!

Danke schonmal!!!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. März 2008, 18:43

RE: Radioausbau und CD-Wechsler Fragen

Beitrag kann gelöscht werden, hat sich erledigt!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


Ozzy84

Bravo-Fahrer

  • »Ozzy84« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Nähe Freiburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. März 2008, 11:59

RE: Radioausbau und CD-Wechsler Fragen

Ich möchte die obere Frage gern nochmal aufgreifen.
Wie sehen denn diese Klammern nun aus um das Originalradio auszubauen?
Ich will evtl. eine Endstufe und einen Subwoofer einbauen, und muss ja deshalb an die Rückseite des Radios ran.
Bei ebay hab ich übrigens Blenden für den Radio gesehen, also wenn man einen Car-PC oder ein Navi-Monitor nachrüsten will. Fügt sich damit dann perfekt in die Optik des Bravo ein.

Gruß
Ozzy

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150PS Sport incl. Blue&me Nav


gerold110

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Juli 2008, 20:20

RE: Radioausbau und CD-Wechsler Fragen

Weißt Du jetzt wie es geht - bin nämlich auch am rätseln...

knallkapsel

unregistriert

5

Mittwoch, 16. Juli 2008, 21:45

Hi zusammen,

sind flache Plastick-Sticks, mit einer kleinen Nase, die am Radio eine Feder lösen, um das Radio dann aus dem Schacht zu bekommen.

Sollte aber behutsam gemacht werden, da diese Federn gern brechen und die Probleme beim Ausbau dann beginnen.

In meiner Stammwerke, ist das schon vorgekommen und es mußte mit Gewalt ausgebaut werden. (incl. Blende drumrum und dem Lüftungsgehäuse)

Wenn Bedarf besteht, fahre ich morgen kurz in der Weke vorbei und mach ein Bild von den Dingern. Liegt eh auf meinem Heimweg.

Grüße Kay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallkapsel« (16. Juli 2008, 21:45)


gerold110

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Juli 2008, 17:56

Also das mit dem Photo würde ich schon begrüßen....
Wäre total nett vor Dir!

knallkapsel

unregistriert

7

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:33

Hallo,

habe heute vergessen bei der Werke anzuhalten :roll: :roll: :roll:

Aber morgen habe ich frei, dann düse ich los und mache schnell ein Bild von den Dingern.

Sollte aber sonst auch jede Werkstatt diese Teile haben. Bei mir haben sie es kostenlos schnell ausgebaut, meinen Navi-Halter montiert und wieder eingebaut.

Gruß Kay

gerold110

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:35

Hallo Kay,
mach Dir keine Umstände - schaue vielleicht auch einfach mal in meiner Werkstatt vorbei... Vielleicht machen die ja mal was auf lau :-))

Airwoex

Mitglied

  • »Airwoex« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Wohnort: Erkelenz

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Juni 2009, 17:13

Hallo,

meine Werstatt hat es nicht geschafft das Radio auszubauen. Eigentlich wollte ich nur überprüfen ob die Antenne richtig drin ist weil ich so einen Scheiß Empfang habe. Die haben es mit Plastik Sticks versucht die wohl extra für den Bravo sind. Die schwarzen Sticks sind ca. 12 cm lang und 1,3 cm breit, haben an einem Ende eine Öse für den Finger und laufen an dem anderen Ende spitz bis auf eine breite von ca. 0,3 cm zu. Waren es die richtigen Teile? Könnte eventuell jemand Fotos von den Dingern einstellen?

Danke für Eure Hilfe, ich verzweifel langsam.

Keep on, Markus
Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airwoex« (17. Juni 2009, 17:14)

Infos über meinen Bravo: 1,9 JTD 16V, Dynamic, Techno Grau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!