Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lachi

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:40

Was brauche ich alles für ein Radio einbau?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ich hoffe das Theme wird nicht sofort gelöscht.Ich weiß ich weiß es gibt schon jede menge Themen dazu aber alles so verstreut und schwer zu verstehen.

Bin seit ein paar Tagen ein stolzer Besitzer vom einem Fiat Bravo 198.
Zum Anfang erstmal meine Ausstattung:

Erstzulassung 08/08. Hab kein Blue & Me und keine Lenkradfernbedinung und mein Radio unterstützt kein MP3 (das nervt mich ein wenig) hab meine Radio auch schon ausgebaut gehabt und ein anderes 1 Din von Blaupunkt eingebaut aber das ging nicht an. Ich vermute mal wegen dem Can-Bus? deswegen meine Frage :

Was brauche ich alles? (Will gerne ein 2 Din radio einbauen)

Rahmen?:
http://www.baseline-vertrieb.de/_py_Radi…-600-0-0-0.html

Radio Entriegelungswerkzeug?:
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Entrie…007::17819.html

Radio würde ich gerne das nehmen:
http://www.pioneer.de/de/products/25/121…80BT/index.html
Das mit dem Usb an der Hinterseite gefällt mir nicht schau aber noch weiter.
Also mein wunsch wäre :
2 Din , Bluetooth Freisprechanlage , Sd Karte (Front), Usb (Front) und Aux (front) so in etwa. An liebsten so um die 300 Euro. wenn einer tipps hat bitte posten.

Can-Bus?:
Brauche ich einen oder nicht? und wenn ich einen brauche was für einen ? Wie gesagt hab ein anderes Radio schon dran und inclusive zündung an funktionierte trotzdem nicht oder mach ich was falsch?


Muß ich noch was beachten was ich vergessen habe zu schreiben bin der absolute noob auf dem Gebiet deswegen wäre ich für Infos sehr sehr dankbar.



MFG Lachi

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Juni 2009, 21:09

passenden rahmen findest du bei radioblenden.de kann ich empfehlen weil selber habe und passt

radioentriegelung für originalradio gibts nur beim fh alles was du im netz kriegst is irgendwie zu kurz macht aber nix fix zum fh ausbauen lassen und weg wollen in der regel auch nix dafür

radio an sich is nich verkehrt nur brauchst du nen separates canbus interface zwischen radio und autostecker so einen>>>http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BU…vo-::13568.html und dann funzt des schon keine panik im notfall pn oder halt posten
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Lachi

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:03

Also mir hat man gesagt das.

1. Das man die 2 Adern vom Can Bus die am Radiostecker sind nicht mit ans neue Radio anschließen darf ( Also im Adapter kabel trennen)
2. Ein Zündplus von Klemme 15 an radio ziehen



Fertig


werde mir die tage ein Termin holen bei Car-Hifi und lass mir alles einbauen. Bin mal gespannt ob alles klappt werde mich auf jeden Fall melden.

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2009, 21:44

also der adapter bzw. interface dient genau diesem zweck den du unter 1. nanntes nämlich der trennung und auswertung der canbus signale.

zu2. dein radio sendet signal zu interface interface sendet signal zum BC von da BC schaltet + automatisch zum radio deswegen das interface. dient im übrigen auch der dimmerfunktion bei licht einschalten lautstärkeregelung durch geschwindigkeitserhöhung etc. pp is halt komfort

habs bei meinem selber so eingebaut

trotzdem viel glück dabei wird schon werden
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tuxedo21« (2. Juni 2009, 21:45)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Lachi

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Juni 2009, 22:23

Wäre eine gute Nachrüstmöglichkeit aber erstmal Geld in die Anlage stecken und dann die letzten feinschleif. HAb jetzt auch meinen Termin bei Car - Hifi werde nächste Woche Bilder reinstellen.

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:09

ohja würd mich auch interressieren
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Marco-1973

Bravo-Fan

  • »Marco-1973« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Wohnort: Welver (bei Soest in NRW)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:49

Und -
wo sind die versprochenen Bilder ?

Bin ja mal gespannt - was Du so vor hast...

Zu den Radio Klammern.

Gibt es da ne möglichkeit - sich da mal eben selber was zu machen?

Will morgen mal eben das Radio bei "Uschi" ausbauen.
Weil wegen Feiertag und so zeit hab...
Nur wie bekomme ich das Teil raus?ohne Klammern?

Gruß Marco

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:06

kurz und knapp GARNICHT so leid es mir tut habs auch mal ohne probiert außer das ich fast das trägerblech des radios rausgerissen hab is da nix passiert oder du baust halt die mittelkonsole komplett aus dann kommste auch ran. :-D

greetz tux
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tuxedo21« (11. Juni 2009, 18:06)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Tom

Bravo-Schrauber

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Juni 2010, 08:24

Ich habe mein Radio gestern mit zwei nagelfeilen auf der drogerie entriegelt. Ging schnell und kostet nur 99 Cent pro Stück. Die Feilen sind 20 cm lang.

Zitat

Original von tuxedo21
kurz und knapp GARNICHT so leid es mir tut habs auch mal ohne probiert außer das ich fast das trägerblech des radios rausgerissen hab is da nix passiert oder du baust halt die mittelkonsole komplett aus dann kommste auch ran. :-D

greetz tux

Adi24

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:45

hallo ,
hab da auch mal ne Frage zu , undzwar bin ich absolut neu auf dem Gebiet Car HiFi ..ich will mir aber auch ein anderes Radio einbauen ..hatte auch schon eins da , aber da ich dachte das das alles so einfach wie bie den alten Autos ist , und ich da eines besseren belehrt wurde , habe ich es wieder verkauft...und jetzt habe ich hier gelesen das ich diesen CAN Bus adapter benötige...meine frage hierzu....wie wird dieser adapter woran angeschlossen?

vielen dank im vorraus


  • »misteritalia2901« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Wohnort: ITALIA - Hamburg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. August 2010, 18:31

hallo, ich hab mal ne frage und zwar...

ich habe ein normales cd radio drin, möchte aber das AVH-3200DVD von pioneer haben. schön und gut, das radio hab ich auch günstiger gefunden als bei dem einbauteam wo ich war, aber nun die frage. die haben mir gesagt ich brauche neben radioblende, rahmen und lenkradfernbedienungsinterface auch noch einen MOST-ISO stecker oder so, aber irgendwie findet man im internet nix darüber. schon komisch irgendwie. wisst ihr was das wohl so sein soll.
also soweit ich weis ist doch MOST eine art von netzwerk wie Can-Bus und Lin-Bus oder??

würd mich über ne antwort freuen. danke im vorraus.

Infos über meinen Bravo: 1,4 16V 66KW/90PS


  • »misteritalia2901« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Wohnort: ITALIA - Hamburg

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. August 2010, 19:46

ich nochmal.
also ich hab nochmal ne frage und zwar:

als ich beim händler war fürs einbauen, sagte er mir, dass ich das LFB-interface brauche "42-FA-305" was 129,- bei ihm kostet im internet hab ich gesehen kostet es 119,-
nun meine eigentliche frage ich hab nun herausgefunden, dass es von pioneer selbst den CTSFA005 gibt was 89,- kostet... meint ihr, wenn ich das originale von pioneer nehme, dass es nicht klappen könnte?? weil das teurere ist von ACV für pioneer-radios die in unsere bravos rein sollen. aber original ist doch besser denke ich mal oder?

Infos über meinen Bravo: 1,4 16V 66KW/90PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. August 2010, 21:23

Das Radio wird ohne alles auch im Bravo funktionieren.

ABER du musst das Radio per Hand ein und Ausschalten und die Lenkradfernbedienung wird nicht funktionieren.

Wenn du darauf wert legst brauchst du einen Can-Bus Adapter der für den Bravo und das Pioneer passt, und die Lenkradfernbedienung unterstüzt. Da würde ich das vom Händler nehmen denn wenn es nicht geht kannst es ihm da wieder hinlegen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


  • »misteritalia2901« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Wohnort: ITALIA - Hamburg

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. September 2010, 00:23

Hallo zusammen also folgendes ich möchte mir das avh-3200dvd von Pioneer besorgen und einbauen. Ich war beim Fachhändler und der sagte mir, dass der einbau ca ne Std dauert. Und ich habe gemerkt er wollte mir zuviel abknüpfen also hab ich gesagt ich besorge die Sachen selbst und zahle ihm nur den lohn.

So dann hat er mir aufgeschrieben was ich brauche und zwar:

Radio "avh-3200dvd" er wollte 399€ haben
Doppel-Din Einbauset "rahmen + blende" mit der Teilenummer 381094-01 bei ihn 59€
Irgendein MOST - ISO Adapter 23,60€
Lenkradfernbedienungs-Adapter 42-FA-305 für 129€


Jetzt ist das so ich hab das Radio für 329€ bei Saturn gesehen sind schon mal 70€ gespart
dann noch LFB-Interface für 99€ das wären nochmal 30€ gespart
was dieses MOST -ISO Adapter soll weis ich nicht finde es für fiat auch nicht
und das Einbauset hab ich gefunden mit der Artikelnummer 381094-21 für 47€ und wieder 12€ raus geholt

heißt also ich würde 112€ sparen. ich würde nur die 98€ Stundenlohn an ihn zahlen.

Nun meine frage an euch, kann mir jemand sagen ob ich unbedingt diese Sachen nehmen muss was er mir gesagt hat und ob ich diesen MOST-ISO Adapter brauche??

danke schon mal im voraus.


LG misteritalia2901

Infos über meinen Bravo: 1,4 16V 66KW/90PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. September 2010, 11:56

Mit den MOST - ISO ist es nicht getan, du brauchst dort ein CAN-BUS Adapter, diese gibt es meist auch mit dem Lenkradfernbedienungs-Adapter zusammen (kommen ja auch übern CAN-BUS!

Der Bravo hat halt kein Zündplus, Lichsignal und ähnliches da das über den CAN-Bus läuft, da wirst du mit einem MOST-ISO Adapter der aus dem Fahrzeug spezifischem Stecker ein Iso macht (davon abgesehen das der Bravo schon ISO hat) nicht weiterkommen.

Mein Tip: Hol dir Radio und Doppel-Din, und lass den Rest vom Händler organisieren, weil da gibst so viele Adapter wenn du den falschen hast, hast du sinnlos Geld ausgegeben und musst nochmal einen kaufen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


ginoso

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 1. Juli 2010

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. September 2010, 22:52

Hallo Miteinander,

:-) mit welcher Funktion ist det PIN3 beim Original-Radio belegt?
Danke!!!!

EDIT by VisitorSam: Du brauchst dich nicht selbst Zitieren, ich hab dein Zitat mal gelöscht, war bestimmt ein versehen ;)
La dolce vita!

  • »misteritalia2901« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Wohnort: ITALIA - Hamburg

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 22:15

Avh3200dvd im Bravo

Hey zusammen, ich hab die Frage ob sich jemand auskennt wo sich denn überhaupt beim pioneer avh3200dvd, der anschluss für die lenkradfernbedienung befindet? Hab vorerst darauf verzichtet obwohl das adapterkabel für die LF angeschlossen ist am kabelstrang.


Über eine hilfreiche Antwort würd ich mich sehr freuen.

Danke im voraus.

Infos über meinen Bravo: 1,4 16V 66KW/90PS


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 00:59

wenn man nicht wild selber verdraten will z.B. zündungsplus fürs radio vom zigarettenanzünder zu legen sollte soein canbus adapter doch reichen. muss ja kein 130 euro teil sein http://www.digitalo.de/products/104107/A…campaign=Y49458

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!