Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

gnomer

Bravo-Fahrer

  • »gnomer« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 29. Mai 2007

Wohnort: Schweiz

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Oktober 2007, 10:53

Wie seiht ihr mit dem normalen Sound im Bravo zufrieden?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,
würde mich mal Intressieren wie ihr mit der verbauten Anlage zufrieden seiht?
Wie ich auch gelesen habe, haben einige von euch selber einen Subwofer/Entstufe eingebaut.Funktionieren die nachträglich gemachten einbauten?

Gruss Gnomer

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.9 16V MultiJet 150 PS(170;180 PS)/details siehe Mitglidervorstellung ZIP-Datei


ic3fr3ak

Mitglied

  • »ic3fr3ak« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. September 2007

Wohnort: Lichtenwald

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:17

Also ich hab ja noch das zusätliche Sound Paket, bei mienem Auto dazu bestellt und ich muss sagen ich bin damit vollkommen zu frieden. Für den normalen gebrauch reicht es lange aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ic3fr3ak« (26. Oktober 2007, 11:17)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport T-jet 110kW


Barilla

Bravo-Schrauber

  • »Barilla« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 5. September 2007

Wohnort: Hochstätten/Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Oktober 2007, 11:06

Der normale Sound ist gut für en Serien Radio ;) ich hab nur dem ganzen etwas auf die Sprünge geholfen mit nem Hifonics Bass ^^
Carpe Diem Delecta Noctem

Infos über meinen Bravo: Honda Civic Sport 1,8 mit fast allem was man haben kann ;-)


Bravo21

Bravo-Fahrer

  • »Bravo21« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Aargau / Schweiz

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Oktober 2007, 22:39

Also ich wollte die Top HiFi-Anlage im Bravo drinn haben. Aber ich habe den Wagen aus dem Showroom gekauft der bis auf die HiFi-Anlage, genau nach meinen Wünschen war. Ich bin ab der Standart-Basisanlage völlig überrascht!! Ich weis nicht was man noch mehr braucht. Gute Bässe und schöner Klang! Hatte erst Bedenken, da ich das Top-Radio beim ersten Bravo gehabt habe. Das war nicht wirklich das wahre. Aber die Basis-Anlage des neuen Bravo finde ich schon der Hammer.

Nur stellt sich ob bei der Top-Anlage oder die Basis-Anlage die selbe Frage, Musik oder das coole Turbo-Pfeiffen :-D Ich bin meist für stummes Radio und für's Turbo-Pfeiffen.

Gruss
Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravo21« (29. Oktober 2007, 22:41)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport Maserati blau


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Dezember 2007, 09:29

Naja, die Lautsprecher sind etwas über dem Durchschnitt. Allerdings klirren die Höhen und die Bässe in den Türen schnarren ab Einstellung 20. Das Zeugs muss raus :twisted:
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


chrisSs

Bravo-Schrauber

  • »chrisSs« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 30. April 2007

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Dezember 2007, 16:23

Die normale Anlage klingt schon sehr gut, die Lautsprecher in den Türen bringen einen kräftigen Bass (zumindest was ohne Subwoofer möglich ist), saubere Höhen. Insgesamt ist der Klang sehr ausgewogen. Für die meisten sollte das ausreichen.
Das Interscope System bietet mMn den besten Kompromiss aus Klang, Leistung und Platzbedarf im Kofferraum für den Subwoofer. Kleiner dürfte es nur mit nem aufwändigen Kofferraumumbau gehen.
»chrisSs« hat folgendes Bild angehängt:
  • interscope.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS Sport, Bi-Xenon, Interscope, Blue&Me, 2-Zonen Klimaautomatik,...


Mandalos

Mitglied

  • »Mandalos« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 14. November 2007

Wohnort: A-3100

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Dezember 2007, 16:25

Eigentlich bin ich sehr mit dem Standartradio zufrieden, aber bei höheren Tonlagen hab ich immer das gefühl, als würden die Hochtöner ein wenig rauschen (wie wenn man zu lange zu laut aufgedreht hat)...
vielleicht wird da mal was anderes reinkommen, aber vorerst reicht mir das vollkommen :-)

derzeitiger stand: 1438 KM, Verbrauch laut Display liegt bei 6,9 Liter Super

Infos über meinen Bravo: 1.4 Dynamic


italocarfan

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. Oktober 2008, 09:45

Ich bin etwas "verwöhnt" vom relativ guten Klang der Serienanlage des Stilo (Highclass CD) und beabsichtige, dass höhenlastige und mittenarme Soundsystem gegen ein Besseres zu wechseln.

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1.9 JTD 16 V, Klimaautomatik, MP3-Radio, Parksensoren


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!