Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mikewarer

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 1. April 2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:18

ChinaNav - schon wer Erfahrung damit und woher beziehen?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich möchte mir gerne in meinen Bravo Sport Bj 06/2009 ein festes Navi mit großem TFT einbauen - so wie die MSN-Edition von Fiat... Spieltrieb eben ;).

Nun habe ich kräftig im Netz recherchiert und auch ebay gequält und bin per Zufall auf folgendes Teil gestoßen:

http://coagent.manufacturer.globalsource…ment-System.htm

Ich glaube ja nicht, daß das schon jemand hat - oder vielleicht doch? - aber das würde ja direkt passen. Dann gibt es ja auch noch audiosources.net, welche jedoch wohl nichts direkt für Fiat haben.

Hat jemand schon ein wenig Erfahrung mit Chinanavs, Bezugsquellen, Tips ...,

gruß
mike

DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juli 2010, 11:19

RE: ChinaNav - schon wer Erfahrung damit und woher beziehen?

Hallo mike,

wieviele Bravos willst Du denn ausstatten:

Zitat

Minimum Order:

* 300 to 399 Pieces


aber aussehen tut's schon mal nicht schlecht - würde gut passen.

Gruß
Alex

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Juli 2010, 13:06

Dann fragt doch einfach mal beim Deutschen Vertrieb an als in China ;)

http://www.caska-germany.de/

Aber auf der Seite steht nichts von Fiat, und die Opel Version kostet 979€
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


mikewarer

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 1. April 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Juli 2010, 18:39

So, habe bei caska angefragt - danke für den Link :) und folgende Atwort erhalten:

Bei dem CA3693 handelt es sich kein offiziell in Europa zugelassenes Gerät. Die Europäischen Geräte unterscheiden sich sowohl von der Hardware, als auch von der Software und dem Benutzerinterface. Ob ein für Europa angepaßtes Gerät kommen wird, steht leider noch nicht fest.

Tja, wäre auch zu schön gewesen um wahr zu sein.

Also nochmals in die Runde gefragt...

Was kann man als halbwegs bezahlbares all-in-one 2-DIN Touchscreen Navi/Radio, welches in den Bravo paßt, empfehlen? Den Thread über Alpine habe ich gelesen, aber das wird ja doch recht teuer, da bin ich mit Einbau beim Händler wohl 4stellig.

gruß
mike

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Juli 2010, 19:19

Naja das ist schwierig kann dir jemand dabei helfen???
Na klar hier können dir viele dabei helfen die frage ist nur was du gerne willst...
2-Din Gerät mit TFT gibts jede Menge was willst du denn???

Eins mit Touchscreen mit großem Bildschirm oder ist dir das egal...
Stehst du auf Markennamen
Wie siehts aus mit zusatzfunktionen wie USB oder IPOD etc. ist echt ne so leicht da was zu beantworten ;)

Bilder gibts im Forum auch viele...

Hast du schon ein Navi (Blue and ME Nav) drin??? Hast du Lenkradfernbedienung??? willst du es selber machen oder unbedingt einbauen lassen... so leicht ist das nicht zu sagen

Alles was von Pioneer und Kennwood kommt ist super aber reicht dir das schon und dann gibts da auch wieder unterschiedliche Versionen... ist also ne so leicht zu beantworten ;)

mikewarer

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 1. April 2010

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Juli 2010, 08:48

Hmmh, ja, also...

/Wunschtraum ein/

- Touchscreen 6" oder 7" (was halt in 2DIN-Schacht reingeht)
- Marke oder NoName egal - muß "nur" funktionieren und NoName ist halt billiger
- USB-Buchse hat meiner schon in der Mittelkonsole neben 12V-Buchse (hängt die am Radio?)
- mein IPhone anschließen wäre schon net schlecht --> sind so einige MP3s drauf zum Abspielen (vielleicht sogar über Blauzahn?)
- ein funktionsfähiges Nav soll schon sein mit Ansage über Lautsprecher im Auto
- Freisprech für IPhone über Blauzahn
- Lenkkradfernbedienung muß sein - habe ja auch die Tasten am Lenkrad

/Wunschtraum aus/

Blue and Me hat mein Sport eingebaut, aber bisher habe ich das noch nicht genutzt - man hört/liest hier ja Horrorgeschichten drüber.
Hängt dieses Blue and Me eigentlich im Radio mit drinnen, oder ist das ne "Extrabox"? Ich frage nur, weil, wenn das Radio raus kommt .... hüstel :?:

Einbauen soll es nach Möglichkeit ein Fachmann, ich bin keiner ;). Eventuell soll/muß ja ne Naviantenne aufs Dach und ich bohre ungern selbst Löcher in mein Auto!

Kenwood und Pioneer habe ich mir schon mal angesehen und lande da alleine für die Geräte bei 850,- bis 1.200,- Euro :shock: . Dat is a bisserl viel. Gut, ok, Qualität hat seinen Preis und wenn man das Auto länger fahren will relativiert sich das. Aber dazu muß man halt erst mal das Geld haben und daran scheitert es bei mit momentan ein wenig :lol:
Ich dachte an ein Budget von komplett (also Material + Einbau) 600,- bis 700,- Euronen. Darüber fließen bei mir die Tränen :oops:.

Tja, das wär's so in etwa

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Juli 2010, 09:55

Das Blue&Me ist die Box im Handschufach, und hängt direkt am Radio dran.

2 Weitere Fragen:
Willst du die FSE von Blue&Me weiternutzen? Dann gibts nur Alpine

Willst du die Lenkradfernbedienung weiternutzen? Dann brauchst du ein passenden Adapter der das Radio und den Bravo unterstützt.


Willst du IPod nutzen geht das auch über Blue&Me mit dem IPod adapter, es zickt übrigens nicht jedes Blue&Me so rum ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


mikewarer

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 1. April 2010

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Juli 2010, 16:50

So, war noch heftig am Recherchieren durch diverse Foren und habe auch einmal bei dem Händler für Alpine angefragt, der hier schon genannt wurde und wohl als Einziger eine nahtlose Integration "zusammengebastelt" hat. Erste Enttäuschung, diese Lösung gibt es in vollem Umfang nicht mehr - wurde eingestellt. Zweite Enttäuschung (da kann der Händler nicht unbedingt was für) der Preis der notwendigen Komponenten - habe mir ein Angebot machen lassen und bin fast vom Stuhl gefallen. Dafür kaufen sich manche ein Auto :-(.

Fiat ist doch - ohne jetzt abwertend verstanden zu werden - eine "Allerweltsmarke" wie VW, Opel und Konsorte. Es muß doch dafür bezahlbare Lösungen geben. Jeden, den ich bisher angesprochen habe, zieht heftigst die Luft ein und legt die Stirn in Falten....
Ist Fiat denn so völlig anders?

Ich will eigentlich nichts weiter als ein Touchscreen Navi/Radio, das eine Freisprecheinrichtung hat, die bei eingehenden Anrufen Radio/Musik stumm schaltet und nach Auflegen weiterläuft. Und ich möchte es über die vorhandenen Lenkradtasten bedienen, so, wie ich das jetzige Radio auch bediene (also Lautstärke, Mute, ..).
Das kann doch eigentlich heute annähernd jede Kombi, auch diese Chinanavis (über Qualität haben wir natürlich noch nicht gesprochen - aber für mich heißt Qualität in erster Linie "es funktioniert wie versprochen" - ich erwarte im Auto keinen Konzertsaal noch den Lärm eines Düsenjets)

Woran scheitert der Einbau der Universalteile in nen Bravo, kann mir das jemand erklären?

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Juli 2010, 21:38

Dann kauf dir Lösung 2:

Ein 2 DIN Radio mit NAVI, Bluetooth FSE, USB,...... wie du es haben willst und einen CAN-BUS Adapter für die FSE.

FIAT ist der einzige der ein Microsoft System so tief ins Auto intriegiert hat, die anderen arbeiten mit "billigen" FSEs von Bury oder THB.

Ist halt alles anders gelöst.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


rastapasta

Mitglied

  • »rastapasta« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Mai 2011, 09:04

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-JET Racing / FOX ESD Duplex



tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Mai 2011, 16:06

Zitat

technische Daten
No CAN-BUS box (if your car has CAN-BUS, the steering wheel control function of the DVD will be unavailable)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


rastapasta

Mitglied

  • »rastapasta« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Mai 2011, 20:27

Zitat

Original von tomsab0

Zitat

technische Daten
No CAN-BUS box (if your car has CAN-BUS, the steering wheel control function of the DVD will be unavailable)



ups :oops: Hab ich wohl übersehen !! :roll:

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-JET Racing / FOX ESD Duplex


Bernhard824

Bravo-Fan

  • »Bernhard824« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: Österreich/Wachau

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Mai 2011, 20:54

Hallo!!

So welches 2 Din Radio mit Navi und Touch, und welchen Adapter, muss ich jetzt kaufen damit ich die komplette Lenkradfernbedienung und die Blue&me Freisprecheinrichtung verwenden kann?

Fse Adapter??

mfg

Infos über meinen Bravo: T-jet 150 sport


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Mai 2011, 21:02

Ich glaube das hat hier noch keiner hinbekommen... Blue and Me ist so gut wie nicht kompatibel....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoMaseratie« (4. Mai 2011, 21:02)


rastapasta

Mitglied

  • »rastapasta« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Mai 2011, 07:48

bogi1000 hat es geschafft !!

radio

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-JET Racing / FOX ESD Duplex


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Mai 2011, 08:36

Ja stimmt hat er nur zu welchem Preis!?!?! Allein 350 Euro nur für Adapter... Ich finde es etwas übertrieben.

Und ich glaube Alpine hatte bis dato noch keine mir bekannten Touchradios, mittlerweile schon (hab grade nachgeschaut...) Also mit Einbau und so weiter ist man da sicherlich schnell bei weit über 1000 Euro... Aber eigentlich braucht man das auch nicht.. alles was Blue and Me kann, kann ein gutes Radio auch. Deswegen ist meins Stillgelegt.

Aber in dem Thread wird Bernhard824 seine Antwort finden ;)

tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. Mai 2011, 10:53

Zitat

Original von BravoMaseratie
Ich glaube das hat hier noch keiner hinbekommen... Blue and Me ist so gut wie nicht kompatibel....


Die Lösung heißt: Blueback

Funktioniert mit folgenden Marken: CLARION, KENWOOD, JVC, ALPINE, PIONEER, SONY, PANASONIC and BLAUPUNKT

und ist hier beziehbar.

Einziges Manko: Die Lautstärke während des telefonierens mit B&M kann nicht mehr mit den Lenkradtasten verändert werden; diese wird einmalig mittels Potentiometer an der mitgelieferten Can Bus Box eingestellt...

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

18

Freitag, 6. Mai 2011, 12:21

Hast Du das?
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


realberti

Mitglied

  • »realberti« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Mai 2011, 08:45

Dieses Blue Back scheint ja die Lösung aller Probleme zu sein, die videos auf youtube sehen auch sehr vielversprechend aus...Erfahrungen hat hier noch keiner damit?

Gruß,
Christian

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Mai 2011, 11:30

Zitat

Original von tomsab0

Zitat

Original von BravoMaseratie
Ich glaube das hat hier noch keiner hinbekommen... Blue and Me ist so gut wie nicht kompatibel....


Die Lösung heißt: Blueback

Funktioniert mit folgenden Marken: CLARION, KENWOOD, JVC, ALPINE, PIONEER, SONY, PANASONIC and BLAUPUNKT

und ist hier beziehbar.

Einziges Manko: Die Lautstärke während des telefonierens mit B&M kann nicht mehr mit den Lenkradtasten verändert werden; diese wird einmalig mittels Potentiometer an der mitgelieferten Can Bus Box eingestellt...


GEILE SACHE...
Ich mein ich brauche es nicht aber ich hab auch nicht gewusst das es mittlerweile sowas gibt :) Ich denke das wird sicherlich funktionieren und die großen Anbieter unterstützen es ja auch :)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!