Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mz-computer

Bravo-Schrauber

  • »mz-computer« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Kappeln

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Mai 2009, 07:35

ASR Off


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi ho!!!Hab heute die Kabel für meine Entstufen verlegt. Hatrte kurzfristig mal an der Batterie die Masse entfernt. Als ich ins Auto ging und den Schlüssel rum drehte kam aufeinmal die Meldung ASR und ESP nicht verfügbar. Der Konopf leuchtet auch aber ich kann den nict ausschalten!!zudem sagt er mir das ich ins Handbuch gucken soll aber ich habe leider ein Dänisches und ich kann von der Sprache kein Wort.


Naja hoffe ihr wisst was da los ist!!

Mfg

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS, Weiß, getönte Scheiben, Eibach 50/30, LED Ausstiegslicht, blaue farbige Bedienelemente


mz-computer

Bravo-Schrauber

  • »mz-computer« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Kappeln

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Mai 2009, 08:16

RE: ASR Off

So hat sich erledigt funktioniert wieder!schätze mal der ist ein bische durcheinander gekommen!!!!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS, Weiß, getönte Scheiben, Eibach 50/30, LED Ausstiegslicht, blaue farbige Bedienelemente


Chrome

Mitglied

  • »Chrome« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Wohnort: Solothurn/Schweiz

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Mai 2009, 11:01

Hi mz-computer

Genau das gleiche Problem hatte ich auch als ich mal die Masse entfernte. Wollte auch schon verzweifelt hier nachfragen, doch als ich 2 Meter rückwärts fuhr, war alles wieder intakt :-D
Gruss Pascal

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet, OZ Racing Superturismo Black 7x18", K&W Sportfedern, 20mm Distanzscheiben


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Mai 2009, 22:16

Dito das gleiche Problem hatte ich auch.. Aber ging nach 8 KM wieder...

Und zur anleitung, schau mal den post von evilt3x hier:
klick mich und du siehst eine deutsche Anleitung
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Mai 2009, 10:16

das ist weil das steuergerät nicht mehr mit strom versorgt wurde.
wenn du dann wieder die batterie anklemmst und den motor einschaltest dauert das eine weile bis er das "system" wieder hochgefahren hat, und alles wider aktiviert ist.

wenn deine batterie zb. leer ist weil sie durch irgen einen grund wärend der fahrt nicht mehr geladen wird fängt das an das kein ASR , Hill Holder, Servo mehr geht bis dann die batterie ganz leer ist und dann gar nicht mehr geht. Bleibt man dann stehen uund will wieder anmachen geht gar nichts mehr.
Deluxe-Sonderposten.de

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!