Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Dezember 2009, 21:17

ASR Tasste in der Mittelkonsole glimmt


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo allerseits hab seit ein paar Tagen eine glimmende ASR Taste in der Mittelkonsole.

ASR Funktioniert, drücke ich drauf leuchtet Sie auch richtig und die Meldung "ASR OFF" erscheint. drücke ich wieder kommt "ASR ON" und die LED glimmt wieder.

Hatte das schon jemand hier?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 10:21

huhu

also den fehler an sich hatte ich noch nicht aber es klingt verdammt danach als wäre die platine im eimer.

eine andere möglichkeit die wahrscheinlicher ist, ist das die led hinüber is weil normalerweise haben die ja eine sperrrichtung in die der strom nich fließen kann. heißt auf deutsch normal kann der strom nur von (fachleute mögen es mir verzeihen) + nach - (an) über die led fließen von -nach + (aus) geht nicht.

es sei denn wie gesagt die led is hin und die sperrschicht in selbiger is defekt so das auch bei ausgeschalteter led noch rückströme fließen können (glimmen).

mfg
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tuxedo21« (30. Dezember 2009, 10:29)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 17:46

Gute Theorie ;)

Mir ist auch noch aufgefallen das wenn ich bremse sie anfängt zu blinken und zwar glimmen,schwach glimmen, usw...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 17:54

also das ne led bei defekter sperrschicht anfängt zu glimmen ist technisch nicht möglich.
ne led ist ledigidlich eine Licht Emmitierende Diode.
hat aber selbige funktion wie eine normale diode. man könnte sie zum "sperren" benutzen macht aber keinen sinn.
eine LED ist meistens lediglich als billiges stromsparendes kleines leuchtmittel im gebrauch.
ich tippe auch eher auf eine defekte "schalterplatine" also mal ab zur werke.
aber was anderes noch,ob es bei mir z.b. auch ist kann ich dir nicht sagen, habe noch nie darauf geachtet.
werde es aber mal tun.
aber noch ne andere frage.
ist dieses glimmen sichtbar wenn du es licht an hast oder auch so?

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Januar 2010, 21:09

Zitat

Original von Unruhestifter
also das ne led bei defekter sperrschicht anfängt zu glimmen ist technisch nicht möglich.
ne led ist ledigidlich eine Licht Emmitierende Diode.
hat aber selbige funktion wie eine normale diode. man könnte sie zum "sperren" benutzen macht aber keinen sinn.


das stimmt so nicht.
fakt ist bei led`s oder auch light emmeting diode oder auf deutsch licht immitierende diode gibt es zwischen der PN schicht durch stromfluss einen funkenüberschlag der das licht erzeugt. funktioniert aber wie gesagt nur in eine richtung und kriechströme gibts in jedem elektrischen bauteil und diese wiederrum können bei auschaltung auch in die gegenrichtung fließen. bei defekter sperrschicht funktioniert diese sperre eben nicht mehr und sie glimmt halt.

nur um keinen ärger vom zaun zu brechen. genau diesen effekt habe ich schon bei nem bekannten vorgefunden und auch behoben. wie gesagt sicher is dabei halt nix aber möglich ist alles lol.
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!