Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Francesco87

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. August 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Februar 2011, 20:57

Bessere xenon birnen?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Halloa allen ;)

Wollte mal fragen, da meine Bella Xenon hat wollte ich mal fragen ob man stärkere Xenon einbauen kann, sprich von solchen die eher heller und gegen blau leuchten?!

Kennt sich jemand damit aus? Und hoffe habe es am richtigen ort gepostet ;)

Mfg

guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Februar 2011, 21:05

ich denke mal, dass es eher schwer wird Xenon-Brenner zu tauschen.

Original-Xenon ist doch eigentlich schon super Licht, oder nicht???

Und heller und gegen blau ist widersprüchlich. Wenn es mehr ins blau geht wird es eher dunkler und ist vor allem bei Regen schlechter.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 821

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Februar 2011, 22:40

RE: Bessere xenon birnen?

Hi,
darüber brauchst Du nicht weiter nachdenken. Falls es hellere geben sollte, kannst Du die nicht einbauen. Die müssen unbedingt zum Steuergerät passen. Da gehts um Hochspannung im Zündfall und anschließend um bestimmte Ströme und Spannungen im Dauerbetrieb. Da is nichts mit basteln.
Da das Steuergerät das teuerste am Xenon-System ist, sollte man kein Risiko eingehen. Wenn da was kaputt geht, dann richtig und d.h. dann vollständig neu!

mfg
smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Februar 2011, 08:22

RE: Bessere xenon birnen?

Also ich will dir gleich mal den Schrecken nehmen und sagen, dass du ohne bedenken andere Einbauen kannst, wichtig ist das der Sockel passt und ich glaube bei den Bellas ist das Vorschaltgerät mit an der Birne, diese gibt es aber zu kaufen. Ich kann leider nicht nachschauen aber sicherlich kann einfach aus dem Forum dir sagen welcher Sockel das ist und dann kannst du die Tauschen müssen aber natürlich welche mit E-Kennzeichnung sein, damit sie STVZO konform sind ;)

StiloTino83

Bravo-Fahrer

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 6. Februar 2011

Wohnort: SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Februar 2011, 09:07

Hi,
also folgendes, ich fahre einen Stilo mit org. Xenon.
Bei meinem sind ab Werk Osram Xenarc mit 5000 Kelvin verbaut.
Und die sind schön HELL.
Von Philips gibt es auch zugelassene 6000 Kelvin Birnen.
Aber die Gefahr ist da das diese eben zu sehr ins Blaue gehen.
Was wiederum die Ausleuchtung verschlechtert.

Nimmt 5000K-Birnen von Philips oder Osram, und da bist du sehr sehr gut bedient.
Und das der Sockel passen muß ist ja klar :!:

Und den Wechsel kannst du problemlos selber machen.
Wenn du die SW quasi hinten abklemmst vor dem Wechsel kann nix passieren
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (9. Februar 2011, 09:08)

Infos über meinen Bravo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | HELLA LEDayline TFL | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | ALFA-CC | schw. getönte Scheiben | org. Stilo Alu-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY 17"


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 821

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Februar 2011, 09:33

Moin,
sachte mal, reden wir hier von heller im Sinne von mehr Leistung oder spielen wir mit der Farbe? Das sind doch wohl zwei Paar Schuhe.
Für mich heißt heller statt 35 Watt nehme man 50W. Dafür braucht man mit Sicherheit andere Vorschaltelektronik etc.
Wenn er 6000K statt 5000K haben will, no Problem.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


StiloTino83

Bravo-Fahrer

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 6. Februar 2011

Wohnort: SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Februar 2011, 15:28

Ok, du hast Recht.
Aber ganz im Ernst, wer schon org. Xenon drin, wer sollte denn dann von 35 auf 50 Watt Brenner aufrüsten :?:
Wäre doch absoluter Quatsch :!:

Zumal nur 35 Watt Xenonbirnen zugelassen sind...und PUNKT :idea: :!:
Machst du andere rein erlischt die Betriebserlaubnis des Scheinwerfers und so des Autos.
Weil die Scheinwerfer eben mit den 35 Watt Birnen getestet und abgenommen wurden.

Sorry, aber auf solch illigalen Sachen reagiere ICH sehr allergisch :!:
Ich will gar nicht wissen wie das blenden würde...nein danke.

Wie oben schon erwähnt nimm zugelassene 5000K-Brenner und gut.
mfG TINO

Infos über meinen Bravo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | HELLA LEDayline TFL | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | ALFA-CC | schw. getönte Scheiben | org. Stilo Alu-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY 17"


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:41

Achso auf die Idee 50 W Birnen einzusetzen bin ich garnicht gekommen ich hab gedacht er spricht nur von anderen Lichtfarben!!! Okay wenns doch eine änderung auf 50W ist würde ich es natürlich auch lieber lassen weil es macht einfach keinen sinn ;)

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Februar 2011, 00:04

Also 50Watt Xenon Brener, ich weiß nicht so recht, würde ich die Finger von lassen... Warum auch?

Also ich hab mal gelesen das das Werks-Xenon 4300 Kelvin hat.

Hier bekommst du z.B. 4300 Kelvin oder 6000° Kelvin. 6000° Kelvin sind schon sehr gut, mehr würde ich auch nicht nehmen weil es sonst extrem bläulich wird. Das 6000° wirkt ähnlich wie das Xenon von BMW Luxuslimousinen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Styles

Bravo-Schrauber

  • »Styles« ist männlich

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 26. Januar 2011

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Februar 2011, 10:53

@ visitorsam auf der seite die du verlinkst steht aber auch noch mal drunter im bereich der stvo nicht zugelassen also wern die ja auch nix für uns ...
2007-11 / Grande Punto, Dynamic , 1400ccm, 77PS
2011-XX / Bravo, Sport, 1400ccm, 140PS

Infos über meinen Bravo: Sport MultiAir 140PS Sport in Maseratie blau metallic



JaIchFahrFiat

Bravo-Fan

  • »JaIchFahrFiat« ist männlich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Februar 2011, 18:29

Osram XENARC COOL BLUE INTENSE

Sind 20% heller als die normalen Brenner, sind auf jedenfall heller als die in meinem A4.

Infos über meinen Bravo: T-jet 120 PS Dynamic....techno grau....Borbet LV4...225/45 R17...Ragazzon ESD...Eibach 30/30 Federn...30mm Spurverbreiterung...lackierter Heckansatz


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. Februar 2011, 22:14

Wenn du unbedingt die 6000k haben willst, dann nimm die von Philips - ULTRA BLUE UltraBLue XENON Brenner D2S 6000K

Sind die einzigen Brenner mit 6000k die Strassenzulassung haben. Laut erfahrungsberichte sollen diese auch recht gut sein, allerdings kosten sie 30-50Euro mehr fuer das Paar als die Osram wie schon hier erwaehnt. :-)

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. Februar 2011, 06:29

Die Passen aber nicht, weil der Bravo D1S bzw D1R Brenner hat, das sind die Dinger mit dem Vorschaltgerät dran ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

14

Samstag, 12. Februar 2011, 13:36

Ach wie doof :p okay, sorry

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!