Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Dezember 2011, 17:28

Ebay´s Sitzheizung zum nachrüsten ?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sitzheizung zum nachrüsten.


SITZHEIZUNG

Hat das schon mal jemand verbaut ? oder weiß jemand ob man unsere Bezüge einfach runter nehmen kann?

Lg marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marcusi« (2. Dezember 2011, 17:29)

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Dezember 2011, 22:01

die hab ich mal in einen 99er marea verbaut! anschluss war relativ einfach, da die originalkabel unter den sitzen schon lagen!

bezüge sind ein eigenes thema. die sind immermal wieder mit rinngösen befestigt. die muss man erstmal aufbekommen und dann wieder zu! mit geduld und geschick ist das machbar!

hab pro sitz ca. 1 h gebraucht. der umbau ist jetzt 2 jahre her und die sh verrichtet immernoch wunderbar ihre dienste!




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Dezember 2011, 22:11

Zitat

Original von Red229
die hab ich mal in einen 99er marea verbaut! anschluss war relativ einfach, da die originalkabel unter den sitzen schon lagen


Und das war an meinem Stilo Bj 2005 auch so. Ich hatte auch unter beiden Sitzen schon 2 "Tote Kabel" im Kabelbaum mit drin, die für die Sitzheizung gedacht waren.......
Könnte am Bravo eventuell also auch so sein! :roll:

Sitzbezüge sind am Bravo aber fast fummeliger abzunehmen, als an den älteren Modellen.
Denn eben die einfachen Ringösen und Haken zum Spannen des Bezuges gibts am Bravo nichtmehr. Der hat an den Enden des Bezuges so "Kunststoffschienen". Die selbe Schiene gibts dann am Gestell befestigt nochmal. Und die zu öffnen ist schon etwas gefummel, aber das zusammenbringen noch besser! :-D



Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Dezember 2011, 22:22

falls der Stecker schon liegen sollte: wie ist das denn dann mit dem Schalter? Liegt unter der Mittelkonsole da auch schon ein Stecker dafür?

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


mike165

Mitglied

  • »mike165« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Dezember 2011, 23:26

RE: Ebay´s Sitzheizung zum nachrüsten ?

Hallo,

ich habe da eine einfache und pragmatische Lösung. Im Sommer/Herbst/Frühling
ist es eh egal, da habe ich einfach eine Auflage für den Winter mit Anschluß Zigarettenanzünder. Funktioniert einwandfrei und hat auch zwei Stufen.

Gruß
165

Infos über meinen Bravo: 2,0 MJ, SportPlus, Maserati Blau, Sky Dome, Xenon, Autom. Klima, Red & You, MAL mit Kühlschrank, Ambilight, 18 Zoll


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Dezember 2011, 01:40

Also ich find das ne schöne Sache, wär mal ne Überlegung wert.

Nur, da ich leider nich so technisch bewandert bin, müsst ich se mir von ner Werke einbauen lassen, dass würde die Kosten nochmal in die Höhe treiben...

@mike165: Diese "Auflagen" sind so ne Sache für sich... ich muss ehrlich sagen, ich habs mal probiert, aber mich stören die einfach nur, da sie 1. verrutschen und meiner Meinung nach leider einfach nur bescheuert aussehen :roll:

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


  • »chrislüneburg« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 4. November 2010

Wohnort: lüneburg

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Dezember 2011, 08:11

Hallo

Also ich hatte auch Auflagen für die Sitze und hab das nach einem Jahr aufgegeben. Das ganze rutscht immer hin und her trotz der vielen Befestigung. Ausserdem stört das Kabel doch sehr. Da ich Ledersitze habe hab ich mich nicht getraut die Sitzheizung selbst einzubauen. Ich bin zum Sattler gegangen und der Hat mir die für 200 Euro eingebaut mit Material. Nur den Elek. Anschluss musste ich selber machen. Das ist aber kein Problem da man den Strom von der Steckdose abnehmen kann. Nun hab ich das schön Warm ohne das etwas verrutscht.

Gruss chris

Infos über meinen Bravo: schwarze Seitenblinker, Klima, Leder, 120 PS


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Dezember 2011, 20:49

Zitat

Original von guenni_1
falls der Stecker schon liegen sollte: wie ist das denn dann mit dem Schalter? Liegt unter der Mittelkonsole da auch schon ein Stecker dafür?


ich krame hier mal noch mal meine Frage vor, da sie noch nicht beantwortet wurde ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


Hademar2

Bravo-Fahrer

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Dezember 2011, 20:56

Zitat

Original von guenni_1

Zitat

Original von guenni_1
falls der Stecker schon liegen sollte: wie ist das denn dann mit dem Schalter? Liegt unter der Mittelkonsole da auch schon ein Stecker dafür?


ich krame hier mal noch mal meine Frage vor, da sie noch nicht beantwortet wurde ;-)


Nachguggen ...

Womöglich könnte einer da sein!

Infos über meinen Bravo: 1.6 16V Multijet Dualogic - 16" ALU 439 - Bi-Xenon - Parksensoren vorne und hinten - Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, beheizte Scheibenwaschdüsen - Dämmerungs- und Regensensor - Blue&Me - Tango Rot


Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Dezember 2011, 17:34

Hallo zusammen,

vielleicht kann ich die eine oder andere Frage beantworten. Ich bin gerade dabei, eine solche eBay-Sitzheizung in einen Bravo einzubauen.

Den Beifahrersitz habe ich schon umgebaut. Ich habe den Schalter einfach in den Sitz integriert. Dazu habe in in der Plastikblende ein Loch gebohrt und dann entsprechend mit der Stichsäge bearbeitet. Finde es sehr gut gelungen. Nur leider habe ich hinterher gemerkt, daß der Sitz nicht ganz nach unten gestellt war. Wenn man ihn nach unten gestellt hat, war unter dem Plastik nicht mehr genügend Platz für den Stecker, den es dann nach oben gedrückt hat. Hab es dann auf die "harte Tour" gemacht: Einfach den Schalter gekürzt, indem ich die Kabel direkt auf die Platine gelötet und die Plastikbuchse für den Stecker wieder abgesägt habe. Somit wurde der Schalter um einiges kürzer. Ist ja eh alles im Sitz verbaut und wird nie wieder auseinandergenommen.
Das Öffnen und Schließen vom Polster geht wirklich, ist aber Gefummel und nimmt Zeit in Anspruch.

Ich würde mich auch freuen, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich die Mittelkonsole auseinanderbaue. Die Abdeckung um den Schaltknopf, Aschenbecher und Klimaanlage bekomme ich nicht gelöst. Sie hängt noch oben an der ca 1cm hohen Leiste zwischen Klimaanlage und dem Radio fest. Ich habe jetzt zwar die Platte, auf der die 12V-Buchse ist, herausbekommen, mußte aber schon recht doll diese Abdeckung hochdrücken. Wäre praktisch, wenn ich die losbekommen würde.

Meine Idee ist dann, mit einem Zaundraht o.ä. vom Schaltknüppel abwärts die Stromversorgung bis zu der Bodenbuchse, wo Airbag, Sitzbelegungsmatte und Anschnallsensor angesteckt sind, durchzudrücken.

Wie habt ihr das gemacht? Ich finde das fast schwieriger als die Matte an sich zu verlegen.

Ich werde auch morgen ein paar Bilder machen, falls der Eine oder Andere nicht versteht, was ich meine :)

Vielen Dank


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 11:08

Vielleicht könntest ja deine Arbeit beim Fahrersitz mit Fotos dokumentieren??? Wäre vielleicht für den ein oder anderen interessant, wie man die Sitzbezüge lösen kann...

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 11:18

Beleuchtung Bedienung Klima

da sind ein paar Bilder vllt reicht dir das schon... du kommst unter der Mittelkonsole ja ganz gut rein kannst das Kabel also mit einem Draht durchziehen... aus richtung Fussraum bekommst u den spaß auch ganz gut ab... der erste teil ist gesteckt und dann geschraubt... ich würde das kabel von unten einfach reinziehen... ;) Sag mal bescheid und mach bitte bilder beim Fahrersitz... ich will das auch haben... wenn das geht macht ich das auch ;)

Hademar2

Bravo-Fahrer

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 18:20

Ist die "Nachrüstung" auch auf den Sitzplätzen der Rücksitzbank möglich?

Infos über meinen Bravo: 1.6 16V Multijet Dualogic - 16" ALU 439 - Bi-Xenon - Parksensoren vorne und hinten - Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, beheizte Scheibenwaschdüsen - Dämmerungs- und Regensensor - Blue&Me - Tango Rot


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 20:12

ja klar warum nicht ;) ich glaube das ist sogar einfacher weil wenn ich mich recht errinnere mit Reisverschluss ;)

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 23:12

Hi!

Ich kann nun auch die Frage nach einem eventuell existierendem Stecker beantworten.
Nach 5-minütiger Suche habe ich schon das (italienische) Service Manual zum Bravo gefunden. Da gibts SVGs von allen Kabelbäumen mit entsprechenden Steckerbelegungen und Aderfarben.

Ein eventueller Stecker für die Sitzheizung wäre D070B (Fahrerseite) oder D071B (Beifahrer). Die Schalter sind bei originaler Heizung in der Mittelkonsole. Die Stecker dafür heißen glaube I067 und I068 (Bin gerade nicht an dem Rechner). Das Relais dafür sitzt in einer Schaltbuchse im Kofferraum (!). Dessen ID habe ich gerade vergessen. B049 oder so.
Die Stecker sind auf jeden Fall nicht vorhanden. Ich habe sogar im Kabelbaum nach den entsprechenden Kabeln für D070B/D071B gesucht, aber leider nichts gefunden. Im Kofferraum weiß ich nicht genau, wo die Buchse liegen soll, habe also gar nicht danach gesucht (weil nicht mal die Stecker für I067/68 in der Mittelkonsole da waren).

Meine nächste Idee war dann, einfach die Leitung von den Fensterhebermotoren zu nehmen. Das sind 2,5mm² Kabel, mit 20A abgesichert auf jeder Seite. Sollte also ausreichen. In dem Sicherungskasten links neben dem Lenkrad ist ein Relais (das große ganz links) für diesen Kabelstrang, das vom Buddycomputer angesteuert wird. Ich bin dummerweise davon ausgegangen, daß das Relais zieht, wenn gezündet ist. Es ist aber ein default-on Relais, das nur zum Anlassen abschaltet. Sprich ich hatte die Heizung am Dauerplus. Blöd.

Ich bin am Rechner sämtliche Adern im Kabelbaum durchgegangen und bin nun der Meinung, daß es keine andere Möglichkeit als den Zigarettenanzünder gibt.

EDIT: Klar, ich habe bisher Fotos von allem gemacht, was ich ab dem ersten Sitz angestellt habe. Werde am Ende einen Thread aufmachen. Mannomann, bin seit mehreren Tagen mittlerweile dran. Selbst wenn einer an meinem Thread profitiert, freuts mich :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tantalus1983« (14. Dezember 2011, 23:18)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 08:27

Und ich freu mich erst wenn das was wird ;) gespannt bin...

Heaven

Bravo-Profi

  • »Heaven« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: D:\Baden

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 12:03

Also mich würde eine Bilderanleitung interessieren, wie ich die Sitzbezüge runterbekomme...
Grüße vom Bodensee

Torsten

Infos über meinen Bravo: 1.4 Dynamic / 120PS / InstantNAV / PDC hinten / Einstiegsleisten vorne / Glory White / getönte Scheiben / Bravo Fußmatten (made by Ministick)


Hademar2

Bravo-Fahrer

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 20:19

Sind denn wenigstens in der Mittelkonsole die Ausschnitte für die Schalter vorhanden? Oder wo würdest du die Schalter hinbauen?

Infos über meinen Bravo: 1.6 16V Multijet Dualogic - 16" ALU 439 - Bi-Xenon - Parksensoren vorne und hinten - Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, beheizte Scheibenwaschdüsen - Dämmerungs- und Regensensor - Blue&Me - Tango Rot


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 21:19

Zitat

Also mich würde eine Bilderanleitung interessieren, wie ich die Sitzbezüge runterbekomme...

^^dito
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


fender91

Mitglied

  • »fender91« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 30. April 2012

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Februar 2015, 15:57

Aktueller stand

hi leute

Wie siehts denn nun aus? Würde mich ebenfalls über eine anleitung mit bildern sehr freuen!:)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!