Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Sidhisch

Mitglied

  • »Sidhisch« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Mai 2008, 03:10

Flip down DVD


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nächsten Montag ist es also soweit, meine FIAT-Treue geht in die nächste Runde und der schicke Bravo Racing löst meinen ungeliebten Idea ab. :-)

Nun zu meinen Fragen:
1. Meine Tochter (7) fährt nicht unbedingt gerne lange Auto und die beste Möglichkeit bisher war das umständliche Anbringen eines alten tragbaren Medion-DVD-Players. Davon abgesehen, dass die Lautstärke nicht wirklich ausreichend ist, stört mich vor allem, das Kabelgewirr und die Blockade des 12V-Anschlusses.
Fiats DVD-Player am Wagendach finde ich mit 835,- € UVP nicht gerade preiswert, hat von euch jemand Erfahrung mit anderen Systemen und sind die generell überhaupt problemlos nachrüstbar?

2. Welche nachträglich angebauten Anhängevorrichtungen (mit abnehmbarer Kupplung) eignen sich für den Bravo und muss dafür irgend ein sichtbares Teil des Stoßfängers ausgeschnitten werden und ist der Einbau mit leidlich geschickten Händen selber ausführbar?

3. Hat jemand Erfahrung mit der Proclip-Halterung von Brodit?


Ich hoffe, dazu gibt es nicht schon dutzende Threads und ihr verzeiht einem Newbie ;-)
Fiat Cinquecento SX
Fiat Punto sporting
Fiat Idea Multijet
Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet

Infos über meinen Bravo: Racing , maranello-rot, 120PS, Blue&Me, Parksensoren hinten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!