Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. April 2012, 21:35

Lichter


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo leute

bin neu hier im forum :-D

bekomme am fr nächste woche meinen fiat bravo formula 1.4 t-jet!

mein derzeitiges auto ist ein gp sport 130 und nun nach 5 jahren steht endlich ein wechsel vor der tür 8-)

in voller vor freude möchte ich mir für standlich , nebelscheinwerfer und kennzeichenbeleuchtung leds bestellen!

nun hab ich hier im forum schon raus gelesen was es für sockel sind w5w usw!

bestellen möchte ich bei hypercolor und nur das ich nichts falsches bestelle , weil ich gesehen habe das es da radial und axial gibt!

kann mir bitte wer sagen was ich genau jetzt für welche brauche!
und sind die leds von hypercolor auch so das keine fehlermeldung kommen?

danke im voraus

mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. April 2012, 22:53

Hallo und herzlich Willkommen hir im Forum. :-)

Also, erstmal um es dir zu sagen, alles was LED's betrifft ist generell ein Fall, was laut gesetzt in der STVO nicht zugelassen ist. Also geht es auf eigenes Risiko und du kannst vielleicht deine ABE verlieren.... ;-)

Aber unter Tuningfans interessiert das ja nicht so wircklich.
Um deine Frage zu beantworten: Nebelscheinwerfer haben H11 mit 55W, Standlichter w5w mit 5W und die Kennzeichenleuchten auch w5w mit 5W.

Erfahrungen mit hypercolor hab ich keine, aber du brauchst auf alle Fälle einen Wiederstand bei den LED's, da der BC über den Canbus die Lampen kontrolliert.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. April 2012, 23:43

Danke für die ersten infos :-D und was ist jetzt mit dem radial und axial?


Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. April 2012, 23:56

Hab mir die LED's bei Hypercolor mal angeschaut. Also axial wäre richtig...

Aber ich finde, gerade die LED's fürs Standlicht sind nichts. Schau mal bei Ebay, da gibt es welche, die eine bessere Lichtausbeute haben, also mit mehr LED's. Musst aber darauf achten, dass diese für die Canbus-kontrolle geeignet sind, sonst gehen die nicht.

Und für die Kennzeichenbeleuchtung schau mal hir. Da ist eine Lösung. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. April 2012, 17:35

He super danke nochmal für die schnelle antwort!

Die enibauanleitung ist sicher super und toll nur handwerklich bin ich nicht wirklich begabt :razz:

Also ok standlicht ebay, kz-beleuchtung und die nebler bei hypercolor!und die innenraum beleuchtung foliatec ( auch hier aus dem forum raus gelesen ) brauch ich dann quasi 4 mal die 38mm mit 6leds!

Bei den standlichtern bei ebay gibts da einen bekannten händler oder shop ?

Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. April 2012, 17:20

So liebe Leute

Heute ist mein Packet von Ebay gekommen mit den LEDs!

Standlich , Kennzeichen und Nebelschweinwerfer!

Nun ...... alle funktionieren , aber das Ärgerliche , bei allen eine Fehlermeldung!! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Wahhhhh ..... so ein Käse!

Und was nun?

Mfg Greg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »greg81« (30. April 2012, 17:21)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. April 2012, 19:42

Wäre schön, wenn du vielleicht mal Fotos von den LED's hir reinstellst, damit wir sehen können, was du für welche hast.

Achja, ich hatte dir doch geschrieben, das du darauf achten sollt, das die LED's CANBUS-tauglich sind, also mit einem entsprechenden Wiederstand versehen.

Aber das ist ja kein Problem, den Wiederstand kannst du ja immernoch einbauen...;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. April 2012, 23:06

He

Ja ich weiss , ist in gross Buchstaben dort gestanden mit CANBUS !!!!

Ich werd morgen fotos machen!

Mein kumpel meinte auch irwas mit den widerständen,er lässt mich mal seine probieren vom A3 der hat keine fehler meldung ( hypercolor ) !

Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Mai 2012, 19:47

Nabend

Sorry heute wars so stressig das ich noch nicht dazu gekommen bin Fotos zu machen!

Bin Do. und Fr. in Berlin, ich hoffe das ich am WE dann dazu komme Fotos zu machen!

Mfg Greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Mai 2012, 07:26

Canbus ist nicht gleich canbus!

99% aller Canbus Leds lösen beim Bravo eine Fehlermeldung aus... Leider hat Fiat eine "schärfere" Lampenüberwachung und somit sind sämtliche Widerstände von den Canbus Leds zu schwach dimensioniert. Nun könnte man sich fragen, warum nicht einfach stärkere Widerstände anlöten --> geht auch nicht, da diese zu heiß werden und dann das Leuchtmittel selbst oder die Fassung beschädigen. Somit kommst du, falls du Leds haben möchtest, nicht darum herum, Lastwiderstände an den Zuleitungen zu installieren...
Trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Bravo ;-)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet



greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Mai 2012, 15:31

hallo leute

hab gestern nun endlich meine Leds fertig gemacht!!

und voller freude die h11 für die nebelscheinwerfer passen und machen keine fehler meldung! ohne last widerstände!

die standlichter gehn auch einwandfrei ;nun kommts aber , die KZ leds gehn nicht :evil:

gut dachte ich nehm mal die von den standlichter , da ja gleicher sockel ; denkste nix is die von vorne schreibn hinten eine fehlermeldung :shock:

so ein mist......

was kann ich jetzt machen ohne das ich das how to do durchspielen muss mit den bmw leds!

gibts da keine einfacher methode! möcht doch einfach nur Leds bei der KZ beleuchtung!

ohh fast vergessen innenraum hab ich auch gleich auf Leds 8-)

was ich verwundert war das die H11 keine fehlermeldungschreibt ---> :lol:



Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Mai 2012, 18:56

Das mit der Kennzeichenbeleuchtung ist komisch, obwohl da ja eigtl. die selben Birnen verbaut sind, wie bei den Standlichtern vorne. :roll:

Wo hast du denn die H11 LED's für die NSW her?
Ich such da auch noch nach preisgünstigen. Allerdings werden die ja alle keine STVO-Zulassung haben oder?

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Mai 2012, 19:18

Also die H11 sind die von Ebay wo ich dachte das die am wenigsten gehn würden! Stvo :twisted: ne haben sie net!

Aber diese sache wegen der kz beleuchtung ist wirklich ein mist vorne gehen sie und hinten net!

Hast du leds als kz beleuchtung ?

Bzw was haben die andere user gemacht oder haben alle die bmw variante gemacht!

Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Mai 2012, 19:28

Also soweit ich es weiß, haben die anderen nur die BMW-Kennzeichenbeleuchtung genommen und die umgebaut.
Aber du brauchst ja im grunde genommen nur den LED-SMD Lastenwiederstand 25W - 12V, den die anderen auch verwendet haben.
Denn gibt es ja bei Ebay. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Mai 2012, 21:10

Zitat

Original von greg81
hallo leute

hab gestern nun endlich meine Leds fertig gemacht!!

nun kommts aber , die KZ leds gehn nicht :evil:

gut dachte ich nehm mal die von den standlichter , da ja gleicher sockel ; denkste nix is die von vorne schreibn hinten eine fehlermeldung :shock:

so ein mist......

was kann ich jetzt machen ohne das ich das how to do durchspielen muss mit den bmw leds!

gibts da keine einfacher methode! möcht doch einfach nur Leds bei der KZ beleuchtung!

ohh fast vergessen innenraum hab ich auch gleich auf Leds 8-)

was ich verwundert war das die H11 keine fehlermeldungschreibt ---> :lol:



Mfg greg


haben denn die kennz. leds nen lastwiderstand?
wenn ja, dann ist der zu niedrig und es wird zuviel strom gezogen und der bc schaltet ab.
haben denn die standlicht leds hinten geleuchtet?
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Mai 2012, 22:19

Zitat

Original von Maranello2011
Das mit der Kennzeichenbeleuchtung ist komisch, obwohl da ja eigtl. die selben Birnen verbaut sind, wie bei den Standlichtern vorne. :roll:

Wo hast du denn die H11 LED's für die NSW her?
Ich such da auch noch nach preisgünstigen. Allerdings werden die ja alle keine STVO-Zulassung haben oder?


Also warum auch immer alle unbedingt die Nebler in LED haben wollen, die machen einfach null Licht und wenn man die wirklich mal braucht dann hat man kein Licht :D Das ist mir zu doof... Nebst dem das sie keine Tüvzulassung haben sind sie auch von der Ausleuchtung unbrauchbar!

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Mai 2012, 22:28

@BravoMaseratie, du hast es wohl schon getestet, weil du so dagegen bist?
Außerdem, wenn sie schon nicht heller sind, wie die originalen Birnen, dann bringen die zumindest ein weißeres Licht und das ist schon mal ausschlaggebend, warum es so viele wollen. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Mai 2012, 15:56

Zitat

Original von Maranello2011
Außerdem, wenn sie schon nicht heller sind, wie die originalen Birnen, dann bringen die zumindest ein weißeres Licht und das ist schon mal ausschlaggebend, warum es so viele wollen. ;-)


Sie haben zwar ein weißeres Licht, aber die Ausleuchtung geht gegen null und damit sind sie dann nur noch zur Show zu gebrauchen. ;-) Also sind die LEDs nicht nur "nicht heller" sondern von der Ausleuchtung her um einiges schwächer.

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


greg81

Mitglied

  • »greg81« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: Austria

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. Mai 2012, 21:12

Also die leds von vorne genau so wie die für hinten haben beide widerstände! Nur die hinten schreiben eine fehlermeldung , wenn ich die von vorne nehme und wo keine fehlermeldung ist und ich geb sie hinten rein kommt aucheine fehlermeldung! :evil: :shock:


Und das mit der lichtausbeute der nebler kann ich nur sagen , stimmt auf alle fälle das si

e sehr viel weniger licht ausbeute geben; ABER sie sehen einfach geiler aus 8-)

Mfg greg

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Formula


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. Mai 2012, 21:26

Zitat

Original von greg81
Also die leds von vorne genau so wie die für hinten haben beide widerstände! Nur die hinten schreiben eine fehlermeldung , wenn ich die von vorne nehme und wo keine fehlermeldung ist und ich geb sie hinten rein kommt aucheine fehlermeldung! :evil::shock:

Mfg greg


hm, fehlermeldung kann eigentlich nur bedeuten, dass die stromaufnahme zu gering ist, ergo der elektrische widerstand zu hoch ist.
wieviel ohm sind denn je leuchte angeklemmt?


don camillo
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!