Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Tomek

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. September 2012, 10:56

Standlicht links vorne und hinten defekt


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich hab seit 2 Wochen ein Problem mit meinem vorderen Standlicht und hinterem Standlicht.

Mein Boardcomputer hatte mir mitgeteilt, dass mein vorderes linkes Standlicht defekt ist. Bei einem Rundgang ums Auto ist mir aber aufgefallen, dass mein linkes hinteres Standlicht auch nicht geht. zuerst natülich Glühbirnen vorne undhinte gecheckt - die waren in Ordnung. Danach habe ich die Sicherungen gecheckt, alles rausgeholt und auf Leitfähigkeit überprüft - alle ok. Außer die im Kofferraum hatte ich noch nicht überprüft, da ich nicht weiss ich ich ran komme da ich einen von werk aus eingebauten Subwoofer habe und laut der Bedienungsanleitung der Sicherungskasten hinter dem Subwoofer sein sollte.

tl;dr: Standlicht links vorne und links hinten gehen nicht, alle Birnen und Sicherungen gecheckt und in Ordnung, defekt immer noch da.

Habt ihr eine Ahnung was es sein könnte?
Wenn ein Kabelbruch vorliegt, wo könnte der liegen das beide Standlichter lahmgelegt sind?
Hat mir jemand in dem Zusammenhang eine Technische Zeichnung aus dem tollen Service-Programm von Fiat (ich habe den Namen des Programms vergessen)?

Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar!

Grüße Tomek

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. September 2012, 19:26

Hallo Tomek,
du hast sicher noch die originalen Scheinwerfer drinnen?
Wenn ja, hast du als Standlicht vorne LED's drinnen?
Eine Fehlermeldung im BC kommt meist nur durch irgendeine Überbrückung in der Leitung. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Tomek

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. September 2012, 20:57

Hey danke für deine Antwort!

Ja habe die originalen Xenon Scheinwerfer und ja auch mit LED's mit einem Widerstand wegen der Fehlermeldung. Bis jetzt ging das auch ein Jahr gut doch nun eben de Fehlermeldung und die nicht funktionierenden Lichter.

Was kann ich tun?

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. September 2012, 21:07

widerstand defekt, kabelbruch an der lötstelle.... etc...

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. September 2012, 21:11

Aha, da seh ich schon das Problem, die LED's. Wenn du pech hast, hats dir den Wiederstand auf der Platine der LED durchgehauen und zu wenig Spannung wird abgegriffen, daraus folgt, der BC mekert rum.
Aber warum dann alles aus ist, ist allerdings komisch. Das passiert eigtl. nur, wenn irgendwo in der Leitung Plus und Minus zusammen kommt........

Probiers mal mit den alten w5w Birnen, was der BC da sagt/macht. Wenn da alles funktioniert, lags an den LED's. Sonst wüsste ich jetzt auch nicht, was es sein soll.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Tomek

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. September 2012, 21:45

Und davon kann dann auch das Rücklicht befallen sein?

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. September 2012, 21:51

jup ;)

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. September 2012, 21:51

Zitat

Original von Tomek
Und davon kann dann auch das Rücklicht befallen sein?

Du meinst das Standlicht = Rücklicht hinten?.... Ja so ist es.

Das Standlicht ist rechts vorne und hinten auf einer Leitung verbunden. Somit kommt es eben auch, das dann diese Seite komplett ausfällt. Ebenso ist es links.
Warum das ganze so gelöst ist, weiß warscheinlich auch keiner wircklich. :roll:

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. September 2012, 21:55

Früher hat man das mal gemacht damit es eher auffällt heute würde ich sagen machen die das wegen dem Can-Bus um es einfacher anzuklemmen... Aber so ganz versteh ich das auch nicht....

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!