Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 24. August 2010, 10:12


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ich kenne das Bild noch nicht, habe das Auto hier noch nicht im Forum gesehen...
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Pavllo

Mitglied

  • »Pavllo« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 9. März 2010

Wohnort: Polen

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 24. August 2010, 10:18

dazu noch ein Bild, das ich im netz gefunden habe...
»Pavllo« hat folgendes Bild angehängt:
  • mittel-2629.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.6 MJ 120 PS DPF Dynamic; jetzt noEGR und 149 PS re-map


83

Dienstag, 24. August 2010, 11:05

Mensch, ja genau, so was suche ich schon lange!
Bitte mal melden, wer das ist bzw. wer eine solches Licht eingebaut hat!?
Muss jemand vom Forum sein (Bilduntertitel)?

Ganz wichtig, welche TFL-Einheit (Hersteller - Bezugsquellen, EU-Zulassung) wurde verwendet, bitte Daten übermitteln.

Vielen Dank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (24. August 2010, 11:07)


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 24. August 2010, 11:19

Der user Korialtras hat auch solche TFL...

Zitat

Original von Korialtras
Hab die LED von D&W, Einbau dauert ewig, was aus Blenden rausschneiden, immer wieder nachkorrigieren.
Sind aber keine TFL sondern Positionslichter, sprich nur an wenn anderes Licht auch an.
...
haben E-Prüfzeichen mit Ergänzung A für Positionsleuchten, also zugelassen für die Verwendung.

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 24. August 2010, 11:27

RE: eine Frage nach TFL

Zitat

Original von Pavllo
Hallo,

ich habe im Netz so ein bild gefunden(s.u):

und nehme an, dass diese TFL jemand von dem Forum eingebaut hat.
ich habe in den alten posts gesucht, habe leider nichts dazu gefunden.
Kann mir jemadn sagen, was für TFL das sind und wo ich die kaufen kann?

MfG
Pavllo


Also wie man auf dem Bild sehen kann gehört dieses Auto dem User fiatcinque. Kann mich zwar jetzt auch nicht erinnern das Bild schon mal gesehen zu haben, aber ich denke das beste ist wenn du ihn mal anschreibst. Laut Profil war er das letzte Mal am 06.08.2010 online, er scheint also zumindest noch hin und wieder im Forum mitzulesen. Gib einfach bei Suche den Namen fiatcinque an, dann findest du Beiträge von ihm. Klick dann auf seinen Namen und du kannst ihm entweder eine PN oder Email schicken.

P.S.: Hab das Thema mal mit diesem zusammengefügt.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Pavllo

Mitglied

  • »Pavllo« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 9. März 2010

Wohnort: Polen

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 24. August 2010, 11:43

habe gerande an ihn geschrieben...mal schauen, ob er sich meldet...

Infos über meinen Bravo: 1.6 MJ 120 PS DPF Dynamic; jetzt noEGR und 149 PS re-map


el_Egant

Bravo-Fahrer

  • »el_Egant« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2009

Wohnort: Ahaus / Münster

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 24. August 2010, 13:55

Will auch die Lichter haben ;)

Infos über meinen Bravo: Bravo 1,9 Multijet 8V mit Chip von DTE auf 150PS, Xenon nachgerüstet, Duplexanlage von Novitec,


88

Dienstag, 24. August 2010, 15:24

Zitat

Original von visitorsam

Zitat

Original von BravoMaseratie
Klugscheißmodus an

Nach der STVO ist das dann aber kein Tagfahrlicht mehr, auch nicht wenn auf den lampen diese lustig e-zeichen direkt für das TFL drauf sind

Klugscheißmodus aus

Das war mehr ne Feststellung ;) als eine Frage, sorry ;)


Klugscheißmodus richtigstellung an ;)

ES IST AUCH MIT E PRÜFZEICHEN KEIN TAGFAHRLICHT!!!!!

Tagfahrlicht muss an den Entsprechenden vorgeschriebenen Stellen angebracht werden (siehe Forum gibt da reichlich klarstellungen).

Die Lampen MÜSSEN R87 Zertifiziert sein und nach R87 Norm angeschloßen sein.

ES HAT NOCH KEINER HIER IM FORUM EIN TAGFAHRLICHT IM SINNE DER StVZo NACHGERÜSTET.

Das Nachrüsten von Tagfahrlicht geht beim Bravo nur durch Bohr und Schneidarbeiten an der Schürze.

Klugscheißmodus richtigstellung aus ;)

Also bitte Jungs nennt diese LED Dinger nicht Tagfahrlicht. Eine Nutzung als Standlicht oder Positionsleuchten sind je nach Bauweise und Montage + Schaltung möglich, mehr nicht.


Habe mal ein Internetbildchen zum Thema gefunden.

Grüße
»turino« hat folgendes Bild angehängt:
  • un1005-3.jpg

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 24. August 2010, 19:23

hehe jup und das hab ich damals gemeint ;) mit dem Prüfzeichen direkt für das TFL ;) ich weiß garnicht ob das bei uns funktioniert!?! gibts denn eine Porsition an der man das ding STVO-gerecht anbrigen kann!?!? ohne die Stossstange zu zerlegen :D

Korialtras

Bravo-Fahrer

  • »Korialtras« ist männlich

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 24. August 2010, 22:05

Die einzige Möglichkeit mit ein bisschen Schneidarbeit und evtl. geringen Kosten wenn man sich vertut sind die Neblerblenden. Hab aber bis jetzt keine TFL Module gefunden die da reinpassen.
Aus dem Grund hab ich auch die kleineren Positionslichter verbaut, die dann aber nur mit Standlicht/ Abblendlicht an sind. Naja inner Nacht siehts aber dafür schon geil aus ;)


fiatcinque

Mitglied

  • »fiatcinque« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Wohnort: Italiener wohne aber in Köln

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 25. August 2010, 16:41

Hallo an alle also das Weiße Schmuckstück gehörm mir und die lichter sind tatsächlich posizionsleuchten die ich mit einem Schalter verbaut habe und das es viel arbeit war stimmt ;) (der mit den D&W Leuchten) die bilder von meinem Bravo sind in der Galerie von mir hochgeladen.
Die Lichter habe ich von ebay gekauft und danach lackieren Lassen .
Ihr müsst nur daraufachten das sie nicht länger als 12 cm sind sonst passen die nicht rein .
Bravo 1,4 T-jet Sport Plus ;)

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-jet


92

Mittwoch, 25. August 2010, 18:37

Werde mich mal an den Einbau eines runden StVO-gerechten TFL neben den Nebelleuchten machen. Über den Fortgang werde ich berichten.
Schwierig werden wohl die Schneidarbeiten, soll ja nicht unbedingt scheiße aussehen. :oops:

Habe TFL (Durchmesser 70 mm) gefunden die gut reinpassen und sich,meiner Meinung nach, harmonisch in das Gesamtbild (mit den runden Hauptscheinwerfern) einfügen. Ein Wagnis, sicherlich...

Guckst Du hier:

http://www.yatego.com/mmo/p,48e4a2d3d9fe…365d08f2513e421

Wenn alles fertig, gibt es auch Bilder.

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (25. August 2010, 18:38)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 25. August 2010, 21:31

Naja ich weiß nicht runde neben den NSW... Keine Ahnung....

Oli und ich haben letztens bei BK einen BMW gesehen der hat die TFL in das Gehäuse vom Nebler gesetzt, das wäre evtl noch eine Lösung.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


tony_montana

Bravo-Fahrer

  • »tony_montana« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Wohnort: offenbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 26. August 2010, 13:16

tagfahrlicht - auf ein neues :-)

hi,

hab das jetzt so gemacht wie einer ausm Forum.

War easy und sieht meiner Meinung nach ganz gut aus.

Gruß @ all

Edit by poldiausw:

dafür brauchen wir aber doch nicht noch ein Thema ;-) Also entweder hier oder aber in deinem Thread unter "Mein Bravo"
»tony_montana« hat folgendes Bild angehängt:
  • bikld.jpg
No Tears for Bitches!!!!

Infos über meinen Bravo: einfach einzigartig!!!!


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

95

Samstag, 28. August 2010, 08:51

Mhh wer hat das den noch so gemacht!

Aber Poldi das ist kein TFL, das ist max ein Standlicht, also hier sind wir eigentlich falsch damit.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

96

Samstag, 28. August 2010, 10:53

Zitat

Original von visitorsam
Mhh wer hat das den noch so gemacht!

Aber Poldi das ist kein TFL, das ist max ein Standlicht, also hier sind wir eigentlich falsch damit.


Lief bisher alles hier drunter also machen wir auch hier weiter...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

97

Samstag, 28. August 2010, 10:54

Gibt es auch Firmen, die sowas einbauen?

Evtl im Rhein Main Gebiet? was Elektrik angeht bin ich ne Niete ;) Strom is Magie ;) grins

Wenn dann aber richtig, sprich TFL ein wenn das restliche Licht aus ist und anders herum wenn das normale Licht an ist TFL aus...

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

98

Samstag, 18. September 2010, 11:36

Einer schon mal das am Bravo probiert?



Philips LED Tagfahrlicht - LED Daytime Lights


Die Philips LED Daytime Lights sind die neue Lichtlösung für mehr Sicherheit und Style

Mit den LED Daytime Lights präsentiert Philips das erste LED-Kit zum Nachrüsten.
Das Set zeichnet sich neben der von Philips bewährten Qualität vor allem durch seine einfache Montage aus und bietet eine bequeme Möglichkeit, am Tag dauerhaft mit eingeschalteter Beleuchtung zu fahren. Die extrem schlanken Leuchtleisten geben dem Fahrzeug zusätzlich ein individuelles und stylisches Aussehen.
Mit dem neuen Tagfahrlicht-Set werden Sie bei Tageslicht durch andere Verkehrsteilnehmer besser gesehen. Dies führt zu einer erhöhten Sicherheit im Straßenverkehr.

Detail-Informationen:

leistungsstarkes weisses Licht (6.000 K)
Hochleistungs LED
Die LED Daytime Lights verbrauchen bis zu 13mal weniger Energie als herkömmliche Halogenlampen
extrem lange Lebensdauer (für die gesamte Lebensdauer eines Autos).
Automatisches Einschalten bei Motorstart
Ultraschmales Design
Das Anbringen der Lichteinheit ist beim Grossteil der gängigen Fahrzeuge auch für Laien durchschnittlich in weniger als zwei Stunden möglich - Dank intelligentes Clip-on-System für einen einfachen Einbau
Philips LED Daytime Lights sind ECE R87 anerkannt und dürfen in allen Ländern Europas eingesetzt werden
182 x 21 x 51 mm (Breite x Höhe x Tiefe) ohne Halter

Info von yonc.ch:

Die LED Tagfahrlichter gehen automatisch aus, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird.
Die beiden LED Tagfahrlichter Einheiten müssen mindestens einen Abstand von 600mm voneinander haben, nicht mehr als 400mm von der rechten/linken Front des Autos entfernt sein und maximal 500mm über dem Boden installiert werden.

Lieferumfang:
2x LED Tagfahrlichter inkl. Clip-on Halterung
Extra-lange Verbindungskabel
Elektronische Starter-Box
Schrauben und sonstiges Befestigungsmaterial
Einbau- und Bedienungsanleitung

Installationsanleitung :
Download (PDF Datei 3.9MB): Philips LED Daytime Light Installation
Anzeigen (Google Doc): Philips LED Daytime Light Installation

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

99

Samstag, 18. September 2010, 11:53

Das Problem ist die Dinger sind zu tief, wo willst die reinpacken? geht maximal schräg in den Neblerblenden.

Also ich wüsste keine einfache legale Unterbringung für sowas am Bravo.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

100

Samstag, 18. September 2010, 11:59

Zitat

Original von visitorsam
Das Problem ist die Dinger sind zu tief, wo willst die reinpacken? geht maximal schräg in den Neblerblenden.

Also ich wüsste keine einfache legale Unterbringung für sowas am Bravo.


Die einzige Stelle wäre direkt über den Nebelscheinwerfer. Aber ich wette, dass hinter dem Plastik, das wahrscheinlich eh nicht breit genug für die Lampe ist, die Halter für den NSW liegen. Also Pech

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Verwendete Tags

Modul, Tagfahrlicht

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!