Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

K0NFUZIUS

Bravo-Fahrer

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 23. Januar 2010

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 12. Januar 2011, 22:35


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mit ziemlicher Sicherheit kannst Du dein Auto nach Montage in der Garage stehen lassen.
Wie bereits gesagt. Sagt das E-Prüfzeichen erst mal rein gar nichts über die Funktionalität des Teils aus. vermutlich kannst Du auch einen Haufen Hundekacke in Europa nach E Zulassen :)

Schau mal hier ... ich finde das ist die beste Seite im Web rund um's Tagfahrlicht:
http://www.led-tagfahrlicht.com/faq.html

Zitat

Ein Prüfzeichen für eine Tagfahrleuchte, welche nach ECE R87 zugelassen ist, sieht zum Beispiel wie folgt aus: RL (E1) 12345 RL = steht hier für Daytime-Running Light, E = im Kreis ist das allgemeine Prüfzeichen, die dahinter stehende Nummer (1-49) sagt lediglich aus, in welchem Land die Zulassung erfolgte


Gruß Jörg

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport, Maranello rot, Klimatronic, Blue&MeNav, Abnehmbare Westfalia AHK


Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 13. Januar 2011, 03:11

das dachte ich mir auch schon wollte nur mal paar andere meinungen hören!

aber danke für eure antworten!

am besten wir warten einfach bis lichter mit led´s drin auf dem markt sind...beim punto gibts die ja schon ne weile

grüße flori :-D

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 13. Januar 2011, 17:00

Ähm ja nochmal: Warum sollst du sie nicht ans Auto machen dürfen. Ein E-Prüfzeichen sagt aus das es ohn Tüv am Fahrzeug montiert werden darf und dürfen glaube ich 3 Paar Standlichquellen am Fahrzeug montiert werden, warum soll man diese also nicht als Standlicht nutzen dürfen. Und ob sie eine Zulassung als TFL haben steht da ja nicht da. Dann musst du mal nach der Prüfnummer fragen wenn es eine mit der R87 ist dann kannst du sie als TFL verwenden, an den dafür vorgesehenen Stellen ;)

Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

124

Freitag, 14. Januar 2011, 02:54

ich hab mal ne anfrage an den verkäufer geschickt...ich sag bescheid wenn ich ne antwort hab!

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

125

Montag, 24. Januar 2011, 13:26

hab dem verkäufer jetz mehrmals geschrieben aber die flachzange schreibt ni zurück...da muss ja was faul dran sein!
hat denn jemand ne ahnung was mit den tuninglampen mit led´s drin is, die sollten doch jetz im februar kommen oder?

grüße :-D

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

126

Montag, 24. Januar 2011, 17:54

Hi,

hab letzte Woche noch ne Mail bezüglich der Lampen geschrieben, bisher sind sie noch nicht in Planung, ich denke es werden nie welche produziert werden.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

127

Dienstag, 25. Januar 2011, 01:24

:010:

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


Pavllo

Mitglied

  • »Pavllo« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 9. März 2010

Wohnort: Polen

  • Nachricht senden

128

Montag, 31. Januar 2011, 10:36

Leider muss ich das auch bestätigen, dass Bravo kein TFL bekommt.
Ein Kollege von FIat Bravo Klub Polen hat an FIat Polen geschrieben und eine Antwort bekommen, dass man im Moment kein TFL für Bravo plant...wie schon jemand früher geschrieben hat,ist Bravo in 2007 zugelassen und muss kein TFL haben...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pavllo« (31. Januar 2011, 10:37)

Infos über meinen Bravo: 1.6 MJ 120 PS DPF Dynamic; jetzt noEGR und 149 PS re-map


Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

129

Dienstag, 1. Februar 2011, 01:31

echt schade das es für bella erstma keine "tuning" scheinwewrfer mit led´s geben wird!
aber warum? fürn punto gibts doch auch welche??!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Floi« (1. Februar 2011, 14:29)

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 1. Februar 2011, 11:24

Hi,

ich denke mal, dass die Bella dafür einfach zu wenig verkauft wurde. Dir Planungs und Produktionskosten würden diese Scheinwerfer nicht wieder raus holen, da ja auch nur ein gewisser Prozentsatz der Besitzer solche Scheinwerfer haben möchte. Also kein lohnendes Geschäft.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91



131

Donnerstag, 3. Februar 2011, 14:53

Habe heute Folgendes gelesen:

http://de.cars.yahoo.com/02022011/348/ta…ht-details.html

Danach wird für alle Neufahrzeuge TFL demnächst Pflicht.

Bliebe die Frage, was wird FIAT für seine neuen Bravomodelle anbieten?

Grüße

cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 3. Februar 2011, 15:03

Zitat

Original von turino
Habe heute Folgendes gelesen:

http://de.cars.yahoo.com/02022011/348/ta…ht-details.html

Danach wird für alle Neufahrzeuge TFL demnächst Pflicht.

Bliebe die Frage, was wird FIAT für seine neuen Bravomodelle anbieten?

Grüße


Für alle Neuentwicklungen müssen Sie es machen, für Facelift natürlich nicht :( Also wird es für unseren wohl auch nie welche geben die passen würden :(
Von den Alfa`s zum Bravo.

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


133

Donnerstag, 3. Februar 2011, 16:33

Habe beim FH nachgefragt. Auch der laufende Bravo wird Tagfahrlicht bekommen. Bereits am Februar soll es eine entsprechende Änderung geben. Man weiß nur noch nicht in welcher Gestalt (der FH). Warscheinlich ähnlich dem Doblo, mit einer Zusatzlampe im Schweinwerfergehäuse. Eine LED-Variante soll wohl nicht kommen.

Grüße

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 3. Februar 2011, 17:59

Da bin ich extrem gespannt ob du recht behälts also ich hab ja nun schon mehrmals gehört das sogar Fiat Deutschland dementiert das TFL für den Bravo kommt ;)

lichthupe

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 21. Februar 2013, 23:56

Tagfahrlicht Bravo (198) nachrüsten

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der Nachrüstung von TFL beim Bravo BJ 2009?

Ich möchte gerne TFL (LED) an meinem Bravo möglichst zwischen den Nebelscheinwerfern im selben Kunststoffteil nachrüsten, gibt es dafür in
einem Shop passende LED`s mit R 87 (Schaltgerät u. "E" Zulasung) zu
kaufen?
Ich habe schon stundenlag im Netz gesucht, aber außer den teueren Scheinwerfern
finde ich nichts geeignetes.

Ich hoffe das mir ein Mitglied des Forums weiterhelfen kann.

Gruß

lichthupe
Bravo 1,4 T-Jet 16 V Racing , Crossover Schwarz, Race Chip Powerbox, 145 PS, 240 NM

Rooney

Bravo-Fahrer

  • »Rooney« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

136

Freitag, 22. Februar 2013, 07:42

Hey,

also hier im Forum gibt er schon viele einträge dazu,musst mal die Sufu benutzen.

ich hab mir auch welche dazwischen geKlemmt aber muss mir da ma noch was anderes einfallen lassen.

Da die noch etwas hervor stehen.

kann nur leider keine Bilder hoch laden:-(

mfg rooney

Infos über meinen Bravo: 1.4 90 PS, getönte Scheiben hinten, tagfahrlicht,Rückfahrkamera


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

137

Freitag, 22. Februar 2013, 12:17

@lichthupe, das mit dem TFL nachrüsten im Kühlergrill ist so eim Problem, weil du den Mindestabstand zwischen den Lichtern einhalten musst, was rechtlich gesehen 60cm sind. Da findest du kaum passende Leuchten, die klein sind und eine Zulassung haben.

Ich hab das mit LED-Strips (flexible LED Leisten) gelöst und die auf den oberen Rahmen von den Nebelscheinwerfern gemacht. Steuermodul ist auch dabei.
Einziges Problem, diese LED-Strips brauchen ein "E4" -Prüfzeichen..... :-?

Ich hab welche ohne Prüfzeichen, was aber nicht weiter aufgefallen ist.

Allerdings sollten die schon geprüft sein, weil es sonst Versicherungsbedingt zur Erlöschung der ABE kommt.

Bei Ebay gibt es zwar welche, aber die Kosten liegen über 30€, was mir zu teuer ist.
Es war aber auch schon ein günstigeres Angebot drinnen.

Musst du nur entscheiden, was dir eher zusagt.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Bella198

unregistriert

138

Donnerstag, 4. April 2013, 15:17

RE: Tagfahrlicht Bravo (198) nachrüsten

Hab mir die MS-Design nachgerüstet. Trifft meinen Geschmack bzw. sieht serienmäßig gut aus und funktioniert tadellos. Der Preis schreckt vllt im ersten Moment etwas ab, doch es lohnt sich! Die Qualität und Montagezeit sind bislang unschlagbar! VG

Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

139

Donnerstag, 4. April 2013, 15:22

Kannst du von deinem Auto dann ein Bild machen wie sowas auch mal aussieht? Das interessiert mich auch seher wie die von MS wircklich dann wirken. Irgendwie sehen die auf deren Homepage richtig misslungen aus.

Achja und was meinst du mit dem Preis? Sind die sooo teuer bei denen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zimbo« (4. April 2013, 15:24)

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

140

Donnerstag, 4. April 2013, 17:30

RE: Tagfahrlicht Bravo (198) nachrüsten

Zitat

Original von Bella198
Hab mir die MS-Design nachgerüstet. Trifft meinen Geschmack bzw. sieht serienmäßig gut aus und funktioniert tadellos. Der Preis schreckt vllt im ersten Moment etwas ab, doch es lohnt sich! Die Qualität und Montagezeit sind bislang unschlagbar! VG


Herzlich Willkommen im Forum! :)

Bilder mit MS Design TFL würde mich auch mal interessieren :)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Verwendete Tags

Modul, Tagfahrlicht

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!