Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 6. Januar 2009, 13:35


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ehrlich gesagt glaube ich kaum, dass die LED's in Deutschland erlaubt sind.
Hier muss ja alles ein Gutachten haben ... und das kostet.
So wie die LED's aussehen sind sie auch nicht ganz resistent gegen Salzwasser.

Und sie müssten speziell für die Anbausituation abgenommen werden (könnten ja etwas in die falsche Richtung leuchten).

Die ganzen Zusatzbeleuchtungen wie Unterbodenlicht etc. haben ja auch keine Zulassung.

Wie gesagt alles nur Vermutung.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 6. Januar 2009, 13:44

Definitiv nicht zugelassen, die zugelassenen LED-TFL sind alle in geschützen Gehäusen, dürfen nur waagerecht, manche mit 8° Neigung, aber auch nur direkt nach vorne leuchtend montiert werden. Außerdem müssen sie mindesten 25cm über dem Boden, mindestens 60cm Abstand voneinander, aber auch nicht weiter als 40cm von der Fahrzeugaußenseite und auch nicht höher als 150cm montiert werden:
http://www.tagfahrlicht.de/inc_media/01_…geanleitung.pdf (S. 15)

WAAAHHHAAAAA: grad entdeckt:
http://cgi.ebay.de/LED-Tagfahrlicht-TFL-…%3A1|240%3A1318

SMD-LED Leiste, angeblich mit E-Prüfzeichen, wenn das stimmt, muss das her und kommt über die Nebler....

und hier ein Thread darüber, kann man wohl auch vergessen:
http://www.motor-talk.de/forum/led-smd-t…678.html?page=1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »snowtiger« (6. Januar 2009, 14:00)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


schorni

Bravo-Schrauber

  • »schorni« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Aalen

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 6. Januar 2009, 14:20

Tagfahrlicht

hallo at all !

also bin mir auch nicht so sicher mit dem ganzen, hab seit zwei jahren die S6 leuchten rum liegen wollte sie eigentlich bei meinem alfa gt montieren kam aber nicht dazu !!! beim bravo finde ich einfach keine passende lösung ! die sind nämlich ganz schön groß !!!!
find aber die anderen led leuchten oder led-bänder dies so gibt net wirklich so toll passt alles nicht so recht, bei unseren baybs ist das sowieso schwierig !!!! da kannst ganz schnell die super schöne optik verswchandeln !!!!!!!!!!!!!


gruß schorni
Ab 260 wird das Foto unscharf !

Jede Straße ist eine Rennstrecke !!! Du mußt es nur wollen !!!

BLACK JACK

Infos über meinen Bravo: T-JET SPORT, Schwarz Met., getönte Scheiben, Leder Schw/Rot, Sitzheizung, Xenon, Interscorbe, Klimaautomatic, Skydome, Eibach 50/30, Spurverbreiterung 25 mm/Seite, Wabengrill unten, Org. Abart Emblem vorne u. seitlich, Roter Skorpion;-) Chip 167,6 PS


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 6. Januar 2009, 21:13

Also die dinger da von ebay sollen also 28 cm lang sein,
wenn die nun über den NSW verbaut werden, passen die da?

müßte um das nach zu schauen grade extra meinen wagen raus fahren,
da der ziemlich eng eingeparkt ist, also wenn es jemand weiß
oder mal nachsehen würde wäre echt klasse.

desweiteren, wenn es wer faken könnte, die langen dinger grade über den NSW,
das wäre ne gute entscheidungshilfe.



----- EDIT -----

Hab grade gesehen das die auch noch verkürzbar sind,
also von daher ne feine angelegenheit , bin grad echt am grübeln wegen denen...
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Methos« (6. Januar 2009, 21:17)

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Codename47

Bravo-Profi

  • »Codename47« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 6. Januar 2009, 23:10

hier in Berlin fahren richtig viele Menschen mit solchen LED`S, aber welche die haben.... das weiß ich nicht!

Die meisten sind so eingesteckt in die Frontschürze.

Infos über meinen Bravo: codyyyyy*s BraVo Racing


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 7. Januar 2009, 01:46

eigentlich sollte es da doch auch nicht so viele probleme geben denk ich mal.

Nur wunderts mich das erst jetzt wo's die als LED's gibt alle auf den trip kommen,
denn ichw ollte mir schon als ich noch inner lehre war, vor 5-6 jahren,
welche an den punto bauen.
waren zwar keine LED's aber hätten sicher auch so geil ausgesehen...


interessant find ich an den TFL übrigens das man sich keinen kopf mehr drum machen muß
auch tagsüber licht an zu machen (ja mache ich nämlich immer) und desweiteren hab ich
vor ner ganzen zeit schonmal gelesen das es besser wäre wenn autos wieder ohen licht fahren würden,
da man sonst keinen unterschied mehr zwischen auto und motorrad machen kann und somit die biker gefährdet werden...
da ist es für mich als biker natürlich klar was an's auto muß ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 7. Januar 2009, 12:25

hab mal gemessen!




gruß steve
»Red229« hat folgendes Bild angehängt:
  • nebler.jpg
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 7. Januar 2009, 23:03

Hey Steve,

sag mal, was hast du noch so alles rumliegen? :-D


Hab gesehen das da bei stand das man die dinger auch kürzen kann, immer zu 3 LED,
daher habe ich mir mal die TFL ersteigert.

Sind die gleichen wie die die schon gepostet wurden,
nur von nem anderen Anbieter eingestellt.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 7. Januar 2009, 23:51

Wieso sollte er das rumliegen haben? Zum Auto gehen, einmal kräftig nach vorne ziehen und schon hat man das Teil in der Hand... :)

Die TFL haben zwar ein E-Prüfzeichen (laut Ebay-VK), aber keine Zulassung als TFL nach RL87. Außerdem ist kein Steuergerät dabei. Ist doch alles kacke....

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 8. Januar 2009, 06:59

stimmt schon, hab ich noch rumliegen... 8-) hab mir nen zweiten satz gekauft weil ich damit noch was vorhabe 8-) hatte da zwar andere sachen damit vor aber ihr habt mich da auf ne idee gebracht... :razz:
@methos: der link geht bei mir nicht...



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer



Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 8. Januar 2009, 14:00

Also ich plane mit den Dingern, wenn ich sie habe, mal direkt zum TÜV zu fahren und die mal zu fragen was die davon halten,
so kann ich zumindest nichts unerlaubtes an's auto bauen ;-)

Sollten die sagen das die Ok sind ist alles bestens,
sagen die die sind nicht erlaubt, dann muß ich wohl nochmal mit dem Verkäufer in Kontakt treten :!:


@ Snowtiger

wieso braucht man denn dafür noch nen steuergerät?



@ Steve

Wieso der Link bei dir nicht geht bin ich nun ehrlich gesagt überfragt...
aber es dürften die gleichen TFL sein
wie die schonmal als link gepostet wurden.

Demnach hatte ich ja recht das du das dingen noch zu hause einfach rum liegen hast...
na erzähl schon, was hast'n damit vor? :?:
:roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 8. Januar 2009, 17:07

Weil man nicht mit 3 Paar Lichtern vorne rumfahren darf, falls diese Dinger als TFL zugelassen sein sollten (was ich bezweifel), dann dürfen die nur leuchten, wenn das Standlicht/Abblendlicht aus ist. Sollte man bei Dunkelheit das normale Licht einschalten, müssen entweder diese Dinger ausgehen, oder das Abblendlicht gedimmt werden. Und dafür braucht man ein Steuergerät.

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

53

Freitag, 9. Januar 2009, 03:13

ok, nun hab ich's verstanden - Danke.

dachte bisher das sie immer leuchten dürfen und hab deshalb nicht gewußt das man dafür nen steuergerät benötigt...

Naja, ich sag mal, die dinger kosten nun 30 € die bringen mich nicht um,
wenn sie erstmal da sind werde ich mich mal erstmal beim TÜV über das erlaubt oder nicht unterhalten
und sollten sie erlaubt sein werde ich mal in meine Werke fahren und schauen was die mir sagen,
ob sie es hinbekommen das alles fertig zu machen und wie es mit dem steuergerär aussieht,
ob die was besorgen können (sollten sie ja eigentlich).

Und wenn die's nicht besorgen können, ich hab auf der arbeit noch einige die da vll. was machen können ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

54

Freitag, 9. Januar 2009, 04:04

Zitat

Original von snowtiger
Weil man nicht mit 3 Paar Lichtern vorne rumfahren darf, falls diese Dinger als TFL zugelassen sein sollten (was ich bezweifel), dann dürfen die nur leuchten, wenn das Standlicht/Abblendlicht aus ist. Sollte man bei Dunkelheit das normale Licht einschalten, müssen entweder diese Dinger ausgehen, oder das Abblendlicht gedimmt werden. Und dafür braucht man ein Steuergerät.



Also wenn die WIRKLICH zulässig sind, dürfen die durchgehend leuchten, wenn sie in einem Scheinwerfer intigriert sind und nicht als eine 3 oder 4 Leuchte zu erkennen sind.

Aber auch nur wenn die als TFL zugelassen sind.

Hier noch ein paar wichtige Fakten.

1.
Tagfahrleuchten sind lichtschwache, verbrauchsarme und langlebige Leuchten, die weniger Leuchtkraft haben als das Abblendlicht, aber viermal intensiver leuchten als das Standlicht. Die technische Norm Nr. 87 der UNO-Wirtschaftskommission für Europa (ECE) sieht für Tagfahrleuchten eine Lichtstärke von mindestens 400 Candela pro Leuchte vor. Damit wird das Fahrzeug sichtbar, die Straße kann aber nicht ausgeleuchtet werden. Tagfahrleuchten sind nur nach vorne gerichtet. Auf dem deutschen Markt sind Audi, Fiat, Daihatsu, Opel, VW, BMW, Citroën und seit Juni 2008 auch Seat derzeit die einzigen Autohersteller, welche Tagfahrleuchten für einige ihrer Autotypen ab Werk anbieten. Für andere Märkte (z.B. Skandinavien) rüsten auch weitere Hersteller ihre Fahrzeuge schon heute ab Werk mit Tagfahrlicht aus. Das seit 2006 von BMW eingesetzte Tagfahrlicht lässt auch – im Gegensatz zum Tagfahrlicht anderer Hersteller – die Rückleuchten mit verminderter Stärke leuchten.

Bei der Montage separater Tagfahrleuchten sind einige Richtlinien bezüglich des Montageortes zu beachten:

* Montageort: Fahrzeugfront
* Tagfahrleuchten müssen sich bei Aktivierung des Abblendlichtes automatisch abschalten und dürfen nicht zusammen mit dem Stand-, Abblendlicht oder Fernlicht leuchten (Ausnahmen sind wenn sie im Scheinwerfer intigriert sind oder als Lichthupe dienen).
* Abstand vom Boden: mindestens 250 mm, maximal 1500 mm
* Abstand zwischen den Leuchten: mindestens 600 mm
* Abstand zwischen Fahrzeugaußenkanten und Tagfahrleuchten: maximal 400 mm


Wichtig nach StVZO: Die ECE-Regelung R48, welche auch von Österreich anerkannt wird, legt die Anbringung der Tagfahrleuchten an der Fahrzeugfront in Höhe, Breite, Längsrichtung, geometrischer Sichtbarkeit, Ausrichtung und Schaltung in der gültigen Fassung von 1995 unter Punkt 6.19.4 fest.

Spezielle Tagfahrleuchten müssen der ECE-Regelung R87 entsprechen und die Kennbuchstaben RL (steht für „Running Light“) tragen, ansonsten kann es zum Verlust des Versicherungsschutzes kommen.
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

55

Montag, 12. Januar 2009, 18:24

So freunde der Nacht,

hab soeben das Paket mit den TFL geöffnet und wie erwartet sah ich jedenfalls weder ein Steuergerät noch eine RL87 Bezeichnung...

Werde dennoch morgen mal nen TÜV-Onkel dazu befragen und euch auf dem laufenden halten ;-)

Hier mal was zum ansehen:
»Methos« hat folgendes Bild angehängt:
  • TFL1.jpg
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Codename47

Bravo-Profi

  • »Codename47« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

56

Montag, 19. Januar 2009, 16:13

na schon angebracht oder verkauft?

Infos über meinen Bravo: codyyyyy*s BraVo Racing


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

57

Montag, 19. Januar 2009, 21:15

ACh verdammt, hab gedacht ihr habt das vergessen :oops:

also wie schon geschrieben ist ja keine RL87-Kennzeichnung darauf und somit ist es müll.
oder besser gesagt:
als TFL nicht verwendbar.

bin die letzte zeit ab und an mal am überlegen ob ich die noch wo anders anbringen kann.
Hab erst über eine etwas verstärkte kofferraumbeleuchtung nachgedacht,
aber der Bravo hat ja ne ganz gute beleuchtung darin :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 20. Januar 2009, 07:07

Zitat

Original von Methos

bin die letzte zeit ab und an mal am überlegen ob ich die noch wo anders anbringen kann.
Hab erst über eine etwas verstärkte kofferraumbeleuchtung nachgedacht,
aber der Bravo hat ja ne ganz gute beleuchtung darin :roll:



mein tip: mache es als austiegsbeleuchtung an die vorderen türverkleidungen! :-D


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 20. Januar 2009, 21:55

Zitat

Original von Red229
mein tip: mache es als austiegsbeleuchtung an die vorderen türverkleidungen! :-D


Hey,

ja hab ich auch schon drüber nachgedacht^^

Aber a) weiß ich nciht ob man es darf?
und b) denk ich das das vll. doch bissel übertrieben wäre...

aber man soll die dinger ja kürzen können, wenn man zb pro seite nur 3 oder 6 LED's anbringen würde,
dann sollte das schon anders aussehn.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 21. Januar 2009, 07:02

Zitat

Original von Methos


ja hab ich auch schon drüber nachgedacht^^

Aber a) weiß ich nciht ob man es darf?
und b) denk ich das das vll. doch bissel übertrieben wäre...




ganz einfach: kleb die dinger unten an die türinnenverkleidung (da sollte auch bei geschlossener tür noch genügend platz sein) und klemm sie auf die innenraumbeleuchtung. dann gehen sie auch nur wenn du sie wirklich braucht, nämlich beim ein- und aussteigen!

haben andere autos (z.b. croma) auch so!

und somit hat sich auch das thema ob du es darfst oder nicht auch erledigt!
ist dann halt eine ausstiegsbeleuchtung!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!