Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mycha

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. September 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. April 2016, 19:51

Autoversicherung wechseln?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,
wir möchten unsere KfZ Haftpflichtversicherung kündigen. Wir haben noch zwar keine neue, wollen aber auf jeden Fall kündigen, da uns die jetztige Versicherung die Preise in die Höhe treibt.
Was wir gerne wissen wollen ist, ist es richtig dass man schon eine neue Versicherung haben muss, wenn man die alte kündigt?Was sollte man da am besten beachten, und wo kann man die unmengen an Anbietern am besten verleichen? Wir verlieren langsam den Durchblick bei all den verfügbaren Daten die man heute findet.
Wir würden uns echt über ganz viele Antworten freuen und bedanken uns schon jetzt bei euch.
Du
kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Nordger

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 9. November 2014

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. April 2016, 22:59

Kündigen kann man problemlos, Sie muss allerdings bis zum 30.11 dem Versicherer vorliegen, und dann hat man bis zum Jahresende (31.12) Zeit sich eine neue Versicherung an zu legen. Ihr könntet dann auch ohne weiteres wieder beim alten Versicherer nachfragen, vielleicht macht der euch ja ein besseres Angebot um euch wieder zurück zu gewinnen.
Ich würde euch empfehlen, sich im Internet schlau zu machen. Es gibt viele Seiten wo man die Versicherungen vergleichen kann. Hier ist eine Möglichkeit wo es sehr schnell und einfach geht: http://www.autoversicherung-vergleich.info/ .
Viel Erfolg!

Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. April 2016, 06:38

Check24.de

Wenn die Versicherung erhöht, hat man immer ein Sonderkündigungsrecht. Das heißt auch unter dem Jahr. Wenn du ne Teilkasko hast, dann lass dir ne neue Scheibe einbauen und du kommst auch sofort raus. Nach jedem regulierten Schaden kann gekündigt werden. Von beiden Seiten. Die Europa war sehr günstig.

Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. April 2016, 09:14

Was alle mit dieser blöden Checkerei haben.

Ich hab zu verschiedenen Versicherungen und Energieanbietern mal drin rumgeklickt. Außer die, die wohl am meisten Provision zahlen (plus die Teureren natürlich) hab ich da kaum verwertbares gefunden. Eigene Recherche bleibt nicht aus. Das Ding taugt teilweise ja nicht mal zur Orientierung.


Sorry...
Fiat Bravo 2.0 Diesel

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. April 2016, 17:49

Whaaat man Ich hab in den letzen 10 Jahren locker 5000€ und mehr durch check24 und Konsorten gespart. Alleine das Strom und Auto wechseln jedes Jahr sind Dank Boni mehrer hundert Euro.

von unterwegs.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Marsupilami

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Wohnort: Hof

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. September 2016, 16:14

Huhu! Der Thread ist zwar schon ein bisschen älter, aber ich muss auch mal was loswerden.
Bei mir ist das ganze nämlich aktuell, weil ich zum Ende des Jahres meine Kfz-Versicherung kündigen werde. Ich hab die Schnauze voll. Ich bin bei einer Onlineversicherung und letztes Jahr gingen die Beitragsrechnungen so spät raus, dass man praktisch nicht mehr kündigen konnte. Ich mein klar, wenn sich was erhöht hat, hat man ein erweitertes Kündigungsrecht bei der Versicherung, aber wir haben ewig versucht, beim Kundendienst durchzukommen, um noch ein paar Fragen zu klären und dann war es schon zu spät.
Von daher werde ich nie wieder zu einer ausschließlich online agierenden Versicherung gehen und will hiermit davor warnen. Im Grunde bedienen die nur die Kanäle Telefon und E-Mail und logischerweise sind die zum Jahresende total ausgelastet. Man kommt dann nur bei einem Mitarbeiter raus, der einem sagt, dass er keinen Einblick in die Daten hat, ein passender Mitarbeiter gerade nicht frei ist und man es später nochmal versuchen soll. X(
Jedenfalls bin ich gerade dabei mich wieder durch alternative Versicherer zu kämpfen und finde so Vergleichsseiten, schon echt hilfreich. Kann da noch eine in der Sammlung hier ergänzen: http://www.verivox.de/kfz-versicherung/ . Es gibt ja eine unheimlich Vielzahl an Tarifen und wie beim Stromanbieter kann man logischerweise auch sparen. Allerdings wird es bei mir jetzt wohl auf eine teurere Kfz-Versicherung hinauslaufen, weil meine bisherige natürlich super günstig war, weil sie am Filialnetz sparen konnte.... Aber der zusätzliche Service war mir noch nie so wichtig wie nach dem letzten Jahr, ehrlich. :evil:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!