Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

sluimer

unregistriert

1

Dienstag, 10. Juni 2008, 18:06

Bravo mit Faschingsverkleidung?!?!!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich habe Bilder vom neuen Lancia Delta gefunden! Hat verdammt viel ähnlichkeit mit dem Bravo

Wie findet Ihr den Lancia??
»sluimer« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-57794054_14d868e83b.jpg
  • k-57794055_4dd3e06a56.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sluimer« (10. Juni 2008, 18:08)


neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juni 2008, 22:33

RE: Bravo mit Faschingsverkleidung?!?!!

Hi

Also ich find es besteht schon änlichkeit mit dem Bravo aber der Lancia sieht viel runder aus als der Bravo. Vom Gesamtbild her ist der nicht so gut geworden wie der Bravo aber das kann auf Bildern auch immer täuschen.

mfg neuer
Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juni 2008, 23:54

RE: Bravo mit Faschingsverkleidung?!?!!

Klar hat der Ähnlichkeit!

Ist doch die gleiche Plattform. Armaturenbrett ist auch gleich deswegen.
Wobei das beim Delta fast noch besser aussieht, etwas edler usw.

Mir gefällt der Delta aber nicht wirklich, wenn dann nur in schwarz wie ich ihn schon auf Bildern gesehen hab. Da hat der dann nicht die Zweifarblackierung. In diesem komischen Creme-Weiss mit schwarzem Dach gefällt der mir gar nicht.

Das Auto wirkt auch extrem lang durch den Radstand von ca. 2,70 m.
Das sind noch mal gut 10 cm mehr als beim Bravo.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


knallkapsel

unregistriert

4

Mittwoch, 11. Juni 2008, 07:43

IIHHHHHHHHHHH,

ein Bravo-Plagiat. Wie häßlich, Front und Heck gefallen mir gar nicht.
Mal abgesehen von den Frontscheinwerfern, die sind ein Tick geiler als am Bravo.
Habe das Bild auch in der letzten AUTO-Bild 24/2008 — 10.06.2008 gesehen.
Schön ist etwas anderes. (Meine Meinung)

Hier für alle der Link zum lesen und schauen, incl. Video:

Zum neuen Lancia Delta

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »knallkapsel« (11. Juni 2008, 07:51)


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juni 2008, 14:40

absolut hässlich....kein vergleich zum bravo den ich von tag zu tag schöner finde!!!

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


Memphis_Rains

Bravo-Schrauber

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Abensberg bzw. Vaterstetten

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juni 2008, 20:49

Ehrlich gesagt gefällt mir der neue Delta schon. Er hat zwar nicht´s mehr damit zu tun, was der alte Delta war. Aber der neue unterstreicht mit seinem Design immer noch die Extravaganz der Marke Lancia und wirkt auch hochwertiger als der Bravo. Ich würde fast sagen, dass der Delta fast eine halbe Klasse höher plaziert ist. Es ist zwar kein Auto, dass für mich in Frage kommt, aber wie gesagt, finde ich ihn schon schick.

Gruß
Martin

Infos über meinen Bravo: hat sich als grauer unscheinbarer Stilo 5t verkleidet


conce156

Mitglied

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2007

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. August 2008, 16:24

Ich hab heute den neuen Lancia Delta bei meinem FH gesehen und muß sagen der hat was. Sehr edel und hochwertig wirkt er auf mich. Die Front und das Heck sehen live echt Klasse aus. Der Materialmix im Innenraum herrlich (Austattung Oro mit Leder und Alcantara kombiniert)

Wollte mir eigentlich einen Bravo Sport Plus kaufen, aber der Delta kommt mir irgendwie doch in die engere Auswahl :oops:

Gruß
conce156

Infos über meinen Bravo: Noch hab ich einen Alfa 156 2.0TS und einen GP 1.4 , bald einen 500er Sport :-)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. August 2008, 21:44

Wenn du das nächste mal hin fährest,
dann bring doch bitte mal nen paar bildermit *g* :-D
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


conce156

Mitglied

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2007

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. August 2008, 22:31

@Methos

Ja daran hab ich erst gedacht als ich dort war. Könnt mir in den A... beißen das ich keine Digi-Cam dabei hatte :evil:

Es waren 3 Schmuckstücke:
1 Bi-Colore in Beige-Perleffekt mit schwarz matten Dach
1 Bi-Colore in Schwarz mit schwarz matten Dach
1 in Metallic-Grau

Alle 3 in Oro-Austattung

Infos über meinen Bravo: Noch hab ich einen Alfa 156 2.0TS und einen GP 1.4 , bald einen 500er Sport :-)


dado

Bravo-Fan

  • »dado« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. August 2008, 09:18

Guten Morgen,

ich habe die Delta letzte Woche live gesehen. Abgesehen von den Scheinwerfern finde ich nichts, was mir an diesem Auto besonders, bzw. besser gefällt als beim Bravo. Nur um das Tagfahrlicht im Audi-style beneide ich die Delta ein wenig.

Imo strahlt die Delta längst nicht so viele Emotionen aus wie der Bravo mit seinem Design. Die Front wirkt auf mich im Vergleich zum Heck zu aggressiv, ähnlich wie beim neuen Ibiza. Als wären 2 verschiedene Designer am Werke gewesen.

Ich denke nicht, dass die Delta über dem Bravo angesiedelt werden kann. Als Fiat mit Punto und Bravo ein neues Design hervorgebracht hat, war die Begeisterung vom Neuen auch groß. Aber sobald man sich daran gewöhnt hat, und die Autos öfters gesegen hat, wurde es zur Normalität.
Ich glaube das wird auch bei der Delta der Fall sein. Vor allem, da Lancia bereits beim Y und beim Thesis ein ähnliches Design (vor allem im Heck) eingeschlagen hat.
Die Ähnlichkeit, die poldiausw schon angesprochen hat, kommt nicht von ungefähr. Fiat und Lancia arbeiten schon länger zusammen (z.b. Phedra->Ulysse).
Demnach werden auch im Innenraum Komponenten verarbeitet, die bereits im Bravo vorhanden waren.
Das Auto ist 1,5 Jahre jünger als der Bravo, weshalb einige technische Neuerungen vorhanden sind (Einparkassistent, Spurassistent..), die mittlerweile zum Standard gehören. Aus diesem Grund würde ich aber nicht sagen, dass die Delta höher anzusiedeln ist, als der Bravo.

Das Armaturenbrett kommt mir bis auf wenige, kleine Veränderungen identisch vor --> Link

saluti, dado

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150CV sport



poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. August 2008, 11:35

Zitat

Original von dado
Die Front wirkt auf mich im Vergleich zum Heck zu aggressiv, ähnlich wie beim neuen Ibiza. Als wären 2 verschiedene Designer am Werke gewesen.


Du sprichst mir aus der Seele!

Beim Ibiza ist das Heck mal total misslungen, die Rückleuchten sind viel zu klein und und somit nicht stimmig zum sonst recht bulligen Design (gemessen an der Fahrzeugklasse).

Ähnlich beim Delta, da gefällt mir das Heck auch nicht und der Radstand ist zu groß. Das Auto wirkt auf Bildern wie ne Stretchlimo...

Aber lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen und werd mir den Delta noch diese Woche angucken. Hoffe mein Händler hat einen da...!
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. August 2008, 18:16

habe vor drei wochen mehrere in italien gesehen. ich finde das auto wunderschön und extrem edel, ist auf jeden fall ne klasse höher angesiedelt als der Bravo.

aber der delta spricht nunmal eine andere käuferschicht an als der bravo. der bravo wirkt halt jugendlicher und sportlicher, der delta eher edel, elegant und gesetzt.



mich haben trotzdem beide fahrzeuge sehr angezogen. habe mich, vorallem des preises wegen, für den bravo entschieden. (juhui, nächste woche habe ich ihn!!)
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackHeart« (27. August 2008, 18:20)

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. August 2008, 22:14

Wieso ne Klasse höher angesiedelt?
Preislich ist er nur leicht teurer als der Bravo.
Baut er nicht sogar auf der gleichen Basis auf?
Und im Innenraum sind sie ja sehr ähnlich.
Also ich finde, die Fahrzeuge sind seeehr gut vergleichbar. WErd bald auch die Möglichkeit haben ein paar im Süden zu sehen, bin mal gespannt, von den Bildern her weiß ich noch nicht so recht was ich von der Optik halten soll...

Zum Thema Seat Ibiza...stimmt schon. Finde das Auto von vorne und auch seitlich reichtg stylisch, aber von hinten isses echt gewöhnungsbedürftig. Naja wir fahren ja Bravo :-)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. September 2008, 00:54

So, ich hab mir heute den Delta angesehen und auch drin gesessen. Auto sieht in Natura besser aus als auf Bildern. Zumindest dann, wenn es kein Platino mit Bicolor-Lackierung ist.

Dort stand ein Argento in Schwarz und ein Oro in Grau Metallic. In dem hab ich gesessen.

Mein Eindruck: schon etwas nobler als der Bravo!

Besonders die Leder/Alcantara-Polsterung beim Oro hat mir gut gefallen, genauso wie die verschiebbare Rückbank und die eisblaue Beleuchtung sowie generell die Skalierung der Instrumente. Ne verschiebbare Rückbank wär beim Bravo auch klasse. Obwohl dort das normale Radio verbaut war, fand ich den Sound besser. Kann aber auch getäuscht haben. Glaub ich muss noch mal bei mir einstellen :-D

Ausserdem hab ich grad mal gerechnet und mich erschrocken!

Rechnet doch auch mal nach, aber wenn ich mich nicht vertan habe, dann ist der Bravo mit vergleichbarer Ausstattung TEURER als der Delta!!!

Kann doch nicht sein!

Ich liste mal auf:

Delta hat als Argento (Basis) Klima Serie, also hab ich als Vergleich den Dynamic genommen. Ich hätte auch den Speed nehmen können, aber da kann man scheinbar nicht alles bestellen um vergleichen zu können.

Kleinster Motor im Delta ist der T-Jet mit 120 PS.

Grundpreis

Delta Argento € 19.990;-

Bravo Dynamic € 19.100,-
+ Aktive Kopfstützen vorn € 120,-
+ Lordosenstütze € 150,-
+ Armlehne vorn € 220,-
+ el. FH hinten € 300,-
+ Multifunktionslenkrad € 170,-
+ MP3 € 160,-

Damit kommt man beim Bravo auf € 20.220,-

Ich denke Lancia spielt den edlen Part und sollte demnach etwas teurer sein!? Ausstattungsbereinigt ist das aber nicht der Fall...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. September 2008, 10:56

welchen Bravo hast du denn als basis genommen? falls ne 150PS version, oder diesel, ist der Preisunterschied nachvollziehbar.

sorry, kenne nur die schweizer preise.
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. September 2008, 11:29

Zitat

Original von BlackHeart
welchen Bravo hast du denn als basis genommen? falls ne 150PS version, oder diesel, ist der Preisunterschied nachvollziehbar.

sorry, kenne nur die schweizer preise.


Hab für beide den 120 PS T-Jet genommen, weil das der Einstiegsmotor im Delta ist. Da gibt es keine 90 PS.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. September 2008, 23:53

...hab' den Delta neulich in Hamburg in der Niederlassung hinter einer Absperrung auch in echt gesehen, sogar in einem recht noblen Dunkelblau und bewacht von einer Schutzdienstpolitesse, aber irgendwie kann ich dem Ganzen nicht wirklich viel abgewinnen! Die Sache macht auf mich doch einen sehr überbemühten Eindruck und ich finde die Linien einfach nicht harmonisch, sondern eher so als wär's zufällig passiert...

Bin jetzt so wie Stanley weiter oben noch froher über meinen BravoRosso... :razz:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Songoku08

Mitglied

  • »Songoku08« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Wohnort: Kolumbien

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. September 2008, 22:40

Tagfahrlichter, das ist mir am meinsten aufgefallen, gefehlt mir ob so was für den bravo kommt?

Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. September 2008, 10:11

Hab jetzt in Italien auch ein paar gesehen.
Naja, extravagantes Design finde ich schon cool, aber der Delta hat keine richtige Linie finde ich.
Sieht den anderen Lancias schon ähnlich und die gefallen mir nicht wirklich.
Das LED Tagfahrlicht passt zudem auch nicht so gut zu dem Auto.
Ich denke Lancia wird es schwer haben mit dem Auto. Der eigentliche Markt is ja Italien und ich bezweifel noch, dass er sich da wirkich gewinnbringend verkaufen lässt.
Aber warten wir ab.

Habe dort auch im Vergleich zu Deutschland einige mehr Bravos gesehen, allerdings immer so "langweilige" Standardversionen, also keine kleinen Spoiler/Schweller, eher langweilige 16 Zöller, Xenon scheint in Italien auch keiner zu brauchen.
Naja aber wer in Italien viel Geld ins Auto steckt könnte es auch sehr schnell bereuen :-)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!