Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. August 2009, 20:51

Crash ja oder nein?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So, der Visitorsam und ich wollen mal die Community befragen. Frank hat ja an anderer Stelle schon beschrieben, dass bei ihm an einer Stelle Klarlack fehlt. Er hat seinen gebraucht gekauft und laut Händler soll sein Fahrzeug mal einen Crash mit der Beifahrerseite gehabt haben.

Der Klarlack fehlt bei ihm aber auf der Fahrerseite. Also haben wir mal genauer geschaut und bei ihm an der Heckklappe was entdeckt was vielmehr auf nen Crash mit der Fahrerseite und evtl. im Heckbereich schließen lässt.

Ich denke auf den Bildern kann man es auch ohne Markierung per Pfeil entdecken welche Stelle ich meine.

Der schwarze Bravo ist meiner, da sehen beide Seiten gleich aus. Beim Frank links eben besch... und rechts wie bei mir.

Beim Steffen soll es angeblich auch so aussehen wie bei Frank, was ich mir kaum vorstellen kann das es normal sein soll...

Ihr könnt ja mal gucken wie das bei Euch aussieht!
»poldiausw« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-Foto0083.jpg
  • k-Foto0084.jpg
  • k-Foto0085.jpg
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. August 2009, 20:58

Hallo!!!

Sieht das Teil irgendwie geschweißt aus,oder täusche ich mich da???

Wie schaut die Luftspalte bei geschlossenen Kofferraumdeckel aus zwischen links und rechts???

Vl könnt ihr das mit einer Schiebelehre mal nachmessen und wenn es große abweichungen haben....dann könnt ihr euch mal gedanken machen,dass die linke Seite Neu gemacht worden zu sein....

Und ich würde es mir von einen Sachverständiger kontrollieren lassen...und wenn er bestätigt dass die linke Seite eine Unfallseite ist,könnt ihr mit der Schriftlichen Bestätigung an den Händler wenden.

Lg Mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. August 2009, 21:01

War grad unten und hab bei meinem geschaut. Also normal ist das nicht.

Allerdings kann ich mir jetzt den Unfall nicht vorstellen der solch einen Schaden verursachen soll der nur an der Stelle so stark sichtbar ist.

Biste mal mit nem Magnete drüber gegagangen ob irgendwo in dem Bereich gespachtelt ist? Sieht aus wie geschweißt. Auf der anderen Seite sieht man ja die Punktschweißung vom Werk.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (17. August 2009, 21:03)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. August 2009, 21:03

Braucht nur der linker Koderer Verzogen worde sein bei einen Unfall....

Dann muss das ganze Ausgebaut werden und ein Neues eingeschweißt werden.

Lg mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. August 2009, 21:04

Wer war denn der Vorbesitzter? Das Autohaus, eine Autovermietung, oder Privat?

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. August 2009, 21:19

Da is was faul, eindeutig!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. August 2009, 21:25

Was mir auch noch auffällt: Es ist ja nicht nur der seltsame Wulst, sondern die ganze Kante ist bei weitem nicht so ausgeprägt dem von Poldiausw.
»swordfish1986« hat folgendes Bild angehängt:
  • k-Foto0083[1].jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (17. August 2009, 21:26)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. August 2009, 21:30

Danke Oli, war zu Faul Bilder zu machen ;)
Also Crash Ja oder Nein ist eigentlich schonmal geklärt.

Vorbesitzer war das Autohaus. Unfall würd ich als Jaein beschreiben. Mir ist bekannt das eine Seite vom Auto komplett neu gemacht wurde, weil das Fahrzeug im Winter in die Leitplanke gerutscht ist (Info vom Händler) bis jetzt hab ich Ihm immer vertraut, und nie Probleme gehabt, das bleibt auch weiterhin so.

Der Beschriebene Vorgang mach für mich eigentlich mehr die Beifahrerseite als "Restauriert", aber seit ein paar Tangen sprechen ehr die Fahrerseite als Fakt dazu.

Zu den komischen Stellen: Es ist eine gummiähnliche Maße, lässt sich mit dem Fingernagel eindrücken. Die Masse ist auch auf der Beifahrerseite zu finden, nur nicht so extremviel und ehr zwischen den Kanten.

Zu der nichlackierten Stelle wie bereits woanders schonmal erwähnt wurde, diese ist ebenfalls auf der Seite und ehr rau von der Oberfläche.

Dann sind noch die Gummidichtungen da, bzw fehlen. Hab vorhin ein Rundgang ums Auto gemacht, und musste geststellen das Sie bei mir auf der Fahrerseite fehlen (also vorne und hinten)

Interessant wäre jetzt mal zu wissen wie sehen bei euch diese Bereiche aus.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. August 2009, 21:36

Zitat

Original von visitorsam
Danke Oli, war zu Faul Bilder zu machen ;)
Also Crash Ja oder Nein ist eigentlich schonmal geklärt.

Vorbesitzer war das Autohaus. Unfall würd ich als Jaein beschreiben. Mir ist bekannt das eine Seite vom Auto komplett neu gemacht wurde, weil das Fahrzeug im Winter in die Leitplanke gerutscht ist (Info vom Händler) bis jetzt hab ich Ihm immer vertraut, und nie Probleme gehabt, das bleibt auch weiterhin so.

Der Beschriebene Vorgang mach für mich eigentlich mehr die Beifahrerseite als "Restauriert", aber seit ein paar Tangen sprechen ehr die Fahrerseite als Fakt dazu.

Zu den komischen Stellen: Es ist eine gummiähnliche Maße, lässt sich mit dem Fingernagel eindrücken. Die Masse ist auch auf der Beifahrerseite zu finden, nur nicht so extremviel und ehr zwischen den Kanten.

Zu der nichlackierten Stelle wie bereits woanders schonmal erwähnt wurde, diese ist ebenfalls auf der Seite und ehr rau von der Oberfläche.

Dann sind noch die Gummidichtungen da, bzw fehlen. Hab vorhin ein Rundgang ums Auto gemacht, und musste geststellen das Sie bei mir auf der Fahrerseite fehlen (also vorne und hinten)

Interessant wäre jetzt mal zu wissen wie sehen bei euch diese Bereiche aus.


Die Gummiartige Masse die du beschreibst spricht für einen Unfall an der Stelle. Hatte ich bei meinem ersten Auto auch. Der Vorbesitzer hatte damit einen leichten Unfall, da war an den von außen nicht sichtbaren Teilen auch so ne Masse dran.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. August 2009, 21:41

Zitat

Original von swordfish1986
Allerdings kann ich mir jetzt den Unfall nicht vorstellen der solch einen Schaden verursachen soll der nur an der Stelle so stark sichtbar ist.



Seine Heckschürze sitzt auch lockerer als bei mir und der Abschluss zur Heckklappe ist auch nicht symetrisch. Seine Heckschürze kann man anheben, meine sitzt fest. Bei ihm ist das Spaltmaß an der Fahrerseite größer als auf der Beifahrerseite (Abschluss Heckklappe und Heckschürze).

Wir können auch da die Tage noch mal Vergleichsfotos machen, hoffe man kann da was erkennen.

Meine Meinung ist, dass der hinten auch nen Crash hatte.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. August 2009, 21:46

Zitat

Original von poldiausw
Meine Meinung ist, dass der hinten auch nen Crash hatte.


ACHTUNG CSI UNFALLHERGANG START:

Auto kommt auf glater Fahrbahn ins schleudern, dreht sich, kommt mit dem Heck auf der Fahrerseite auf der Leitplanke der Gegenspur auf, und schländert weiterrein. Fazit Fahrerseite im Arsch.....

UNFALLHERGANG ENDE

Will die Tage sowieso hin und einblick in die genauen Unterlagen haben, wenn ich meine fehlenden Gummteile beantrage ;)

Aber die Gummimasse fühlt sich genauso an wie auf der anderen Seite ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. August 2009, 22:13

Zitat

Original von visitorsam

Zitat

Original von poldiausw
Meine Meinung ist, dass der hinten auch nen Crash hatte.


ACHTUNG CSI UNFALLHERGANG START:

Auto kommt auf glater Fahrbahn ins schleudern, dreht sich, kommt mit dem Heck auf der Fahrerseite auf der Leitplanke der Gegenspur auf, und schländert weiterrein. Fazit Fahrerseite im Arsch.....

UNFALLHERGANG ENDE

Will die Tage sowieso hin und einblick in die genauen Unterlagen haben, wenn ich meine fehlenden Gummteile beantrage ;)

Aber die Gummimasse fühlt sich genauso an wie auf der anderen Seite ;)


Deine Beschreibung ist schön und gut....aber was ist da mit der Beifahrerseite???

Lg Mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. August 2009, 22:54

Zitat

Original von _Mike_
Deine Beschreibung ist schön und gut....aber was ist da mit der Beifahrerseite???

Lg Mike


Keine Ahnung werde es Berichten sobald ich genaueres weiß, Beifahrerseite war nur eine Vermutung, bzw lag mir nah, da Leitplanke bei mir meistens rechts näher als links ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!