Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »Viking_Bravo« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 9. April 2009

Wohnort: Das Land zwischen den Meeren.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. April 2009, 11:11

Die Qual der Handy Wahl


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bei mir steht mal wieder eine Vertragsverlängerung beim Handy Vertrag an und damit gibts ja auch ein subventioniertes Handy vom Netzbetreiber (Vodafone).

Da es ein vielseitiges Gerät sein soll, welches am liebsten auch mit B&M funktioniert, schwanke ich zwischen dem BlackBerry Storm 9500 und dem Sony Ericsson XPERIA X1, wobei ich fast eher zum SE tendiere da es Windows Mobile 6.1 Prof. enthält.

Hat vlt. der eine oder andere von euch schon Erfahrungen mit den Geräten sammeln können und kann mir einen Tipp geben?

Viele Grüße, Udo
»Viking_Bravo« hat folgende Bilder angehängt:
  • BB_9500.jpg
  • SE_X1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Viking_Bravo« (28. April 2009, 11:16)

Infos über meinen Bravo: 1,4L 90PS, Reifen mit Reifengas befüllt, getankt wird nur Shell V-Power 95


knallkapsel

unregistriert

2

Dienstag, 28. April 2009, 11:45

Hallo Udo,

also getestet habe ich noch keines der beiden Geräte.
Ist auch immer schwer zu beurteilen, welche Prioritäten der Nutzer bei seinem Handy setzt. Also das SAMSUNG Omnia welches ich hatte, lief auch mit WinMobile 6.1 Prof.
Hat aber mir aber ansich überhaupt nicht gefallen. WinMobile 6.1, war aber leicht zu nutzen. Nutze jetzt ein Nokia N85, da es für meine Nutzung eher ausgelegt ist.

Habe aber mal von der Redaktion Connect die Testberichte für Dich zum Nachlesen rausgesucht.
Ich würde mich in Deinem Fall auch für das SE Xperia entscheiden. Grund hierfür ist das fehlende WLAN (ich nutze das beim N85 auch daheim, zum schnellen kostenlosen abruf von E-Mail's) vom Blackberry und die sehr gute Ausstattung des XPeria.
Wie die Geräte sich mit dem B&M vertragen, kann ich nicht beurteilen, da ich kein B&M in meiner BellaRossa habe.

Blackberry Storm 9500

und

Sony Ericsson Xperia X1

Viel Spaß beim lesen und bei der Entscheidung.

Viele Grüße
Kay

pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. April 2009, 11:51

Also ich besitze den Storm und ehrlich gesagt würde ich ihn nicht noch einmal kaufen.

Mal abgesehen davon, dass mit B&M nicht alles funktioniert, hat der immer noch so viele Kinderkrankheiten. Und nachdem die innerhalb von 4 oder 5 Monaten (oder wie lange der nun schon draußen ist) es immer noch nicht geschafft haben, die zu fixen, glaub ich auch nicht, dass da noch was passiert - obwohls größtenteils wohl nur softwareseitig ist!

Meine Negativpunkte:

  • Betriebssystem tierisch langsam. Besonders die Beschleunigungssensoren reagieren derart lahm, dass manchmal 5 Sekunden oder mehr vergehen bzw. man ihn erstmal ne Runde "schütteln" muss, bevor er sich in die richtige Position bringt
  • Akku-Laufzeit so lala, für ein derartiges Handy wahrscheinlich noch im Rahmen, für jemanden der schon seit Jahren Blackberry nutzt ungewohnt kurz
  • Wenn man z.B. im Querformat schreibt, muss man exakt die rechte Hälfte der Tastatur mit der rechten und die linke Hälfte mit der linken Hand benutzen. Wenn du nur einmal versuchst einen Buchstaben mit der "falschen" Hand zu tippen tippst Du daneben. Selbst wenns der direkt in der Mitte ist. Das geht bei anderen Touchscreens um Welten besser! Eine Möglichkeit den Touchscreen zu zentrieren wie man es aus Windows Mobile gewohnt ist gibt es nicht.
  • Noch was zur Tastatur: Die "Display reindrücken"-Haptik ist beim flotten Schreiben extrem hinderlich, weil man oft schon beim nächsten Buchstaben ist bis das Display vollständig reingedrückt wurde
  • Die Empfangsqualität ist total mies. Ich hab keine Ahnung woran das liegt, vermute aber, dass er um den Akku zu schonen die Sendeleistung verringert. Das führt dann dazu, dass ich mitten in der Stadt wo blendender UMTS-Empfang ist plötzlich nur einen Balken habe. Außerdem springt er oft während des Telefonats zwischen GSM und UMTS hin und her, wodurch man Aussetzer hat
  • Navigieren funktioniert wesentlich schlechter als mit meinem alten Curve, weiß nicht, ob es an der neuen Vodafone-Software oder dem Gerät selber (lahmes OS) liegt.
  • Häufige Abstürze, das was man von Windows als Bluescreen kennt, nur mit schwarzer Schrift auf weißem Grund ^^
  • Nachdem Blackberrys jahrelang schön standardisierte Mini-USB Anschlüsse hatten, hat der Storm nun was proprietäres


Positiv:
  • Sieht schick aus, ist relativ stabil
  • die wenigen verfügbaren Anwendungen (ICQ, youtube, flicker, Google maps) sind schick und gut gemacht
  • Kamera macht einigermaßen brauchbare Bilder, auch im Dunklen


Mehr Positives fällt mir leider gerade wirklich nicht ein.
Alles in allem bin ich eigentlich extrem unzufrieden mit dem Ding, v.a. da das meiste wie gesagt schlicht Softwareprobleme sind, aber seit Dezember gabs kein OS-Update mehr für den Storm. Schwache Leistung!
Der einzige Grund dass ich mir kein anderes Gerät gekauft habe ist, dass ich mein Handy im Prinzip nur zum Emails lesen und sehr selten Telefonieren benötige.
Für einen Vielnutzer ist das Ding sicher ne Katastrophe!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pk-one« (28. April 2009, 11:53)

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. April 2009, 12:09

Ich hab zwar keine Ahnung, inwieweit Android mit B&M zusammenspielt, aber das Teil find ich geil: http://www.engadgetmobile.com/2009/04/27…android-dreams/

Ansonsten kann ich für den versierten Nutzer HTC sehr empfehlen:
http://www.htc.com/www/product.aspx

Diamond2 oder Touch Pro2, auch mit WinMo 6.5. Das schöne daran, bei den xda-developers gibts für HTC Geräte immer aktuelle ROMs, die um Welten schneller sind, als das was vom Provider drauf gemacht wurde.
Ich selbst hab einen HTC Touch Cruise ak. XDA Orbit2 und ein selbstgekochtes ROM drauf und das ist so schnell, das ist eine wahre Freude. Mein Handy ist normal 24/7 an und einen Reset braucht es vielleicht alle 2 Monate. Ich kann eigentlich nichts negatives über mein Handy sagen, außer das lange Texteingaben mit dem Touchscreen eine Qual sind, da wünscht man sich oft eine echte Tastatur.

Achja, die Kamera is Schrott, aber die nutzt ich eh nie. ;) Wobei die neuen auch bessere haben, allerdings kein Xenonblitz, 8MP und solche Späße.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »snowtiger« (28. April 2009, 12:10)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. April 2009, 15:13

Also ich hab ein HTC-Touch Diamond, funktioniert bis auf Nachrichten Leser und Klingelton...

Das X1 hat Methos... Der kann dir da mehr zu sagen, der hat auch Blue&Me.

Und im Laufe dieser woche bekomm ich meinen BB Storm, den ich übrigens ganz nett finde. Das Touchdisplay ist natürlich mit dem drücken sehr gewöhnungsbedürftig, hat aber einen großen Vorteil, Ein Drücken wird so nicht durch eine geste verwechselt.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. April 2009, 21:00

Hey Udo,

da telefoniere ich eben mit'm Frank und der erzählt mir doch tatsächlich das sich hier jemand für nen X1 interessiert...

Also das zusammenspiel zwischen B&M funktioniert vermutlich genauso wie mit Visitorsam seinem HTC,
denn die nutzen ja beide WinMob 6.1.
Daher kann ich auch nur sagen das die sich sehr gut verstehen, aber das der Nachrichtenleser auch nicht funzt.

Gut finde ich die hardware-tastatur, die optik, die vielfältigkeit und die damit verbundene möglichkeit
sich sozusagen 9 verschiedene Handyoberflächen zu installieren.

Besonders negativ find ich die geschwindigkeit,
so ist es zum beispiel so das wenn du nen text schreibst, das das handy hinterher läuft,
also du bist schon am ende des satzes und das handy zeigt erst bis zurhälfte an.
Das wäre ja nciht schlimm, wäre es nciht so das Ü,Ä und Ö sofort umgesetzte werden
und somit nicht immer an der stelle landen wo sie hingehören!

Hat man sich erstmal daran gewöhnt stört es gar nicht mehr so, denn dann wartet man instinktiv,
aber anfangs fällts extrem auf!

Desweiteren macht dem X1 die geschwindigkeit beim Panel wechseln zu schaffen,
also wenn du eines auswählst zeigt er dir kurz erstmal ne art Demobild an und siehst dabei das ladesymbol.
sobald es dann geladen ist siehst du das daran das dan auch alles auf deutsch da steht.

Dieses ganze Problem mit dem Tempo soll aber duch ein Softwareupdate bald behoben werden.
Wenn du nen bissel googlest dann findest du nen forum wo du wiederum nen link findest wo du das update schon jetzt laden kannst,
sind 150 MB, aber über den offiziellen loader ist es bisher noch nicht zu bekommen.

Ich hab zwar diese eien version schon geladen, trau mich aber nicht sie drauf zu machen und werde auf die offizielle warten.

So, ich hoffe ich konnte dir helfen,
solltest du noch fragen schreib mich einfach per PN an, helfe doch gern ;-)

Desweiteren empfehle ich dir noch das LG KM 900 Arena an zu sehen,
da ich dieses vor etwa 2 Std. noch bei nem Vodafone-Händler inner Hand hatte wird dieses sicher auch angeboten sein :idea:

Greets
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. April 2009, 23:12

Also, jetzt habe ich wieder das iPhone 3G, aber über BlackBerry kann ich Dir bisserl was erzählen, da ich 4 Jahre harter BlackBerry User war und mich sehr viel damit befasst habe.

Vom Strom rate ich Dir ab, da dieser sehr viele Software-Probleme hat und der Klick-Touch auch nicht der Hit ist. Wenn es ein BlackBerry werden soll, kann ich Dir den BlackBerry Curve 8900 sowie den BlackBerry Bold 9000 empfehlen. Beide funktionieren auch mit Blue&Me.

Bzgl. dem Samsung Omnia habe ich keine persönlichen Erfahrungen, jedoch haben dies zwei Bekannte von mir, die es beide schon ca. 3 Mal getauscht haben, da Sie damit nur Probleme hatten.

Samsung bringt demnächst allerdings noch ein Handy mit Beamer raus. ;-)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. April 2009, 00:00

Die Frage ist: Auf was kommt es dir bei nem Handy an? Ich wollte mir eigentlich auch das Storm holen (Vertragsverlängerung usw). Aber dann hab ich mir mal die Abmessungen von dem Teil angeschaut. Ist schon en ziemlicher Brocken (so wie die meinsten mit Touchscreen). Naja, hab mich dann für das Motorola RAZR2 V9 entschieden. Hat natürlich nicht ganz die Funktionen wie das Storm, aber ich persönlich brauche das auch eher weniger. Ist mittlerweile auch nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand (ist schon 1 Jahr her als ich es mir gehol hab)

Mit B&M funktioniert das Teil prima, und SMS liest es einem auch vor. Nur das erste Verbinden läuft etwas umständlich ab (hab aber schon im B&M bereich ne kleine Anleitung geschrieben).

Also wie gesagt, kommt drauf an welche funktionen du bei einem Handy gerne hättest.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. April 2009, 06:00

also das ist etas was ich beim X1 spitze fand,
der hat sich gleich ohne das ich was machen mußte die kontakte rüber ins B&M gezogen, echt klasse!

Vom omnia würde ich auch abraten, wenn ich mir vorstelle ich müßte mit der software tastatur von meinem schreiben,
oha, das wäre ja nen gefummel....

Und die nutzen ja auch wieder beide WinMob 6.1 und die softwaretastatur ist die gleiche.


Ich weiß nicht wie sich LG Handys mit'm B&M verstehen,
aber wie ich gestern schon schrieb macht mir das LG KM 900 Arena nen sehr guten eindruck,
schaus dir am besten mal irgendwo an ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. April 2009, 09:11

Zitat

Original von Methos
Vom omnia würde ich auch abraten, wenn ich mir vorstelle ich müßte mit der software tastatur von meinem schreiben,
oha, das wäre ja nen gefummel....

Und die nutzen ja auch wieder beide WinMob 6.1 und die softwaretastatur ist die gleiche.


Dafür gibt es aber genug andere eingabemethoden für die Geräte, also Tastaturen lassen sich nachinstallieren... Ich hab auf meinem Diamond eine recht fingerfreundliche QWERTZ und die gute T9 Handytastatur.... geht sehr gut mit fingern...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. April 2009, 13:15

also ich habe das i900 omnia von samsung mit windows mobile 6.1
und naja so der brüller ist das windows mobile nicht.

ich würde mir nie wieder ein pocket pc holen. teilweise echt langsam und hängt .... windows eben.
Deluxe-Sonderposten.de

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. April 2009, 13:31

Wie gesagt, bei den xda-developern vorbeisurfen und ein anderes ROM drauf machen, dann rennt WinMo wie nix und das auch stabil.

Ist am Anfang etwas erschreckend und man blickt erstmal nicht durch, aber nach 2-3 Abenden im Forum kann man sein PPC unlocken und ein anderes ROM draufmachen, da sind viele sticky-guides, wie man vorher alles sichert usw...
Das ist einmal ein wenig Aufwand, aber dann hat man sehr viel davon und das nächste ROM sind dann nur noch 3 Mausklicks.

http://forum.xda-developers.com/

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. April 2009, 08:28

Also für den Englischsprachigen Dau kann ich eigentlich ehr:

Die HTC-Developers

empfehlen. Die sind komplett in deutsch und haben sehr viele unterschiedliche deutsche Roms. Aber hauptsächlich nur für HTC Geräte, mit Sony oder Samsung wirds bei den schwer.

Ich hab seit gestern meinen BB Storm, und muss sagen, ein echt geiles Gerät. Und der große Vorteil, es ist ein BB und damit Email Push. Bin begeistert. Nach etwas Spielen und feineinstellungen was das Display, die Touchbedienung und das Gerät angeht, ist er sehr zügig und es macht Spaß...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. April 2009, 12:42

Zitat

Original von Methos
also das ist etas was ich beim X1 spitze fand,
der hat sich gleich ohne das ich was machen mußte die kontakte rüber ins B&M gezogen, echt klasse!

Vom omnia würde ich auch abraten, wenn ich mir vorstelle ich müßte mit der software tastatur von meinem schreiben,
oha, das wäre ja nen gefummel....

Und die nutzen ja auch wieder beide WinMob 6.1 und die softwaretastatur ist die gleiche.


Ich weiß nicht wie sich LG Handys mit'm B&M verstehen,
aber wie ich gestern schon schrieb macht mir das LG KM 900 Arena nen sehr guten eindruck,
schaus dir am besten mal irgendwo an ;-)


Das rüberziehen von neuen Kontakten machts mit dem Razr2 V9 auch. Also wenn ich im Handy ne nummer neu Eintrage übernimmt es die gleich ins B&M. Dachte aber das wäre normal... :-)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Mai 2009, 11:33

HTC Touch HD oder 3G sind sehr gut, wobei ich jedem empfehlen würde erst das Touchhandy auszuprobieren. Ich selbst komme damit nicht klar und habe deshalb einen BlackBerry Storm. Der hat ein Touch-Klick Display und gibt beim Schreiben die für mich notwendige Rückmeldung.

Wenns nur um ein Standardhandy geht gibt es nur eine Empfehlung: Nokia 6300.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (3. Mai 2009, 11:34)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


  • »Viking_Bravo« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 9. April 2009

Wohnort: Das Land zwischen den Meeren.

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. Mai 2009, 12:39

Hallo,

ich danke euch allen herzlich für die Antworten.

Ich habe mich für das SE X1 entschieden, da es ein PDA sein soll, mir das X1 erstmal am besten gefällt und ich ein "normales" Handy SE C905 schon habe.

Um der Kostenfalle zu entgehen wählte ich die Tarifoption "Internet Flat".

Ein FW Update würde ich immer nur original vom Anbieter installieren, zumindest bei gebrandeten Handys da die Installation anderer FW ohne Branding dazu führen kann, daß das Handy danach nurnoch max. als Briefbeschwerer zu gebrauchen ist und dafür ist es mir zu teuer egal wie "günstig" es auch war :-)

Laut Vodafone Hotline soll das X1 sofort lieferbar sein, der Online Shop sagt 5-7 Tage, naja wenn es hier ist werde ich es testen, auch wie es mit meinem B&M klappt und euch berichten.

Viele Grüße, Udo

Infos über meinen Bravo: 1,4L 90PS, Reifen mit Reifengas befüllt, getankt wird nur Shell V-Power 95


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 6. Mai 2009, 13:41

Das X1 ist top, habe mehrere davon verkauft. Ich hatte die original Version von debitel, da diese Brandings nicht meine Welt sind. Übrigens: Branding entfernen bedeutet Garantieverlust.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


  • »Viking_Bravo« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 9. April 2009

Wohnort: Das Land zwischen den Meeren.

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. Mai 2009, 14:55

Zitat

Original von dokkyde
... Ich hatte die original Version von debitel, da diese Brandings nicht meine Welt sind...


meines Erachtens sind doch die Branding Versionen "nur" um mehr oder weniger sinnvolle /-lose Features des jeweiligen Netzbetreibers erweitert und die Original Funktionen des Herstellers nicht beeinträchtigt.

Man möge mich eines besseren belehren falls ich mich irren sollte.

Und ja, daß das Entfernen des Brandings zum Garantieverlust führt ist klar. Es gibt aber zB bei SE auch Branding Versionen der aktuellsten FW über den Update Service.

Viele Grüße, Udo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viking_Bravo« (6. Mai 2009, 14:59)

Infos über meinen Bravo: 1,4L 90PS, Reifen mit Reifengas befüllt, getankt wird nur Shell V-Power 95


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. Mai 2009, 15:04

...und? Merkt doch keiner, wenn ich vorm Einschicken den original Bootloader und ROM wieder drauf mache... :twisted:

Zumindest hat O2 mein Display anstandslos getauscht und ich hab nach 2 Wochen ein anderes ROM drauf gemacht, da man bei dem von O2 ja fast nichts installieren konnte. Vor dem einschicken wieder das alte ROM + Loader drauf, nach 1 Woche bei der Reparatur das gleich Spiel wieder andersrum.

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. Mai 2009, 00:28

also ich habe nen T-Mobile gerät gehabt und habe demnach in dem mittleren Panel das von T-Mobile gehabt und konnte es auch nciht entfernen...
Ätzend so'n scheiß, aber hab ne abhilfe gefunden ;-)
Also bissel gegooglet und schon hab ich mich schlaugelesen wie's zu entfernen geht.

wenn ich ehrlich bin denk ich mal, wenn man was dran sein sollte kann ich a) das panel einfach wieder einstellen,
das merkt doch keiner.
und b) kann ich das sicherlich auch wieder rückgängig machen, einfach das bissel was in der regedit geändert wurde wieder zurückschreiben.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!