Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Locke

Mitglied

  • »Locke« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Juli 2009, 13:28

Hilfe, Kollege unter Verdacht!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ich kann hilfe gebrauchen...

Ich habe den Verdacht von meinem Kollegen bestohlen zu werden! :evil:
Zeugen gibt es natürlich keine, Beweise habe ich ebenfalls nicht. Da es mir aber bereits einige Male nach einem Dienst mit ihm auffiel, dass mir Geld fehlte, hatte ich ihn zwar im Verdacht(auch andere, aber mit der Zeit konnte ich immer mehr ausschliessen!!), es aber scheinbar immer wieder verdrängt, da es ja ungeheuerlich ist, von einem Arbeitskollegen, mit dem man zusammen arbeitet, bestohlen zu werden. Nun ist es aber Fakt, mir fehlen wieder 20 Euro :shock: nach einem Dienst mit ihm und nach langen Überlegungen habe ich beschlossen einen Köder auszulegen.

So und jetzt brauch ich nen Rat

Gibt es nicht abwaschbare Farbe die nur unter Schwarzlicht zu erkennen ist, wenn ja wo krieg ich die, Kosten sind egal. Ich finde nichts im Internet

Oder was auch immer ihr mir empfehlen könnt was ich machen könnte




MfG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Locke« (5. Juli 2009, 14:32)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Juli 2009, 13:41

RE: Hilfe, Kollege unter Verdacht!

Zitat

Original von Locke
Bitte, das ist kein Spass, diesmal ist es wirklich Zorn von meinem Fiathändler bin ich nur entäuscht

MfG


Arbeitest du bei einem Fiathändler, oder was hat das nun mit dem zu tun? :?:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Lexa

Bravo-Fan

  • »Lexa« ist weiblich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Wohnort: 46514 Schermbeck

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Juli 2009, 13:46

Ich kann dir leider zu deiner Frage keine Antwort geben, aber ich kenne dieses Scheiß Gefühl!!!

Wurde auch einmal von einer Kollegin bei der Arbeit in der Disco beklaut. Das ganze Portemonnaie war weg. Gsd war kein Geld drin. Mein Chef hat dieses damals nur zur Kenntnis genommen, wollte sich aber mehr nicht dazu äußern, weil ich keine Beweise hatte. Er war dann aber so nett, das ich wenigstens nicht mehr mit ihr arbeiten mußte *haha* Die Kosten für den neuen Perso, Führerschein und Co hat mir natürlich keiner ersetzt. :-?

Und es wurde 2mal in unsere alte Wohnung eingebrochen... es war unser Nachbar, guter Freund und Hausmeister des Hauses. Ich wußte sofort das er es war. War ein langes hin-und her mit Kripo & Co. Heute sitzt er, wenn auch wegen diverser anderen Delikte.

Ich hoffe sehr, das es bei dir bald ein Ende hat und du ihn, wie auch immer, überführen kannst!!!
1997 - 2001 Toyota Starlet P7
2001 - 2004 Smart Fortwo MC 01
2004 - 2009 Smart Roadster

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 16V 88 KW/120 PS * Crossover Schwarz Met. * Stoff Sail Rot * Blue&Me™ Nav * getönte Scheiben hinten * Parksensoren hinten * H&R Federn HA 55-60 VA 40


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:09

RE: Hilfe, Kollege unter Verdacht!

Hier gibts ja doch noch Nürnberger außer mir!!!! :shock:

Zitat

Original von Locke
Bitte, das ist kein Spass, diesmal ist es wirklich Zorn von meinem Fiathändler bin ich nur entäuscht

MfG


Diesen Satz versteh ich auch nicht?!

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:15

erste empfehlung: geld immer am mann behalten! oder lässt du dein portemonaise offen herum liegen?

hier ein link zu einem schwarzlichtstift
da besteht aber wieder das problem: wenn du wieder den verdacht hast, kommst du an sein geld um zu kontollieren?



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Locke

Mitglied

  • »Locke« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:26

RE: Hilfe, Kollege unter Verdacht!

Zitat

Original von pk-one
Hier gibts ja doch noch Nürnberger außer mir!!!! :shock:

Zitat

Original von Locke
Bitte, das ist kein Spass, diesmal ist es wirklich Zorn von meinem Fiathändler bin ich nur entäuscht

MfG


Diesen Satz versteh ich auch nicht?!


betrifft das Thema: zufriedenheit mit deinem Fiathändler

hab dort auch gepostet und poldi meinte er könne meinen Zorn verstehen, ok?

eigtl nicht weiter wichtig, ich werds mal rausnehmen besteht kein zusammenhang

Danke für den Schwarzlichtstift werde ich mir mal anschauen, naja ich werde den Köder auslegen und einen Kollegen bescheid geben, schnappt die Falle zu wird die Polizei dazu geholt! Wird sich ja dann zeigen ob man das konntrollieren darf- ich denke schon. Zumal mein plan eher so ist das die Farbe an der Hand sein sollte somit muss ich das Geld nicht finden sondern die Person, erscheint mir einfacher. Sollte nicht abwaschbar sein ähnlich wie bei Banken.

Ja ich komme auch aus Nürnberg naja eigtl Feucht bei Nbg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Locke« (5. Juli 2009, 14:31)


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:33

RE: Hilfe, Kollege unter Verdacht!

Zitat

Original von Locke
betrifft das Thema: zufriedenheit mit deinem Fiathändler

hab dort auch gepostet und poldi meinte er könne meinen Zorn verstehen, ok?

eigtl nicht weiter wichtig, ich werds mal rausnehmen besteht kein zusammenhang


OK, naja, klang halt so als hätte Dein FH was mit dem Diebstahl zu tun.

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:54

hmm aber ob einem da ein "Schwarzlichtstift" weiter bringt?

es muß ja was sein was dann an seine hände abfärbt...
Dann hat man mal "zufällig" ne Schwarzlichbirne oder Lampe dabei und leuchtet mal ganz "zufällig" auf seine Hände
und schon weiß man ob er es ist - idee ist gut, aber ausführung... :roll:

Ich glaube ich an deiner Stelle würde mal ganz direkt bei der Polizei anrufen,
denen dein Anliegen vortragen, und hoffen das die dir vll. was geben oder nennen können womit du genau das machen kannst.

Hat nebenbei den positiven Effekt das wenn du dann dort anrufst und sagst "ich hab den Dieb",
dann wissen die auch schon worum es überhaupt geht und du ersparrst dir vll. läßtige Erklärungen.

Andererseits, ich kenne mich da nicht aus, vll. sagen die dir auch das das nicht erlaubt ist? :roll: :?:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


level30

Bravo-Fahrer

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

Wohnort: Österrech/Innsbruck

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Juli 2009, 20:28

bei mir in der arbeit hat es mal auch einen ähnlichen fall gegeben.
es wurde anzeige erstattet. die kripo hat, wie hier schon als möglichkeit besprochen wurde, präpariertes geld als köder verwendet. als wieder geld in dieser kassa fehlte war´s dann schluss mit lustig. alle mitarbeiter in ein zimmer wo die beamten mit der lampe warteten. war eine SIE die immer wieder mal 20 und 50er mitgehn lies.

würde an deiner stelle auch einfach anzeige erstatten.

lg

markus

Infos über meinen Bravo: T-jet 150 Sport glory weiss


Locke

Mitglied

  • »Locke« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:12

Werde es mir durch den kopf gehn lassen zum Chef und dann evtl zur Polizei zu gehen!
Hab im Inet auch noch was gefunden.

Erstmal besser aufpassen und keinen Geldbeutel mehr mitbringen wird die erste Maßnahme sein.

Danke


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!