Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Stoeckchen

unregistriert

61

Sonntag, 20. September 2009, 19:09


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hört sich ganz nach einem Unfall an oder???
Tipp: Lass lieber die Finger davon und schau dich nach einem anderen Wagen um ;-)

steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 20. September 2009, 19:13

Naja, das mit dem Auto vorne wo gegen gefahren wurde, war ja bekannt.
Das ist ja kein Geheimnis gewesen und wurde vom Händler bekannt gegeben.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 20. September 2009, 21:51

hmm nun auch mal ne doofe frage von mir:

wird ein wagen am Träger beschädigt, dann ist er doch nen Unfallwagen oder?
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 20. September 2009, 22:42

is das so? Ich weiß es nich....hmmm :oops: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ixus« (20. September 2009, 22:42)

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

65

Montag, 21. September 2009, 00:30

also als mir 2004 einer beim Punto hinten raufgefahren ist wurde mir das so gesagt,
das wenn dir wer rein fährt ist das nicht zwangsweise nen unfallwagen,
aber wird nen grundträger beschädigt ist es zu spät.

Aber beschwören würde ich das nicht


- - - EDIT - - -

grade mal gegooglet:

alles was man findet ist das die einen das sagen:
"bei mehr als einer geringfügigen Beule oder Lackbeschädigung"
und die anderen das:
"Meines Wissens gilt ein Fahrzeug als Unfallwagen wenn die Reperatur nicht nur durch An- und Abschrauben von Teilen erfolgen konnte.
Also wäre beim Tausch eines geschraubten Kotflügel der Wagen noch Unfallfrei
und wenn der geschweißt war und getauscht wurde, dann nicht."
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Methos« (21. September 2009, 00:41)

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 23. September 2009, 22:17

Ich schrieb am 21.09:

Hey,

wie sieht‘s aus, wissen Sie schon wann ist der Wagen fertig sein wird? Was mich schon ein bisschen wundert ist die Tatsache das Sie mir sagten es sei bloß ein „leichten Blechschaden“ gewesen und nun ist sogar der Träger eingedrückt. Muss wohl doch ganz schön heftig gewesen sein..
Wie dem auch sein, wenn wir das Auto holen kommen möchte ich es zumindest vorher ein paar Stunden Probefahren.


gruß

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 23. September 2009, 22:18

Darauf kam:



hallo,

bin ab morgen bis samstag in italien, da wird sich nicht viel tun, aber anfang nächster woche müsste das teil dann fertig sein. ich kann gerne mit ihnen vorher eine probefahrt machen, aber mehrere stunden sind leider nicht drin. melde mich anfang nächster woche bei ihnen.

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ixus« (23. September 2009, 22:18)

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 23. September 2009, 22:20

Dann ich total empört: :evil: :evil: :evil: :evil:


Guten Abend,

sowas hab ich ja noch nie gehört. Es wird doch wohl möglich sein den Wagen 1 – 2 Stunden alleine bzw. mit meiner Begleitung Probe zu fahren!? Das kommt mir langsam alles ein bisschen komisch vor! Wollen Sie den Wagen nun verkaufen oder nicht?? Normalerweise kommt der Händler dem Kunden entgegen und nicht umgekehrt. Immerhin geht es hier um eine ganze Menge Geld.
Eins steht fest, ohne angemessene Probefahrt kaufe ich den Wagen nicht!

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 23. September 2009, 22:22

seine Antwort...:


guten abend,

der wagen heute verkauft worden...

vielen dank für ihr interesse







------------------------------------------------------------------------


haha, so ein Vollidiot, da ist jemand der zu viel Fragen stellt und nun ist der wagen weg... :razz: so ein Spinner !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ixus« (23. September 2009, 22:23)

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 23. September 2009, 22:30

Ich möchte aber trotzdem allen danken vorallem steve@munich für eueren Rat und euere Meinung !!!

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(



steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 23. September 2009, 22:55

Neeeeiiiiin !!!! Alles für die Katz!?!?
Darf doch nicht war sein - so ein P****.
Naja, schade eigentlich - was will man machen....

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 24. September 2009, 00:29

Glücklich sein das er verkauft ist, der wollte nur vermeiden das es zur dekra geht...

wobei mir wäre das egal, ich hätte da auch vorher die adresse rausgesucht, hätte das in die Navi reingetibt und wäre dann mit dem Verkäufer daneben zur Dekra gefahren ;)


Ist auf jedenfall total unseriös... erst nicht fertig und dann verkauft ;) Mal gucken vieleicht finden wir den ja demnächst im Forum...
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (24. September 2009, 00:29)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 24. September 2009, 00:32

Ein Angebot kann ich Dir jetzt noch machen.
Ich kann bei unserem Händler nochmal schauen - die kenne ich sehr gut und vielleicht haben die ja wieder nen Bravo. Bekommen zur Zeit viele Rückläufer aus Leasing etc..

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 24. September 2009, 00:43

Das stimmt eigentlich 2007 erschienen 2 Jahres Leasing da dürft jetzt nochmal ein schwung Bravos kommen... Einfach mal zu Fiat Händler Fahren rein gehen und Fragen, weil die können gucken was in den nächsten Wochen frei wird.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 24. September 2009, 21:29

ich bin auch echt total sauer auf diesen vollpfosten! Is doch wohl klar das man eine Probefahrt vor dem Kauf macht und das ganze ohne Händler! Naja, der hat wohl kalte Füße bekommen und nun nageblich verkauft...obwohl der ja noch in der werkstatt ist. Vielleicht hat sich der Mechaniker so in den verzogenen Rahmen verliebt das er den Wagen glatt gekauft hat :lol: :lol: :lol:

wie dem auch sei, das Thema Bravo Sport ist noch nicht vom Tisch ;-) ;-) ;-)

@Steve du kannst gerne mal nachfragen, ich war heute brei meinem gewesen, leider konnte er mir nur einen Bravo Sport für 16000 anbieten....also ein bissl viel :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ixus« (24. September 2009, 21:57)

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

76

Samstag, 26. September 2009, 01:08

ich würd mal sagen der hat einfach nur gesagt "ist verkauft" udm das thema nun endgültig vom tisch zu haben,
denn danach kommt irgendwann ein "nichtswisser" udn wird ohne fragen einfach kaufen und gut...

Versteht sicher was ich meine, oder?

Hoffe du findest nen anderen
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

77

Samstag, 26. September 2009, 09:21

Steve, wie weit wohnst du weg? sonst könntest ja mal vorbeischauen....

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

78

Samstag, 26. September 2009, 14:01

Von wo?

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


ixus

Mitglied

  • »ixus« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

79

Samstag, 26. September 2009, 14:26

ja da bin ich auch von überzeugt, hauptsache keine rechtfertigungen für den Unfall(freien)wagen! Ich hab einfach zu vielle fragen gestellt und das hat ihm nicht gepasst. Ich bin mir nun auch fast sicher das der rahmen verzogen ist.

Ich halt die Augen auf jeden fall offen und wer einen heißen tipp für mich hat der soll mir bescheid geben ;-) ;-)

Infos über meinen Bravo: hab noch keinen:(


gioscar

Mitglied

  • »gioscar« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 21. September 2009

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 30. September 2009, 13:29

hallo zusammen,

bin ziemlich neu hier und habe dieses thema rein zufällig gefunden, desswegen weiss ich nicht um welchen bravo es sich handelt aber fall es ein maranelloroter 1,9 16V ist der in peissenberg steht, dann lasst eure finger davon, ich habe die gelegenheit gehabt dieses auto am letzte woche montag probezufahren fazit:

thema unfall

das auto hatte definitiv einen unfall und zwar sind die rahmenspitzen vorne nach oben gebogen der unterfahrschutz ist neu ich glaube der ist mit großer geschwindigleit in einen wall oder ähnliches gefahren, auf jeden fall nichts hartes
die stoßstange vorne ist oder konnte nicht richtig montiert werden wesshalb er einen riesenspalt zwischen kühlergrillumrandung und motorhaube, auf der rechten seite ist das spaltmaß zwischen motorhaube und kotflügel nicht korrekt die motorh. erhebt sich an dieser stelle unnatürlich und auch beim zuschliessen hört man deutlich einen kontakt zu anderem blech

thema keine leistung

das auto hat im unteren drehzahlbereich keine leistung erst ab 3000u/min beisst er zu allerdings auch nicht so wie ich es von einem 150PS JTD erwarte, könnte der LMM sein aber sicher bin ich mir da nicht, schon garnicht als während der fahrt ein gestank nach verbranntem öl in die fahrgastzelle drang, prompt hielt ich an und öffnete die motorhaube, eine leichte rauchfahne stieg zwischen motor und trannwand hinauf, der mechaniker der mitfuhr meinte es wären die bramsbeläge die so reichen... alles klar.

thema bremsen

das auto stand wahrscheinlich schon ne weile und an den bremsscheiben war dezenter rostansatz feststellbar, beim bremsen war allerdings noch viel mehr zu verspüren als verrostete bramsscheiben, die bramsen haben so heftig geschlagen, dass das bremspadal extrem stark zurückpulsierte das ist mit verrosteten bremsscheiben nicht zu erklären

thema verkäufer

den verkäufer habe ich in der ganzen zeit nicht gesehen, ich war insgesamt zwei mal dort kein mal war der verkäufer anwesend, die mechaniker auf die ich angewiesen waren wussten von diesem fzg. nichts komischerweise konnte ich ihnen nach und nach infos aus der nase ziehen.

schade weil extrem geiles auto aber wie schon gesagt finger weg davon

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!