Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Fr3ddY

Mitglied

  • »Fr3ddY« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:04

Teilkasko KFZ-Versicherung trotz Schufa möglich?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

eine Freundin von mir wollte bei ihrer KFZ-Versicherung eine Teilkasko abschließen,
wurde aber durch einen negativen Schufa-Eintrag abgelehnt.

Ist sowas rechtens? Kann doch nicht sein, dass man sein Auto nicht richtig versichern kann,
nur weil man son Eintrag hat.

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Mai 2017, 14:49

Versicherungen machen fast immer eine Bonitätsprüfung. Haftpflicht muss angeboten werden ( evtl. nur mit dem Mindestschutz. Teil- und Vollkasko können bei schlechter Bonität vom Versicherer abgelehnt werden...​

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Marsupilami

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 8. August 2016

Wohnort: Hof

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Mai 2017, 12:12

Hi Fr3ddY
Ja also eine einfache KFZ-Haftpflichtversicherung kriegt man auf jeden Fall. Die ist ja auch gesetzlich vorgeschrieben.
Die Bonitätsprüfung dient dann wie bei anderen Versicherungen auch, um zu prüfen ob du deine Beiträge zahlen kannst.
Würde mich da aber nicht verrückt machen.

Denn es ist nicht unbedingt so, dass man keine Teil- oder Vollkaskoversicherung bekommt, wenn man einen neg. Schufa Eintrag hat.
Das entscheiden die Versicherungen in der Regel ganz individuell und ich würde da im Vorfeld einfach mal nachfragen und ggf. auch
einen Vergleich machen und wechseln. Oft gibt es auch Möglichkeiten über die Zahlungsweise eine Lösung zu finden, die für beide
Seiten zufriedenstellend ist und wo die Versicherung kein Risiko hat. Hier findest du noch mehr Infos zum Thema Kfz Versicherung ohne Schufa.


Beste Grüße

mycha

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. September 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Juni 2017, 14:07

Das hängt vom Anbieter ab, viele werden Bonitätsprüfungen machen und sie in so einem Fall ablehnen was auch verständlich ist. Allerdings gibt es schon einige Anbieter die weiterhelfen können. Hier http://www.autoversicherung-vergleich.info/ kannst du einen sehr hilfreichen Beitrag über KFZ-Versicherungen lesen und einen tollen Vergleich finden. Mir hat die Seite bei meiner Entscheidung sehr geholfen, hoffe dass sie auch dir von Nutzen sein wird. Viel Glück noch!
Du
kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!