Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Dezember 2012, 10:21

Wo krieg ich denn bei dem Wetter Weihnachtsgeschenke her?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten morgen zusammen!

Kennt ihr das auch? Zwei Tage vor Weihnachten und noch gar keine Geschenke? Draußen regnet es dünne Eiskörner und sieht ansonsten auch nicht wirklich einladend aus:



BravoRosso ist bei leichten Minusgraden unter Eis und etwas Schnee abgetaucht:



....und ich für meinen Teil habe grade überhaupt keinen Bock, mich der allgemeinen Jagd auf Last-Minute-Geschenke anzuschließen, sprich mich in angemessene Klamotten zu hüllen und in irgendeiner Innenstadt mehr oder weniger planlos durch die überfüllten Geschäfte zu turnnen! Klar, im Keller steht noch eine Kiste Glühwein ungeöffnet rum (allerdings ohne den Schuss Rum) und Schokoladenweihnachtsmänner gibt es hier in der Bude ebenfalls bis zum Abwinken!

Doch ist das so die richtige Aufmerksamkeit für Papa und Mama? Oder für das liebe Schwesterchen und deren Anvertrauten?

Allenfalls für meinen Partner steht seit vorgestern etwas bereit: Der kann sich ab Montag eines alten, zur Regentonne umgebauten Weinfasses mit 225 Ltr. Inhalt erfreuen. Hab' unten noch einen chicen Auslaufhahn angebaut, sieht richtig gut im Garten aus! Derzeit steht da so 'ne grüne Plastikregentonne aus dem Supermarkt - nun, es gibt wirklich Schöneres...! Das Fass wurde übrigens nicht mit BravoRosso (hamwa gar nicht erst versucht), sondern im Laderaum eines Seat-Leon nach Hause transportiert. Passte grade eben so da rein....

Aber sonst - kaum eine zündende Idee? Taut sich jemand hier im Forum, seine Weihnachtsgeschenke im Vorfeld zu verraten? Schau'n wa ma....
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Collias« (22. Dezember 2012, 10:30)

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Dezember 2012, 12:26

RE: Wo krieg ich denn bei dem Wetter Weihnachtsgeschenke her?

Guten morgen??? Um halb elf???
Ich bin schon seit 2 Uhr auf den Beinen dazu später mehr...
Collias dein Anliegen hat mich zu meiner Weihnachtsgeschichte und zum Resume des Jahres bewogen:


Meine Weihnachtsgeschichte ist leider ohne Bilder aber dafür auf dem Handy geschrieben :D
Naja Geschenke sind schon lange besorgt nur leider hat es die DHL nicht geschafft die Pakete zuzustellen so das einige diese Weihnachten leer ausgehen...
Sehr ärgerlich, das es in einer Millionen-Stadt wie Hamburg nicht klappt... Ein paket dreht seit drei Tagen seine runden nun sind wir aber wieder weg daher kommt es zu spät...

Naja dieses Jahr sind meine Lebensgefährtin und ich überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung... Sie hat bis Mitte Dezember Bachelor-Arbeit geschrieben und ich hatte noch drei Prüfungen die letzte gestern abend bis 18Uhr... Danke dafür... in folge dessen haben wir es nicht mal geschafft die Wohnungnzu schmücken... Naja ich bin eh kein großer Wihnachtsfan und froh wenn das ganze schnell vorbei ist...

Unsere Weihnachtsreise begann heut morgen 3 Uhr bei Minus 3 grad im trockenen Hamburg...
Über die A7 bei Eisregen heftigen Schneetreiben und chaotischen Straßenverhältnisen sind wir nach 2 Stunden abgefahren... Dann ging die Reise quer durch den Südharz durch Erfurt in den Süden durch Thüringen...
Ankunft 8:30Uhr...
Jetzt werden wir bis Montag Früh hier verweilen und etwas entspannen bei den Großeltern...
Am Montag geht die kurze Reise dann in meine Heimat nach Chemnitz... Für meine Liebste und mich ist das das erste Weihnachten zusammen, sonst haben wir immer bei unseren Familien solo gefeiert...
Dort gibt es dann das typische Weihnachten im Arzgebirg'... zum Glück ohne Schnee... denn Chemnitz mit Schnee macht selten spaß....

Da gibt an Heiligabend unsere traditionelle "Bierdunke". Ist eine recht dicke Sauce mit Soßenkuchen und Doppelbock bier... Dazu gibts lecker Roster Sauerkraut und Brot...
In den folgenden Tagen gibts sicher Ente undboder Gans...
Am 27.12 geheb wir ins Fresstheater Chemnitz... Das kann ich jedem nur empfehlen... da wird ein Stück aufgeführt und nebenbei kann man essen... Traumhaft und sehr lustig...

Unsere Reise geht dann am 29.12. gegen Mittag weiter.. Über Leipzig Magdeburg Hannover Bremen Oldenburg geht es in das Beschauliche Weener an der Holländischen Grenze...
Dort wird weiter gegessen und Silvester ganz ruhig und entspannt genossen... Freu mich ich bin gern dort...

Am 1.1. Gehts zurück nach Hamburg denn ich schreibe am 3.1. Die nächste prüfung....

Wieder eine tolle Rundreise durch Deutschland... Mann bin ich froh das wir die restliche Familie im Oberallgäu nicht besuchen... Wahnsinn...


Zu den Geschenken: Meine Eltern bekommen Karten für Rocky und andere Kleinigkeiten
Die Frau bekommt Klamotten und eine Uhr sowie nich anderen Krimskrams...
Der Rest der Familie bekommt kleine Wünsche erfüllt ansonsten halte ich mich ja zurück ich muss sparen - dazu gleich mehr...


Im Rückblick bleibt mir nur zusagen es war ein Jahr mit sehr vielen Tiefen und kaum höhen... Leider bin ich Gesundheitlich noch schlechter gestellt als zu Anfang des Jahres Der Rest läuft so vor sich hin... Der Bravo dafür eher nicht... und deswegen wird auch gesparrt...
Ich hoffe 2013 gehts endlich aufwärts dazu soll das Ersparrte in ein Neuen Auto investiert werden außerdem will endlich wieder gesund werden und dann Beruflich wieder angreifen...
Mal sehen was noch für Überraschungen kommen, aber ich glaube ich weiß schon was ich mir noch vornehmen ->>>> :PDT_mar:



Im Abschluss bleibt mir nur noch zu Sagen das ich euch allen ein erholsames und schönes Fest wünsche.. fresst nicht so viel aber lasst euch reich beschenken und übertriebt es zu Silvester nicht so und rutsch langsam rein... Jetzt wo wir den Weltuntergang überlebt haben schaffen wir den Rest auch noch... ;)

Bis Die Tage

3

Samstag, 22. Dezember 2012, 13:25

RE: Wo krieg ich denn bei dem Wetter Weihnachtsgeschenke her?

Ho Ho Ho, schallte es vom Schlitten,

wir versuchen uns dem ganzen Weihnachtsstress zu entziehen. Überfüllte First-Klass Weihnachtsmärkte wie Chrsitkindl-Markt in "NüRRRnBÄrrch" oder Strietzelmarkt in "Dräschd’n" werden mittlerweile gemieden, auch wenn sie noch so schön anzusehen sind, Geschenke frühzeitig geordert, auch aus den üblen Erfahrungen der vergangenen Jahre wegen.

Und so gehen wir dann auch recht entspannt in die heiße Phase. Das Rumgekutsche quer durch die Republik können wir aber auch nicht umgehen, da graut mir etwas vor. :PDT_vis:

In diesem Jahr bekommt Muttern mal eine größere Gabe, ihr alter TV hat ausgedient und nun wird sie einen schönen Flat-Screen erhalten, auch wenn sie sich gegen die Investition wehrt – wir Kinder sollen nicht so viel für sie ausgeben – da muss sie jetzt aber durch.

Auf das gemeinsamme Weihnachtsessen mit der Familie freue ich mich dann schon :PDT_pya:

Bin insoweit auch froh wenn das Scheißjahr rumgeht. Mit was für schlimmen Menschen man sich im Leben auch rumärgern muss, Junge, Junge, was gibt es nicht für Narzisten und Diktatoren in der Gesellschaft, übel, übel und so hoffen wir auf ein neues Jahr mit neuen Akzenten.

Der Bravo wird dann auch weggehen und es bleibt nach wie vor die Frage, welches Mobil kommen wird. Da Fiat seine Kunden und deren Wünsche nicht wirklich Ernst nimmt, wird wohl auch die Marke gewechselt. :PDT_velo:

Aber das Alles soll Euch nicht stören. Ich schließe mich den Anderen an und wünsche Euch auch von uns aus, ein paar frohe und besinnliche Tage im Kreise Eurer Lieben und einen unfallfreien Rutsch in’s Jahr 2013. :PDT_ura1:

Euer oller Turino

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. Dezember 2012, 17:04

RE: Wo krieg ich denn bei dem Wetter Weihnachtsgeschenke her?

Weihnachten an sich -zumindest der Heilige Abend- wird bei uns bestimmt ganz lustig.

Morgens gibt's noch 'nen Frisieurtermin, danach geht's gleich zum Weihnachtsmarkt am Ritzenbütteler Schloss in Cuxhaven. Da treffen wir uns traditionell mit Freunden aus der Schulzeit von ganz früher zum fröhlichen Gedankenaustausch beim Glühweintrinken! Viele Weihnachtsmärkte haben Heilig Abend ja gar nicht mehr auf -dieser aber schon!

Danach (15 Uhr?) düsen wir mit BravoRosso über die dann blech- und menschenleere A27 zurück in unser kleines Dorf und da habe ich dann die zweifelhafte Ehre, die kleinen Kinder hier in unserer Strasse als Weihnachtsmann erschrecken zu dürfen. Das ist immer voll niedlich, doch dieses Jahr werden Jan & Tom, die grade eingeschulten Zwillinge, mich wohl sicherlich erkennen? Doof sind die jedenfalls nicht.... Und die kleine Sina (entzückende drei Jahre alt) hat schon jetzt ganz mächtig Bammel...

Abends wird es sicher nett im Kreise unserer Nachbarschaft, dafür müssen wir dann am 1. Feiertag zu meiner Family nach Hamburg (ich hab' immer noch keine Geschenke, langsam wird es Zeit) und am 2. Weihnachtstag nochmals -bewaffnet mit 'ner Blumenschale- zur anderen Mama, diesmal wieder nach Cuxhaven! Für ausreichend Reiserei ist also auch hier gesorgt, wobei ich mit dir, BravoMaseratie, aber echt nicht tauschen möchte. Was du in deiner Weihnachtsgeschichte berichtest, ist ja wirklich reiner Stress vom Feinsten....! Ich wünsch' dir alles Gute! Da wir die meiste Zeit der Feiertage eh nicht zu Hause sein werden, gibt's bei uns auch keinen Weihnachtsbaum. Macht nur Dreck und Arbeit.... :PDT_newy:

Bleibt mir noch, allen hier ebenfalls ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest zu wünschen und rutscht gut in das neue Jahr...! Sofern ich ihn nicht kaputt fahre, wird BravoRosso mir sicherlich auch 2013 und lange darüber hinaus treue Dienste leisten....

@ Turino: Warum behälst du deine Bella denn nicht einfach? Wäre bei den kaputten Gebrauchtwagenpreisen doch naheliegend und individuell ist sie bei den mageren Verkaufszahlen auf jeden Fall, oder? Auch ist der Bravo trotz aller Macken unterm Strich sicherlich als Gesamtkunstwerk nicht schlecht.....

Ho, ho, ho.... :PDT_old:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Collias« (22. Dezember 2012, 17:13)

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Dezember 2012, 21:59

Ich han es dieses jahr ENDLICH mal geschafft das vorgenommene am anfang diesen monats zu erledigen!!! ^^

Sehr vorbildlich! ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


6

Samstag, 22. Dezember 2012, 23:25

Hi Collias,

der Bravo geht definitiv weg, da Händlerrücknahme vereinbart wurde. Siehe "Pacta..."

Vermissen werde ich aber schon jetzt den Spaß auf der Autobahn und die langen Gesichter aus den Fraktionen der ewig Be-Ringten, Be-Sternten und Doppel-Nierigen, wenn sie den Rücklichtern des Schwarzen nachjagen. Von einem Benz erwartet man, dass er schnell ist, nicht aber von einem Fiat.

Auch das sehr unkomplizierte Winterfahrverhalten wird mir fehlen. Naja. Doch Weihnachten 2012 genieße ich noch die Performance des 2.0 in vollen Zügen.

So denn, hab den "rot-nasigen Rudolph" mit seinem Schlitten vorbeihuschen sehen...es wird Zeit Freunde...der Weihnachtscountdown läuft.

Oooooh Du Fröhöliche...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (22. Dezember 2012, 23:26)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Dezember 2012, 09:33

Hallo Andi,

geht irgendwie keiner auf deinen Beitrag hier ein ;)

Wo du ganz bequem von deiner jetzigen Position noch was zu Weihnachten bekommst? Ganz einfach! Amazon Morning Express! Wenn du bis 12:30 bestellst hast dein Geschenk noch morgen bis 12 ;)

Und wenn du Prime Kunde bist (wenn nicht kostenlose Prime Mitgliedschaft) kostet der Spaß nur 5€ Porto ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


8

Sonntag, 23. Dezember 2012, 12:53

Lieder klappt das mit dem Prime Service bei Amazon nicht immer wie versprochen (leidvoll bei letzter Weihnacht und bei Schnellbestellungen zu Geburtstagen erlebt).
Wenn viel geordert wird kommen auch Amazon, Zalando und DHL, UPS etc an ihre Grenzen...

Aber einen Versuch ist es wert. :oops:


"Ach Rudolph... nerv nicht... komme gleich..." Ja der Schlitten wartet nicht ;-)

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Dezember 2012, 16:49

Lieben Dank für euer Mitgefühl!

Amazon ist zwischenzeitlich ja schon eine feste Institution im Zeitalter des Internet geworden. Ich meine, ich hätte bei denen sowieso noch ein Konto, habe ich da vor Jahren doch mal einen DVB-T Recorder geordert. Wo ist der eigentlich? -Wahrscheinlich verschenkt, hmmm...? -Ist auf jeden Fall recht ok, diese Einkaufsmöglichkeit.... Ich nutze es aber wenig. Danke Frank, für den Tip, ich hatte ihn zuvor auch schon per SMS erhalten...

Dann bin ich gestern aber doch noch draußen gewesen und habe auf dem kleinen Weihnachtsmarkt im Nachbardorf (hat nur vom 21.-23. Dezember auf) nicht nur ein paar liebe Nachbarn auf einen Glühwein getroffen, sondern auch zwei schurwöllerne Wintermützen im Wickingerstil (mit so langen Zopftrotteln dran, die vorne runterhängen!) erstehen können. Ist doch prima! Dazu ein wenig Glühwein, 'nen "Jan Torf", Weihnachtliches wie Crokanteier und 'nen Schokoweihnachtsmann. Fertig ist das Mitbringsel und macht chic in Klarsichtfolie verpackt auch richtig was her! Ich bin stolz auf mich.... Mehr als 'ne nette Aufmerksamkeit soll's für Family ja auch nicht werden. Dazu dann noch 'nen Schwanewede-Sekt, wird immer gern genommen....

Turino, bitte kaufe dir 'nen neuen (evt. gebrauchten?) Bravo mit 165 PS! Er kann ja 'ne andere Farbe haben damit man sieht, dass du 'nen Neuen hast. Der Bravo sticht aus der Masse raus, "alles Andere sind nur Autos", um mal den 500-er Slogan zu missbrauchen! Ein praktischer Nebeneffekt wäre der, dass du uns dann hier auch erhalten bliebest! Ich finde, der Bravo passt einfach zu dir und für die Familie reicht er doch, oder? Ich wüßte zum Bravo auch keine ansprechende Alternative.

Allenfalls so ein alter 124-er Benz als Kombi, wie mein Nachbar ihn hegt und pflegt, ist schon 'ne zeitlos coole Karre. Der steht völlig über allem und ist jetzt auch nach 20 Jahren noch ein ansprechendes und vor allem rostfreies Fahrzeug...! Er hat 'nen 320-er Sechszylinder drinnen und säuft den Sprit wie Harry...

Ich sag dann mal 'nen Gruß an Rudolf und ja, so ein Bravo hat vorne auch 'ne rote Nase....

...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


10

Sonntag, 23. Dezember 2012, 18:29

Ach Andy,

lieb von Dir, aber ich bin ich ja noch nicht weg, werde Euch bestimmt noch eine ganze Weile auf die Nerven gehen.

Zum Bravo, wenn ich ganz ehrlich bin, mich reizt auch einfach mal etwas anderes zu fahren, ganz nach dem Motto: "Leben heißt Veränderung". Und ein gebrauchter Bravo, nee, nee, da würde ich lieber meinen behalten, da wüßte ich was ich habe, der rennt wie die Sau, da kenne ich jede Schwachstelle. Bei einem Anderen würde ich wieder von vorne anfangen. Und wirklich Kinderwagentauglich ist er auch nicht, wenn man mal ehrlich ist.

Vielmehr mach ich mir am Ende des Jahres Sorgen um die Fiat-Konzern. Die Summe der Fehlentscheidungen läßt mich doch sehr an Opel erinnern. Wenn da nicht bald etwas passiert hat Fiat zumindest auf den deutschen Markt verspielt. Kannst ja mal in den Thread "Verkaufszahlen" reinschauen, hatte die Tage die Ergebnisse für November eingestellt...Schlimm, Schlimm.

Naja, was solls, auch andere Konzerne (Mütter) bauen (haben) schöne Autos (Töchter)...

Im Hintergrund läuft gerade die CD Rock Christmas, langsam kommt Stimmung auf. "Rudolph" ist scheinbar versorgt...witzig: Bravo mit "Roter Nase".

Nur das Wetter schlägt in den Frühlingsmodus um, schon krass alles. Wenn's zu sehr regnet und die Familie in Kissenschlachten und Fressorgien am Weihnachtstisch abtaucht, werde ich mich mal in's Büro verkrümeln und den riesigen Stapel an die Verkaufs-Broschüren der Modelle und Hersteller machen, den Taschenrechner zücken und erste echte Analysen betreiben.

In diesem Sinne

Fahrt nie schneller als der Weihnachtsmann mit dem Schlitten fliegen kann...

P.S. Derzeit Aral Ultimate bei uns sensationelle 1,509 € - das versüßt etwas die Feiertage


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!