Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

81

Montag, 2. August 2010, 18:53


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

jep da haste recht! Allerdings war das ein Auspuff AB KAT ich bekomme ja eine Komplettanlage ab Turbo, sprich: Flansch, SportKAT, Mittelrohr, ESD.

Die Endrohrvariante muss ich denen nochmal bis morgen sagen! Ich soll mir die Videos durchgucken und sagen welcher Sound mir gefällt, weil jeder ESD/Endrohrvariante hat einen anderen Sound.

Tendiere zu so einem Sound:
KLICH MICH

Allerdings werd ich so einen Sound nie ganz haben, wegen Hubraum, aber eventuell können sie so einen Sound dem Bravo Nahe bringen ;)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (2. August 2010, 18:57)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Muuutz

Bravo-Fan

  • »Muuutz« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Wohnort: 98590 Schwallungen/ OT Schwarzbach

  • Nachricht senden

82

Montag, 2. August 2010, 21:18

Anfangsthema zur Leistungsoptimierung

Zitat

Original von tuxedo21
juhu

jetz mal mein senf

also wer motorentuning mag solls machen und tun
ich persönlich aber finde mal ganz abgesehen von der turbodiskusion das knappe 200 PS ne verdammt hohe leistung für son 1,4 liter "motörchen" is.

vor allem hört das ganze mit der leistungsoptimierung ja noch lange nicht auf. da steht immernoch die verschleiß und sicherheitsoptimierung im raum die der leistung in keinem falle nachstehen sollte.

was heißen soll:
höhere leistung heißt stärkere bremsen stärkere antriebswellen stärkerer kühler (eventuell ölkühler) fahrwerk an sich. andere betriebs und schmierstoffe und und und und also ne menge anderer krams oder nicht?

korrigiere bei falschaussage


Hey Leutz,
ich möchte gerne nochmals das Anfangsthema auf Seite 1 zur Leistungsoptimierung aufgreifen, wo es darum ging, dass das en Haufen Kraft für son kleinen Motor ist. Also ich stimme tuxedo hier vollkommen zu. Alleine wenn man schoneinmal zu älteren Autos vergleicht. Beispiel 2er Golf.... der hatte 1,8l hubraum mit 90PS Leistung. Wenn man das heute mal nimmt un vergleicht das mit den heutigen Autos... z.B. 1,4 mit 120 PS ... dann ist das ein wahnsinns Unterschied!!! Die heutigen Motoren sind für ihre Bauart schon so dermaßen ausgeschöpft hinsichtlich der Leistung, dass Leistungsoptimierung, sei es durch Blow off oder durch einen kompletten Auspuff oder am besten noch Chiptuning, schön und gut ist, aber die Laufleistung des Motors so mächtig runtersetzt und ich garantiere dafür das der mit dem Alter viele Macken aufweisen wird, auch mit Pflege. Die damaligen Motoren liefen noch mit Benzin (blöd gesagt) die heutigen laufen nunmal mit Elektronik, und somit hängt alles voneinander ab. Der Ansaugdruck mit den Abgaswerten, diese mit der Einspritzung......... usw.... also keine Ahnung ob das wirklich in dem Verhälltnis zusammenspielt, aber so in etwa aufjedenfall. Solche Motoren und solche Elektronik wird heutzutage hauptsächlich zur Abgasverringerung und zum Spritsparen entwickelt. Mehr aber eigentlich auch nicht. Wer kann heute schon noch solch ein Motor selber reparieren? Damals ging es, weil es eine relativ einleuchtende Technik und Mechanik war, einfach ein Motor der gearbeitet hat, heute gibt es nur noch welche die gesteuert werden. Ich kenne nicht zu wenige, die sich ein Motorschaden in ihr neues Auto gefahren haben, nur durch solchen Mist... Also man sollte das mit jeglicher, egal welcher Tuningmaßnahme, welche mit dem Motor zusammenhängt, nicht unterschätzen...
So... das war ein Roman meiner Seite! ^^ :oops:

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,9 JTD 8V 120PS;Epic Grey; Blue&Me; Fiat Felgen 433


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 3. August 2010, 13:36

Dann les doch den Beiteag mal hier ;)
Man muss es schon richtig machen...

**Fiat Bravo Sport CARBON EDITION** [Update #2 06.07.2010]
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Muuutz

Bravo-Fan

  • »Muuutz« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Wohnort: 98590 Schwallungen/ OT Schwarzbach

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 3. August 2010, 14:16

Mag ja alles schön und gut sein... ich meinte ja auch, dass nicht die Elektronik flöten geht, sondern die Mechanik vom Motor, sprich das Kolben, . . . , viel mehr an ihre Verschleisgrenze gebracht werden, als wie sie dafür vorgesehen bzw geschaffen sind und das bedingt durch die Elektronik. Weil diese ja nun wieder den Motor steuert. Das wäre wie, als wenn du mit nem Bobbycar 150 km/h fährst, obwohl die Achsen o.ä. gar nicht dafür ausgelegt sind. Fahren kannst du schon so viel damit, aber ob das Material mitmacht wäre dann halt hier ne Frage. Ist ja nicht böse gemeint, ganz im Gegenteil.... auch ich kann noch lernen! ;-) Ich denke mir das so und schlussfolgere dies aus bestimmten Erfahrungen.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,9 JTD 8V 120PS;Epic Grey; Blue&Me; Fiat Felgen 433


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 3. August 2010, 19:11

NEUIGKEITEN und Ärgernisse :>

Klar, ich habe mir auch gedanken darüber gemacht!
Bloß du musst es so sehen neue Autos haben zum Teil eine sehr große Reserve.

Zudem habe ich auch bisschen die Abarths vergleichen, Beispiel: Grande Punto Abarth = gleicher Motor aber 180 PS!

Das einizige was man beachten muss (laut FH bzw Abarth Händler), ist das ich ein Motorölwechsel alle 12.000 km machen muss, sprich einmal im Jahr. Aber das nehme ich gerne in Kauf!

Muss da auch was ergänzen, wollte es erst nach dem Tuning sagen!
Als ich bei der Firma R-Type meine kleine abgegeben habe, hat sich der Besitzer das Auto angeschaut und mich paar Sachen gefragt. (Echt super Eindruck, kennt sich aus, hat auch alles sofort gesehen was schon alles am Auto gemacht wurde! Hab mit ihm auch nochmal drüber gerdet wie das mit den ganzen EIntragungen ist, man muss echt sagen sehr viel Erfahrung!)

Er hat mir aufgelistet, was alles dran gemacht wird:
- Auspuff
- offener Sportluftfilter
- Programmierung
- Popp Off Ventil

Dann habe ich gesagt Moment mal, Programmierung? Er meinte: ja klar mit der Komplettsportauspuffanlage braucht das Auto ne neue Programmierung!
Ich so: Ja super, da is aber schon eine drin.

Dazu hat er mich ausgefragt. Wo, Wie lang und der Preis.
Ich hab ihn gesagt BHP Motorsport, ca. 3 Stunden, 500 € statt 700 €.
Er meinte der Preis ist in Ordnung (sprich es wird keine Billigsoftware sein), ABER die Dauer ist darauf zurück zu folgen, dass BHP mir eine normale Standardsoftware für den BRavo auf mein Steuergerät geladen hat, aber das das keine auf mein Auto programmierte Software ist (mit Prüfstand usw.)!


Gut ich erstmal mir in den Ar*** gebissen (600 € in den Wind geschossen). Heißt nun:

Jetzt bekomme ich eine vollkommen neue programmierte Software auf mein Steuergerät (das nochmal 800 € kostet, dass ist es mir Wert für meine kleinen Bella!), die ca. 1 1/2 Tage dauert weil das Auto immer wieder auf dem Prüfstand kommt und all die neuen Teile (Sportauspuff, offener Sportluftfilter und Popp Off Ventil) 100 %ig auf mein Auto abgestimmt werden.

Man lernt nie aus und BHP hat sich wirklich Seriös angehört (war es auch) aber es war nicht das was ich mir vorgestellt habe bzw wie ich es verstanden habe, laut BHP.
Einfach eine Software und gut ist, ist nicht wirklich sooo gut für die Motoren! (Wie Muuutz auch sagte), zum Glück bin ich nur 800 km damit gefahren.

Ich wollte eig von Anfang an, so eine Programmierung! Allerdings wusste ich nicht, dass R-Type das bei meinen Auto eh machen muss (wurde auch leider vergessen zu erwähnen) und ich wusste nicht das man für eine richtige Programmierung 1 1/2 Tage braucht, sonst hätte ich das bei BHP geschnallt und hätte es auch nicht gemacht. Wie gesagt, man lernt nie aus :P

So das mal von meiner Seite! NIEMALS eine Standardsoftware draufladen bzw Boxen dazwischen klemmen, lieber 200 - 300 € mehr ausgeben und eine Richtige Motorabstimmung machen!

Soll jetzt nicht heißen das ich durch BHP einen Schaden bekommen habe oder je einen Schaden bekommen hätte, aber bei sowas ist das Risiko immer höher!

Wenn ich nun alles unterm bzw im Auto habe ;) Werde ich euch natürlich alles berichten, auch wie der Unterschied zwischen "Schnellsoftwareoptimierung" und richtige Programmierung ist, denn ich werde (hoffentlich) bis Ende dieser Woche in den Genuss kommen!

Gruß

TRASCNAICO
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (4. August 2010, 17:26)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

86

Samstag, 14. August 2010, 12:40

##Fiat Bravo Sport CARBON EDITION## [FERTIG!!!]

So liebe Leute :D

es ist so weit, ich hab ihn endlich so gut wie komplett :) außer das noch ein paar Kleinigkeiten fehlen :)

Gestern habe ich ihn abgeholt und habe gerade auf die schnelle paar Bilder gemacht, denke mal wenn er schön geputzt ist folgen noch ein paar ;)
Kleine Übersicht was gemacht wurde:

Leistung:
- Komplett Sportauspuffanlage mit SportKAT ab Turbo
- Offener Sportluftfilter
- Popp Off Ventil
- Programmierung und Motorabstimmung --> 190 PS + 300 NM (Leistungsdiagramm folgt)

Optik:
- Carbon Nebelblenden
- Carbon Spoiler
- Carbon Schürze

Leistungssteigerung:

Wie ich schon einen Beitrag oben drüber berichtet habe, habe ich leider bei BHP Motorsport eine Softwareoptimierung machen lassen die total überföüssig war, weil durch die Sportauspuffanlage die Bella eine komplett neue Programmierung brauchte.

Habe euch ja gesagt ich berichte euch den Unterschied zwischen "Standardsoftware", sprich einfach innerhalb in 2-3 Stunden eine Software auf das Steuergerät zu ziehen und eine Programmierung die fast 2 Tage dauert!

Der Unterschied ist echt gewaltig! Bei der BHP Software hatte ich ab und zu ein Ruckeln und Leistungslöcher. Das ist jetzt überhaupt nicht mehr! Der Motor läuft so super, das ist echt unbeschreiblich, sowas muss man selber gefahren haben.

Die Bella zieht brachial ohne Probleme auf 230 km/h und mehr!
Ich hatte auch schon bei der Heimfahrt (400 km) das Vergnügen mit einen Fiat Punto Abarth essesse 180 PS und der hatte keine Chance :) Mit dem hab ich mich hin und wieder gut 50 km "gebattlet".

Die Firma R-Type konnte deswegen so viel rausholen weil der Auspuff halt echt verdammt viel ausmacht!
Und das Popp Off Ventil spielt auch hier eine wichtige Rolle! So wird verhindert das der Turbo nicht drauf geht weil ich natürlich auch viel mehr Ladedruck habe!

Zum Thema Sportauspuffanlage + Offener Sportluftfilter, das nicht erlaubt ist, es ist erlaubt! Man muss es bloß richtig machen. Wenn man sich einen Auspuff ans Auto baut und paar Monate später einen offenen Sportluftilter ist nicht erlaubt! Baut man allerdings diese 2 Hardwarekomponenten gleichzeitig ein ist es volkommen legal und bei mir ist auch ALLES eingetragen!

Carbonteile:

JA es ist echt Carbon und sieht auch wirklich gut aus! Die Qualität ansich ist echt gut!
Leider gabs aber auch Probleme mit den Carbonteile (was will man von den Chinesen auch anderes erwarten!)
Die Teile waren nicht 100 % Passgenau und mussten erst angepasst werden! Anderer Nachteil, die Nebelblenden mit integrierten Tagfahrlicht funktionirt nicht. In der Werkstatt haben sie zwar ein, zwei Mal funktioniert aber das wars dann auch!

Die Carbonteile wurden ohne Probleme eingetragen!

Sound vom Auspuff:

Der Sound vom Auto ist einfach ein Traum! Hätte ich mir niemals vorgestellt das es SO EINEN GEILEN SOUND bei einen 1.4 L gibt!
Man muss es einfach selbst erlebt haben!
Auf der nach Hause Fahrt, haben mir die Leute zum Teil den Fogel gezeigt weil er so laut ist :D Ich habe aber die Wahl auch den Auspuff leiser zu machen mit einen "Silencer" aber selbst dann klingt er noch richtig gut!
Ich mach mal ein Video, wenn ich eine ordentliche Kamera habe!

Fazit zur Firma R-Type. Die 400 km haben sich echt gelohnt! Die haben richtig Ahnung von das was sie machen! Die bekommen wirklich so gut wie alles eingetragen!
Das ganze Zeug wird beim TÜV hinterlegt und falls sich die Polizei quer stellt können sich die Dort erkundigen ;)

Und hier mal die ERSTEN Bilder, werden noch paar Folgen, auch Videos:
»TRASCANICO« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8010056 [800x600].jpg
  • P8010057 [800x600].jpg
  • P8010058 [800x600].jpg
  • P8010059 [800x600].jpg
  • P8140072 [800x600].jpg
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (14. August 2010, 13:19)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

87

Samstag, 14. August 2010, 12:41

Fortsetzung:
»TRASCANICO« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8140073 [800x600] [800x600].jpg
  • P8140074 [800x600].jpg
  • P8140075 [800x600].jpg
  • P8140076 [800x600].jpg
  • P8140077 [800x600].jpg
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

88

Samstag, 14. August 2010, 12:45

Noch mehr:
»TRASCANICO« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8140078 [800x600].jpg
  • P8140079 [800x600].jpg
  • P8140080 [800x600].jpg
  • P8140081 [800x600].jpg
  • P8140082 [800x600].jpg
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

89

Samstag, 14. August 2010, 12:46

Und nochmal:
»TRASCANICO« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8140082 [800x600].jpg
  • P8140083 [800x600].jpg
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Muuutz

Bravo-Fan

  • »Muuutz« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Wohnort: 98590 Schwallungen/ OT Schwarzbach

  • Nachricht senden

90

Samstag, 14. August 2010, 12:49

Fetzt!!!

Videos!!!! Videos!!! Videos!!! .... :lol:

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,9 JTD 8V 120PS;Epic Grey; Blue&Me; Fiat Felgen 433



Wurstbrot

unregistriert

91

Samstag, 14. August 2010, 12:50

KRANK !! !! !! aber geil :twisted:

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

92

Samstag, 14. August 2010, 14:01

Mach bitte mal nen Bild wo man das komplette Auto sieht.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

93

Samstag, 14. August 2010, 14:07

Den Heckschürzenansatz find ich genial!!! Das mit den TFL ist schade, aber vielleicht bekommste das ja noch hin.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

94

Samstag, 14. August 2010, 14:50

Zitat

Original von poldiausw
Mach bitte mal nen Bild wo man das komplette Auto sieht.


Wie meinste? Andere Perspektive oder was?^^

Zitat

Original von swordfish1986
Den Heckschürzenansatz find ich genial!!! Das mit den TFL ist schade, aber vielleicht bekommste das ja noch hin.


Ja! Werde ich auf jeden Fall noch versuchen! ;)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (14. August 2010, 14:52)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

95

Samstag, 14. August 2010, 15:19

Zitat

Original von TRASCANICO

Zitat

Original von poldiausw
Mach bitte mal nen Bild wo man das komplette Auto sieht.


Wie meinste? Andere Perspektive oder was?^^




Ja, halt nen Bild wo man das komplette Kunstwerk sieht ;-) Man sieht ja so immer nur Ausschnitte (Felge, Spoiler, Schürze,...)
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

96

Samstag, 14. August 2010, 16:00

Jop mach ich noch! Hinten sieht man es ja ganz^^
Andere Bilder folgen noch.
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

97

Samstag, 14. August 2010, 16:12

WOW... find sieht echt gut aus!

gefällt mir sehr gut nur schade das mit den LED´s...:(


Gruß Don

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 15. August 2010, 10:40

Die Teile sehen ja echt schon gut aus.

Aber das Offenrohr und der Spoiler sind mir too much....

Hätte auch mal gerne ein Bild von Schräg hinten, soeins will der Olli bestimmt auch.


Wegen deinen LEDs habt ihr mal geschaut ob plus und minus vertauscht wurde? Könnt ein grund sein.

Dann zum offenen Sportluftfilter: Ist das nicht ehr etwas nachteilig, weil die Turbomotoren haben ja schon bei warmen Tagen merklichen Leistungsverlust, und jetzt ziehst er bei dir auch noch viel wärmere Luft aus dem Motorraum.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

99

Sonntag, 15. August 2010, 12:04

Zitat

Original von visitorsam
Die Teile sehen ja echt schon gut aus.

Aber das Offenrohr und der Spoiler sind mir too much....

Hätte auch mal gerne ein Bild von Schräg hinten, soeins will der Olli bestimmt auch.


Wegen deinen LEDs habt ihr mal geschaut ob plus und minus vertauscht wurde? Könnt ein grund sein.

Dann zum offenen Sportluftfilter: Ist das nicht ehr etwas nachteilig, weil die Turbomotoren haben ja schon bei warmen Tagen merklichen Leistungsverlust, und jetzt ziehst er bei dir auch noch viel wärmere Luft aus dem Motorraum.


Jep werden die Tage noch paar Bilder folgen ;) Bloß im Moment regnet es die ganze ZEit :(

Ja wie gesagt, ich muss dort jetzt nochmal anrufen und fragen wo die das angeschlossen haben! Hab mir schon überlegt ob vllt es eine Sicherung durchgeknallt hat, aber ich weiß ja nichtmal wo sie die LEDs angeschlossen haben^^

Zum offenen Sportluftfilter, der wurde abgeschirmt, sprich so eine spezielle Hitzefolie noch an den Motor das nicht so viel wärme in die Richtung des Sportluftfilters strömt. Zudem wurde noch eine Kaltluftzuführung Richtung Sportluftfilter hingebaut!

Habe bis jetzt noch nichts gemerkt! Und gestern hatte es in der Sonne 28 Grad.

Spoiler sieht vllt auf den jetzigen Bildern too much aus, aber der sieht eig ziemlich dezent aus, deswegen finde ich den so super :)
AUspuuf wollte ich so haben, vorllem weil der Auspuff den geilsten Sound hat :D aber das ist ja alles Geschmackssache ;)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (15. August 2010, 12:06)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


100

Sonntag, 15. August 2010, 17:42

komisch klingt fast so ,als ob dir das passiert ist wovon ich seid monaten hier rede :9

nicht böse sein , aber ich sagte ja bereits in 2-3 stunden wird nie eine software optimiert , sondern gegen eine andere ausgetauscht.

du bekommst sicher eine komplett neue software und ich hoffe das die auch läuft , weil das schon eher nach optimieren klingt.

oder sagen wir es so , die programmieren dir das Steuergerät so , das es am besten mit sportkat obd lambda und konsorten läuft ( wie lange steht in den sternen , das wissen wir alle ).

normal müßte das gesamte auto eine komplett neue abnahme beim tüv erhalten und dein fahrzeugschein dürfte viel viel länger werden :) , immer geil bei kontrollen der rennleitung :):)

aber ich versteh richtig , das motorkomponenten nicht bearbeitet wurden?
( Kolben , Lager , Ventile , Kühlung, Schmierung) oder wurde da auch hand angelegt?

aber carbonteile sind hammer , und durch den tüv abgesegnet AMEN :PDT_ura1:


mfg

mike

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mike« (15. August 2010, 19:01)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!