Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 10. Januar 2013, 12:48


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

WAS?! :shock: :shock:

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, DTE-Chiptuning


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 10. Januar 2013, 13:03

Tschja so ist das... meiner muss ja auch weg... mal sehen...
Wirst sicher einen guten käufer finden...

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 10. Januar 2013, 13:10

Ivan, Ivan....

gibts nen Mini-Ivan? :lol:

Ich hoffe du findest einen Käufer für den Preis.... der Bravo ist halt leider nicht mehr so viel wert. wobei die Standheizung schon geil ist ;-)
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 10. Januar 2013, 13:11

Schlimm... ich wünsch dir auf jeden Fall, dass du nen würdigen Abnehmer findest!

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, DTE-Chiptuning


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:27

irgendwie verkaufen grade alle ihre fiats :-?

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


126

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:12

Zitat

Original von dave
irgendwie verkaufen grade alle ihre fiats :-?


na dann hep hep. :roll:

ich behalte meinen schon noch ein paar jahre. habe ihn aber auch erst eins.

donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:53

Ivan!!! :cry:

Du wirst der Italoscene aber doch nicht den Rückenkehren ooooder? :cry:

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


128

Donnerstag, 10. Januar 2013, 18:18

Zitat

Original von fruchtmix
Neues Fahrwerk ist richtig eingestellt,Bremsprobleme behoben,lag an der Standzeit im Winter.

Nun steht der Bravo zum Verkauf.Gründe - es muss was familientauglich(er)es her.
Sollte in Kürze bei Mobile.de erscheinen.VHB 9500€.
Gruss,Ivan


Hi,

da geht es Dir ja wie mir. Drück Dir die Daumen, dass Du für Dich was Passendes findest. Geht ja mittlerweile vielen von uns so. Haben auch schon hier heftig rumdiskutiert, was alles als Ersatz herhalten kann. Was soll's bei Dir werden?

Deine Werkstattstory läßt einem ja die Haare zu Berge stehen, übel. Sowas blieb mir bislang glücklicherweise erspart.

So denn Good Luck

fabri*fibra

Bravo-Profi

  • »fabri*fibra« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

129

Freitag, 11. Januar 2013, 20:22

Ich hab leider meinen auch verkaufen müssen weil er zu klein geworden ist aber bin fiat treu
geblieben hab mir den Monti geholt für'n Super Preis
Meine Bella
Früher litten wir unter Verbrechen, heute unter Gesetzen

Infos über meinen Bravo: ich liebe es


driver.05

Bravo-Schrauber

  • »driver.05« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 21. Januar 2011

Wohnort: 53639 Königswinter

  • Nachricht senden

130

Freitag, 11. Januar 2013, 21:54

Hab ich genau so gemacht.
der Monti ist einfach nur super.
LG Frank.
PS Im Freemont Forum findet man mich unter dem Namen FreeKing.

Infos über meinen Bravo: 1.4Tjet 88 KW 120 PS



fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

131

Donnerstag, 17. Januar 2013, 00:48

Hey Leute,

Danke für die Anteilnahme. ;-)

Also ein kleiner Ivan ist bis jetzt nicht unterwegs. :-D Den Rücken werde ich der Szene nicht kehren Timo. Ich habe jetzt schon kaum Zeit für die Treffen usw, aber ich werde weiterhin zu unseren treffen kommen. Mich mit Euch zu treffen ist meine Autoszene! :-D

Was die Werkstattstory angeht, turino, im Endeffekt hatte ich mit dem Bravo an sich NIE Probleme! Entweder war es der Marder oder das sehr schlampig verbaute Fahrwerk, aber keine Defekte die in irgendeiner Weise vom Auto selber, der Verarbeitung oder der Qualität her kommen. NICHTS!

Der Nachfolger wird zu 99% aus Wolfsburg kommen. Dazu muss aber erstmal der Bravo verkauft werden.

Gruß, Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


132

Donnerstag, 17. Januar 2013, 07:50

Hi Ivan,

die Geschichte mit dem Bravo verkaufen, beschäftigt ja einige von uns (mich eingeschlossen). Gibt sogar ein Thread zum Thema, kannst ja mal posten, wie Du an die Umsetzung gehst, wäre mal interessant.

Wenn aus Wolfsburg, darf man fragen, welches der zahlreichen Angebote?

Den neuen Golf kenne ich nur von Bildern. Passat und Tiguan sind wirklich nicht übel, aber auch nicht geschenkt. Wird es ein Neuwagen, junger Gebrauchter oder eben ein 3 bis 4 Jähriger = Neugier!? :oops:

War gestern beim FH und hab nochmal nachgefragt, ob micht doch ein Modell in 2013 im Segment Kompakt-Kombi oder untere Mittelklasse kommt, leider nein, Fiat hat definitiv nichts in der Pipeline. Der Freemont wurde mir mal wieder mit Extrem-Rabatt angepriesen und wie toll dieses schöne große Fahrzeug wäre...naja... manchmal fühle ich mit den Händlern mit, was sollen sie auch tun, zaubern können sie halt noch nicht.

Grüße


P.S. zum Freemont, er fährt gar nicht mal schlecht, viel Platz und kuschelig, mich stört aber die fehlende Lichttechnologie, ich möchte mal anständiges Xenon mit adaptiven Kurvenlicht und ein schönes TFL (haben so viele Hersteller im Portfolio, nur Fiat halt nicht). Dann wieder der heftige Wertverlust und die hohen Kosten für die SUV Bereifung, vom Ami-Design mal abgesehen also, nee der "Monti" wird es nicht.

fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

133

Donnerstag, 14. Februar 2013, 00:05

Hi turino und die Anderen...;-)

ich muss noch schauen welcher VW es wird,hatte in letzter Zeit kaum Luft um gescheid zu schauen, aber zumindest weiss ich dass es VW werden soll..

Zu den Gedanken über den Verkauf der Bravos,musste ich mit Entsetzen feststellen dass der Markt eigentlich kaum Platz für italienische Fahrzeuge bietet.Der Markt dafür ist milde gesagt komplett am Ars****....

Daher musste ich meinen angesetzten Preis schonmal anpassen,und jetzt einmal wieder...

Der Bravo lohnt sich einfach nicht mehr für mich,ich habe seit letztem Jahr eine andere Arbeitsstelle,7 km von der Wohnung weg.Kurzstrecke + Diesel = Mist,brauche ich Euch nicht erklären....
Und den Cinquecento als Zweitfahrzeug zu halten ist auch nicht so das Wahre,mit 2 Fahrzeugen.

Also der neue Preis für den Bravo habe ich nun auf 6500€ angesetzt.

Ich mache hierbei einen Haufen Kohle kaputt,habe den Bravo jetzt nichtmal 2 Jahre in meinem Besitz,aber es geht nicht anders :roll:

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 14. Februar 2013, 08:50

:shock: Holy S*** :shock:

Ich find's echt erschreckend... da "freu" ich mich schon darauf, meinen irgendwann zu verkaufen:!::roll:

Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Erfolg beim Verkauf...

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, DTE-Chiptuning


am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 14. Februar 2013, 17:56

ALTER Ivan, :O ist das nicht zu niedrig angesetzt?
Ich sehs jetzt schon kommen, dass ich meinen fahr bis der TÜV uns scheidet...
Junge Junge, dass ich echt bitter und wenn du das sagst. Ich mein wenn man sich deinen Bravo anschaut, war ich der Meinung das du deinen Preis bekommst...volle Hütte und dann noch die nachträglichen Umbauten, echt krasser scheiss.
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


136

Donnerstag, 14. Februar 2013, 18:57

Großes Problem:

Umbauten und Tuning kann man kaum in bare Münze beim Gebrauchtswagenkauf umsetzen. Das Geld ist in der Regel verbrannt.

Hinzu kommt das psychologische Moment, wer will schon eine "Schrauber- oder Krackbude"?
Sehe es gerade selber, die 1.800 € für die Alpineanlage sind auch in Sand gesetzt, dass will mir keiner bezahlen. Der Gebrauchtkäufer will das Schrott-Originalradio, ist halt so.

Und Umbauten... fast Null Chance.

Iss halt so

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

137

Donnerstag, 14. Februar 2013, 19:05

Das seh ich nicht so...

außerdem hat Ivan den Wagen ja so gekauft, abgesehen von dem neuen Fahrwerk...

Die Autos sind doch keine Bastelbude nur weil sie verbessert sind. Ich hab das Fahrwerk rausgehauen weils einfach lebensgefährlich war und ich keine Lust auf dieses Schlechte Fahrverhalten hatte.

Das ein bisschen Optiktuning durchaus verbrannt ist, ist ja richtig, aber der Wagen steht einfach besser da, wenn ich die Wahl zwischen einem Standard Wagen und einem bisschen schicker gemachten haben und sonst alles passt würde ich den schicken nehmen, das ist nunmal so...
Du brauchst das nicht, andere vllt umso mehr...


Das der Preis für den Bravo im Arsch ist wissen wir alle, ich glaube das es selbst mit den 6500 schwer wird einen Käufer zu finden, ganz einfach weil der Weg zu einem 2.0er mit neuen Steuern Euro5 und Co. nicht mehr so weit ist, das ist wirklich traurig ich sehs und merks ja auch selbst...

Darum wird mein neuer Wagen auch ein anderer werden, weil der Focus einfach zu teuer ist bei genauso schlechtem Preisverfall...

am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

138

Donnerstag, 14. Februar 2013, 19:23

Ja es war ja nicht auf das reine Tuning bezogen, aber wenn man sich anschaut, dass er nahezu vollaustattung hat, dann den 150PS mit "nur" ich glaub 75tkm. Das man für das optische nicht alles wiederbekommt ist klar, aber es sind schließlich 19"er, ne Auspuffanlage, die so einmalig ist und noch ein paar kleinigkeiten, die jetzt nicht unbedingt geld bringen. aber wenn er alleine die Felgen verkauft bekommt er doch scho ein 1.000er...was ich vllt versuchen würde.

EDIT: Ok ich hab mich bei den km ein bisschen arg getäuscht ;)
gruß max

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »am987« (14. Februar 2013, 19:27)

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


139

Donnerstag, 14. Februar 2013, 20:05

Mit der "Schrauberbude" meine ich nicht abwertend, doch es ist so, dass der geneigte Interessent in der Regel nicht bereit ist den betrieben Tuningaufwand beim Gebrauchtwagenkauf zu zahlen, schon gar nicht für einen Fiat. Man muss erst mal jemanden finden, dem dass individuelle Tuning auch individuell gefällt und er bereit ist ein "Mehr" dafür zu zahlen.

Auch Fahrwerksaufrüstungen sind selten wirklich verkaufsfördernd, unabhängig das die Aufrüstung sinnvoll war. Meine Erfahrung.

Richitg geil sind auch gechipte Fahrzeuge oder mit Tuningbox. Diese Modifikationen werden in aller Regel wieder entfernt, weil kaum verkäuflich, schon gar nicht, wenn kein TÜV dafür vorliegt. Die so "verbesserte" und zurück gebaute Kiste wird dann an ahnungslose Käufer weitervertickt.
Naja, gehört hier nicht her (sonst krieg ich wieder die Hucke voll...)

Die "höchsten" Preise erzielen nun mal die originalen Fahrzeuge.

Bravo's stehen wie Blei beim Händler, einziger Lichtblick die 2.0er scheinen in der Bleiwüste, die wenigen Silberlinge zu sein.

P.S. Gebrauchte Alu's kann man ebenfalls nur sehr selten für gutes Geld absetzen, ganz im Gegenteil. Alu-Felgen sind wie Schuhe und unterliegem dem modischen Zeitgeschmack, genauso schnell ist auch der Werteverfall, leider.

______________

Frage:

an @BM, wenn es der Ford Focus nicht werden soll, was möchtest Du dann? (Neugier)

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

140

Samstag, 16. Februar 2013, 23:27

Hi Ivan, alter Haudegen,

um der alten, bewegten Zeiten willen, sage ich dir gerne ein kräftiges "Ahoi and Farewell". Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren: Möge immer genügend Luft vor und hinter deinen Stoßfängern sein. Allzeit gute Fahrt, mit deinem neuen 99%igen Wolfsburger. Ich hätte bis vor 2, 3 Wochen auch nicht gedacht, selber ins Nipponlager zu wechseln. Schon komisch, wie es sich hier jetzt langsam alles dreht.

Ich selber werde für meinen ollen Diesel noch um einiges weniger verlangen, als du. Dafür möchte ich ihn innerhalb der Familie vermachen. Mal sehen wie das klappt.

Herzliche Grüße und ehrliche Wünsche aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h.ausdemharz« (16. Februar 2013, 23:28)

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!