Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Januar 2012, 17:39

Moe's B.B. (Blue Bella)


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,

nachdem ich ich schon seit Oktober hier angemeldet bin, wollt ich meinen Bravo hier auch mal vorstellen.
Eigentlich wollt ich damit bis zum Frühjahr warten, bis ich meine Bicolor-Schlappen wieder drauf hab, da meine 15 Zoll Winterreifen mit Radkappen ( :oops:) nicht gerade der Hit sind.
Aber da nun dezente, optische Verbesserungen vorgenommen wurden, möcht ich euch meinen Blauen nicht vorenthalten!
Obwohl der Wagen gestern gewaschen wurde, schaut er wegen der Dauerbaustelle auf der A8 schon wieder aus wie Sau! :evil:


Fiat Bravo T-Jet 150 Sport

Baujahr: 06.2008 / 52.000 km / Maseratiblue


optische Veränderungen:

- Einstiegsleisten vorne

- T-Jet-Schriftzug aus dem Kühlergrill entfernt

- Bravo-Schriftzug von der Heckklappe entfernt

- weiße Nebelschlussleuchte

- Heckschürze in Wagenfarbe
»Moe07« hat folgende Bilder angehängt:
  • einstieg.jpg
  • front seitlich.jpg
  • front.jpg
  • heck seitlich.jpg
  • innen beifahrer.jpg

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 17:40

Noch 2:
»Moe07« hat folgende Bilder angehängt:
  • innen fahrer.jpg
  • vorhernacher.jpg

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 17:56

Gefällt mir.

Nur die Heckschürze fand ich vorher besser.


Aber mal ne Frage zur Ausstattung.
Du schreibst das ist en Sport aber der hat Sitze mit
blauen einlagen. Ich dachte sport hat die roten und
racing die blauen?

Oder hat mir da mal ein händler mist erzählt.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Januar 2012, 18:09

Zitat

Original von FlammingM
Gefällt mir.

Nur die Heckschürze fand ich vorher besser.


Aber mal ne Frage zur Ausstattung.
Du schreibst das ist en Sport aber der hat Sitze mit
blauen einlagen. Ich dachte sport hat die roten und
racing die blauen?

Oder hat mir da mal ein händler mist erzählt.


da hat dir dein händler mist erzählt!man kann beim sport beide farben wählen also rot und blau je nach dem wie man es wünscht!

@moe07 deine bella sieht wirklich schick aus! :)
Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Januar 2012, 18:13

Zitat

Original von FlammingM
Gefällt mir.

Nur die Heckschürze fand ich vorher besser.




WHAAAAT???? :shock:

Gerade das ist doch DIE Verbesserung, die man bei jeder Bella vornehmen sollte!

Naja....jedem das seine... :-)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Januar 2012, 18:19

Ist eben meine Meinung.

Aber kommt auch auf die Farbe der Bella an.

Meine ist schwarz und da werd ich es so lassen.

Aber die weißen Tachoscheiben hätte ich sehr gern auch
bei meinem.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlammingM« (13. Januar 2012, 18:24)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Januar 2012, 18:21

Zitat

Original von FlammingM
Ist eben meine Meinung.

Aber kommt auch auf die Farbe der Bella an.

Meine ist schwarz und da werd ich es so lassen.



Bei schwarz oder technograu würd ichs auch nicht machen lassen, weil mans eh kaum sieht.
Am meisten fällts bei weiß oder auch rot auf.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. Januar 2012, 11:56

:shock: maseratiblau :060:

hast doch schon gut angefangen zu individualisieren. weiter gehts! :-D




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. Januar 2012, 15:50

Mir gefällt die lackierte Heckschürze ganz gut. Selbst gemacht oder machen lassen? Wie teuer?

Viele Grüße aus dem Harz von Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. Januar 2012, 16:50

Machen lassen....

bin zwar ursprünglich selbst gelernter Autolackierer, hab aber die Möglichkeiten wie Lackierkabine usw. nicht.

Bei meinem Fiathändler ist eine Lackiererei dabei, da hat sich das angeboten.

Preistechnisch kann ich dir nix genaueres sagen, da mein Vater dort arbeitet und wir alles zum absoluten Freunschaftspreis bekommen. Bei Kleinigkeiten lässt sich der Lackierer gerne auch mal mit einer Flasche Schnaps bezahlen... :lol:

Ich hab mit allem drum und dran, also Demontage, Lackierung, Montage der weißen NSL (die alte musste eh raus), Entfernung des Heckschriftzugs, Innen- und Außenreinigung grad mal 142 Euro bezahlt.

Regulär musst du bestimmt mit mindestens 300 rechnen, wenn das überhaupt reicht.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue



  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:04

Sehr schick.. meine Bella sieht von hinten genauso aus ;) Ich habs auch lackiert allerdings selbst gemacht und ich hab noch ne Rückfahrkamera und die Abarth Logos weil dieses Wasserproblem einfach nur nervt :D ;)

Ansonsten ist der Wagen meinem sehr ähnlich und natürlich endlos schick ;)

@Flamming sei froh das du die Weißen nicht hast, die bei Sonne absolut nicht abzulesen deswegen hat Fiat die gleich wieder rausgeworfen ;)

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:08

Schick Schick, das ist die zweitschöbste Farbe (nach meinen Geschmack^^)
Bin ja mal gespannt was du noch alles mit deiner BElla machst ;)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:44

Zitat

Original von BravoMaseratie
Sehr schick.. meine Bella sieht von hinten genauso aus ;) Ich habs auch lackiert allerdings selbst gemacht und ich hab noch ne Rückfahrkamera und die Abarth Logos weil dieses Wasserproblem einfach nur nervt :D ;)

Ansonsten ist der Wagen meinem sehr ähnlich und natürlich endlos schick ;)

@Flamming sei froh das du die Weißen nicht hast, die bei Sonne absolut nicht abzulesen deswegen hat Fiat die gleich wieder rausgeworfen ;)



Ja, ich habe diesen Wassereinbruch im Hecklogo auch, aber mir gefallen Abarth-Logos schlicht und einfach nicht.
Falls sichs arg verschlimmert, muss ichs halt wieder gegen ein neues Fiat-Logo eintauschen und hoffen, dass es eine Zeit lang so bleibt.

Laufen denn eure Rückleuchten ab und zu von innen an?

Ich hatte das heute zum ersten Mal und vermute, dass es an der starken Temperatursteigerung binnen kurzer Zeit liegt.
Zuerst hatte -3,5 Grad und 2 Stunden später warens fast 3 Grad +
naja....mal sehen, obs morgen wieder weg ist, ich hab das sonst eigentlich nie...



Und ja, die Tachoscheiben sind echt nicht das Wahre.
Rein optisch machen sie zwar mehr her als die Schwarzen, aber die Ablesbarkeit ist bei bestimmten Lichtbedingungen eine Katastrophe!
Ich frag mich immer, warum das bei Testfahrten vor der Markteinführung offenbar nicht aufgefallen ist.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:58

Erstmal herzlich willkommen!

Meine Rückleuchten sind auch angelaufen. Da das Ganze bei mir noch in der Garantiezeit war bin ich zum FH gegangen und hab die Teile austauschen lassen. Das Thema wurd hier im Forum schon einige Mal diskutiert und es handelt sich wohl um eine einfache Undichte der Rückleuchten.

Schau mal hier und hier. Ich schätze mal daraus kannst du einige Informationen über diese Problematik und ihre Lösung(en) entnehmen ;-)

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (15. Januar 2012, 19:59)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Januar 2012, 08:05

Ja wie Max schon schrieb ist die Lösung recht einfach ;)
Es gab mal neue Lampenhalter...
Nachdem ich das ganze aber zum dritten mal getauscht hatte hab ichs aufgegeben und selbst gemacht :D

Ausgebaut schön trocken geleckt, so ein kleines Silikatpäckchen reingeklebt und dann die Dichtung schön mit Fett dicht gemacht, hält jetzt traumhaft bei mir :D ;)

Moe07

Mitglied

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2011

Wohnort: Kaff bei Augsburg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Januar 2012, 06:24

Vielen Dank für eure Ratschläge!

hmmm...wenn ich das richtig sehe, schaffen auch die neueren Dichtungen kaum Abhilfe.
Soweit ich das bisher beurteilen kann, laufen meine Rückleuchten nur dann an, wenn über Nacht auf den Leuchten eine Eisschicht entstanden ist, also wenns auf gut deutsch draußen richtig arschkalt ist.
Das könnt ich verschmerzen.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Sport - Maserati Blue


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Januar 2012, 14:35

Bei mir laufen die RüLi´s immer an, wenn ich das Auto in der SB-Box abstrahle. Klar heißes Wasser mit hohem Druck. Wenn ich im Sommer Bock hab schau ich mir das mal an. Wenn es nur ne Dichtung ist, dann läßt sich da sicher was machen.

PS: Die gehen ja ziemlich blöd raus. Die sind so eingeclipst und man hat ekien richtigen Griff um die rauszuziehen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!