Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

1

Freitag, 15. April 2011, 11:38

Bremsscheibe locker!!!!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

auch nach ausgiebiger Nutzung der Suchfunktion habe ich keine Antwort auf folgende Frage gefunden:

Ich habe seit einigen Tagen ein Klappern bei Unebenheiten vorne links, klingt wie eine ausgeschlagene Koppelstange. Nachdem ich nun das Rad demontiert habe um nachzusehen wurde mir angst und bange. Wenn ich an der Bremsscheibe ziehe, wird diese nur durch die Bremszange gehalten, daher das Klappern.

Im Klartext, ich könte die komplette Scheibe einfach nach vorne runter ziehen wenn der Sattel nicht da wäre.

Ist meine Überlegung richtig, das lediglich die große Mutter in der Mitte festgezogen werden muß oder gibt es einen anderen Grund für das Spiel der Scheibe?

Meine größte Nuß endet bei 33 und ist zu klein, was brauche ich also für eine Größe?

Vielen Dank für Hilfe

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. April 2011, 11:44

bitte lass die finger von der großen mutter! die hält deine antriebswelle im achsschenkel und radlager und hat nichts mit der bs zu tun.

das die scheibe wackelt ist normal, wenn du zubehörfelgen montiert hast und die zentrierbolzen entfernt wurden, damit die felge richtig passt!

wenn du die felge festschraubst, schraubst du damit auch gleichzeitig die bremsscheibe fest. von da kann das klappern also nicht kommen!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Red229« (15. April 2011, 11:45)

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


3

Freitag, 15. April 2011, 12:13

Auf dem Auto sind originale Fiat Alus und wenn ich das andere Rad entferne, so hat die Scheibe keinerlei Spiel.

Ich habe den Wagen vor 2 Wochen erst gekauft und zuvor waren 18 Zöller drauf ( keine Fiatfelgen), die ich jedoch nicht mitgekauft habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »raklie« (15. April 2011, 12:16)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. April 2011, 12:42

dann wird der vorbesitzer beim wechsel auf die original felgen die zentrierstifte die die scheibe halten nicht wieder reingeschraubt haben! und auf der anderen seite wird wohl die scheibe auf der nabe festgegammelt sein!^^





gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


5

Freitag, 15. April 2011, 12:56

Vorab mal danke für den Hinweis mit der großen Schraube. Ich hätte wohl munter drauf losgeschraubt :oops:

Wenn ich nun davon ausginge, das Klappern kommt nicht von der Scheibe, woher dann?

Es ist eigentlich das klassische Koppelstangenklappern, allerdings sehr wehement und laut. Es ist definitiv Metall auf Metall und die Koppelstange hat null Spiel. Genauso klang es, als mein Auspuff hinten an der Feder angeschlagen war. Es tritt vor allem nur bei kurzen Stößen auf und es ist wirklich laut :?:

localboy

Bravo-Fahrer

  • »localboy« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. April 2011, 16:59

Klingt für mich fast etwas so wie die Probleme die im folgenden Thread beschrieben sind:
Poltern an der Vorderachse

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic, symphony-blau, 1.9 Multijet 16V, 17" Bicolor


Poli 196

Bravo-Fan

  • »Poli 196« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Wohnort: Straelen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. April 2011, 06:52

Da muss in der Mitte(seitlich )eine kleine schraube sein M5-senkopf.
Di ist nur zu halten von Bremsscheibe :!: :!: :!: :!:

Infos über meinen Bravo: 120PS 8V Bj 07 Diesel


canivan

Bravo-Fan

  • »canivan« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 24. August 2010

Wohnort: Zürich (Schweiz)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Mai 2011, 11:08

was poltert?? :-(

bitte meinen beitrag hier lesen:

Fahrwerk vorne poltert.

sehe da auch einen zusammenhang zwischen poltern und inrgendwas an der bremse...

grüsse

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport, BLACK Edition, Nero provocatore, PDC v&h, Tempomat, Leder, Bi-Xenon, abgedunkelte Scheiben, Schmidt Phantom Black 18J, rote Bremszangen, Supersprint ESD, Blue&Me, Winterpack, Klimaautom., BLACK-Sportlenkrad,-Schaltknauf,-Einstiegslei


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!