Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Juli 2012, 22:34

Federn H&R + Felgen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab da jetzt einfach mal ne doofe Frage, vielleicht kann sie ja jemand beantworten.

Wenn ich mir die H&R tief Federn einbaue passt das dann mit 8x18" Felgen und 225 Reifen? Weil die sind mit Versatzschrauben dran, so einfach ist da nichts mit Spurplatten ;)


Ich bedanke mich schonmal für jede hilfreiche Antwort ;)
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2012, 22:58

H&r tiefe Version kommt gut.
Hatte ich auch drin....
wie es mit den Felgen ist weis ich nich genau.
Hatte die original 17 zöller mit 15mm spurplatten hinten.
würde mal sagen wenn die Felgen ohne Federn rein passen, dann passen die auch mit den Federn, da die Endanschläge sowohl bei Serienfedern als auch bei Sportfedern die gleichen bleiben...

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juli 2012, 23:11

Alles klar danke schonmal für die Info.

Ich will ja früher oder später eh Platten haben, aber das sind ja dann eher Adapterplatten und keine direkten Spurplatten darum hab ich vorher lieber mal gefragt weil die erst für später in der Planung stehen.

Ich hoffe nur der Arsch kommt nicht tiefer als die Front.
Ich überlege momentan immernoch nen Gewinde zu kaufen, nicht das ich mich dann ärger. :D
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juli 2012, 00:05

also der bravo hat ja serienmäßig nen leichten keil
mit der tiefen version steht er dann gerade
hast du nen sport oder nen normalen?

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juli 2012, 09:14

Normalen 1.4er...
Das is ja gerade meine sorge, der 1.4er wiegt sicher nicht sonderlich viel...
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juli 2012, 10:19

nen tipp von mir, lass die federn weg und hol dir nen gewinde..
sieht optisch besser aus, besseres fahrverhalten, und du kannst sie dir so runterschrauben wie du es willst/brauchst!

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Juli 2012, 11:27

passt ohne probleme!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:02

gewinde?
nur dass des mindeststens das 5 fache kostet... und ob es besser aussieht? naja...
tiefer wie mit den federn wollte ich fast nicht mehr runter weil man selbst auf landstraßen schon hin und wieder mal hängen blieb....

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:07

Ich denke auch das ich erstmal die Federn nehme. Nen Gewinden kostest eben mal nicht nur 20€ mehr und ich hab ja noch andere sachen vor für die Geld da sein sollte ;)
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:14

naja das fünffache würde ich jetzt nicht sagen...
Die Federn kosten so um die 150
AP Gewinde 450
Heitec 500
KW 750

als grobe Werte... Dazu musst du aber bedenken das du beim Gewinde auch schon Stossdämpfer dabei hast diese wirst du bei originalen Dämpfer mit der Tiefen Version kanns schnell totmachen... und dann kommen da auch nochmal kosten drauf sprich neue Dämpfer (500) und nochmal einbau und Vermessung (je nachdem wer das macht und kann)
Da bist du beim Gewinde deutlich günstger, da du alles nur einmal machst....
Ich würde auch richtung gewinde gehen vorallem wegen der möglichkeit der Verstellung ud damit perfekten Abstimmung auf seine Ansprüche... und tiefer ist es nicht den der Verstellbereich ist so groß das die HR Tiefe Version mitten drin liegt...
Ich kann Dave da nur recht geben... Wenn Tief dann nur mit Gewinde (oder Luftfahrwerk :D )


Da würde ich auch nicht aufs Geld achten es ist halt doppelt angelegt und nicht umsonst sagt man wer billig kauft, kauft zweimal ;)


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:22

musst einfach mal schauen was es sonst noch gibt...
H&R geht hinten tiefer um das ganze gerade zu stellen und somit dem auto eine top straßenlage zu verpassen
Eibachgeht vorne wesentlich tiefer als hinten, was den ein oder anderen optisch vielleicht eher anspricht. Allerdings wird dir beim bremsen in kurven oder beim schnellen durchfahren von kurven das Heck viel viel leichter ausbrechen...
Mit sicherheit gibt es auch Federnhersteller die vorne als auch hinten gleich weit runter gehen....allerdings sollte man bei Federn keinen Schrott kaufen...
Hatte schon 2 mal H&R...einmal im 1,6er Stilo und einmal im Bravo Sport und war top zufrieden...da bei normaler fahrweise auf normalen Straßen dennoch ein wenig Kompfort vorhanden ist.....
Hatte auch schon Novitec Federn im Punto....erst sah man nichts....und dann gingen sie zusammen und wurden bockelhart...
Billighersteller wie FK oder Vogtland würde ich nicht empfehlen....
Bei Vogtland hört man immer wieder von Federbrüchen...
Einfach mal schauen was Weitec oder KW anbietet vielleicht gibt es dort ne Möglichkeit von vorne herein auszuschließen dass der Arsch zu tief kommt...wobei ich das nicht glaube....wie gesagt meiner war nach dem einsetzen der Federn gerade.....

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


Maranello Racer

Bravo-Schrauber

  • »Maranello Racer« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Tuttlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:25

Ich habe die H&R Federn in der tiefe 45/45 bei mir verbaut und bin absolut zufrieden. Sind echt prima.

Natürlich währe ein Gewinde besser aber wenn schon ein Gewinde dann bitte nur eins von Bilstein den da stimmen Perfomance und Optik einfach.

Die anderen Gewinde die hier genannt wurden sind meiner Meinung nach was für Showfahrzeuge weil meistens einfach viel zu hart.

Ein Kolleg von mir hatt das Bilstein B14 im GP und das ist echt der Hammer der Bock liegt mega auf der Straße und ist auch noch einigermaßen Komfortabel.

Also wenn Gewinde dann nur Bilstein. das wird auch das nächste sein wenn bei mir die Stoßdämpfer mal durch sind aber das dauert glaube ich noch ne ganze Weile :)
Dunkel die Seite sie ist. Halts Maul Yoda und friss dein Toast :lol:

Infos über meinen Bravo: Rahmenlose Kennzeichenhalter,LED Standlichter,LED Kennzeichenbeleuchtung,H&R45mm Tiefer,Cupra Lippe


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:28

also wenn du ne richtige werkstatt hast brauchst du nach dem einbauen von federn keine spur vermessen..
du nimmst das federbein raus, wechselst die feder und setzt es wieder ein...
da du beim bravo den sturz nicht verstellen kannst ergibt sich der automatisch und die spur bleibt die gleiche wie vorher....
stoßdämpfer werden auch nicht wesentlich schneller leiden als mit normalen federn da beim federwechsel die endanschläge die gleichen bleiben...
luftfahrwerk? show an shine..sonst nichts...
komprimierte luft wird nie die eigenschaften einer feder aufweisen....man federt nicht über die unebene straßen sondern hüpft eher drüber....
wie gesagt..optisch ein hingucker aber fahrtechnisch schrott!!!

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:29

Zitat

Original von Maranello Racer
Ich habe die H&R Federn in der tiefe 45/45 bei mir verbaut und bin absolut zufrieden. Sind echt prima.

Natürlich währe ein Gewinde besser aber wenn schon ein Gewinde dann bitte nur eins von Bilstein den da stimmen Perfomance und Optik einfach.

Die anderen Gewinde die hier genannt wurden sind meiner Meinung nach was für Showfahrzeuge weil meistens einfach viel zu hart.

Ein Kolleg von mir hatt das Bilstein B14 im GP und das ist echt der Hammer der Bock liegt mega auf der Straße und ist auch noch einigermaßen Komfortabel.

Also wenn Gewinde dann nur Bilstein. das wird auch das nächste sein wenn bei mir die Stoßdämpfer mal durch sind aber das dauert glaube ich noch ne ganze Weile :)


45/45 von H&R wo gibt es das denn?? kenn nur normal und tief und in beiden versionen geht der arsch weiter runter sodass das auto gerade steht

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:29

naja gut das Bilstein nimmt sich im Vergleich zum KW ja nun reichlich wenig vom Preis her...
hr tiefe version macht die keilform komplett weg....

Edith sagt ich war zu langsam :D

BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Juli 2012, 14:36

Vielen dank für eure Meinungen.

Ich werd da wohl nochmal drüber Schlafen. Beim Stilo hab ich es ja schon durch, erst hatte ich 50/50 von Eibach und dann hab ich mir doch nen Gewinde gekauft weil die Federn mir nicht tief genug waren.

ABER eigentlich will ich genau davon weg, ich will wieder normal fahren und nicht überall stehen bleiben wie bei dem Stilo. :D

Momentan tendiere ich immernoch eher zu den H&R auch wenn dann irgendwann mal die Dämpfer mir dran sind. ;)
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 11. Juli 2012, 14:48

Also wenn du den Bravo nicht so wie den Stilo überall drüber heben willst musst du schon 30/30 nehmen.... Denn mit der tiefen Variante wirds echt brutal.. Meine 30/30 ist, auch dank des Diesel, schon wirklich extrem.... Du hast ja auch richtig schicke Felge und in verbindung mit dem 30/30 füllen die die Radhäuser schön aus...

sonst:
Einmal Gewinde immer Gewinde ;)


Bin sehr gespannt wie du dich entscheiden wirst..

Maranello Racer

Bravo-Schrauber

  • »Maranello Racer« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Tuttlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 11. Juli 2012, 18:17

Ich habe meine Federn bei MW bestellt und da stand eben 45/45 hier mal der Link

http://www.italo-tuning.de/federn-fahrwe…_1965_2667.html

Also wenn es nach mir ginge könnt mein Bravo noch ein stück runter aber auf Grund der Altagstauglichkeit bleibt er erstmal so.
Dunkel die Seite sie ist. Halts Maul Yoda und friss dein Toast :lol:

Infos über meinen Bravo: Rahmenlose Kennzeichenhalter,LED Standlichter,LED Kennzeichenbeleuchtung,H&R45mm Tiefer,Cupra Lippe


Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Juli 2013, 21:35

Hallo. doofe frage. Ich sehe immer wieder 45/45 federn der marke h und r. Wenn ich aber auf die shop seite gehe sehe ich 45er federn
Fiat Bravo TJet

BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Juli 2013, 22:23

Hallo. doofe frage. Ich sehe immer wieder 45/45 federn der marke h und r. Wenn ich aber auf die shop seite gehe sehe ich 45er federn

Ganz einfach...wenn nur 45 da steht, heist das: 45 mm tiefer vorne und hinten oder man sagt auch 45/45 mm...okay ;)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!