Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Seamus

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2012, 14:07

Radlager/nabe hinten wechseln


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, kann mir jemand hierzu einige Tipps geben?

Brauch ich Spezialwerkzeug, etc?

Hoffe auf viele Tags.

Infos über meinen Bravo: BJ 2007, 1,9 Mjet (150 PS)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2012, 14:18

auf jedenfall ne große nuss für die zentralschraube. mehr ist eig. nicht notwendig.

das radlager wird ja komplett mit radnabe getauscht!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Seamus

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2012

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. August 2012, 13:51

Wie kriege ich das Lager von der Welle? Kann das dann einfach so abgezogen werden?

Infos über meinen Bravo: BJ 2007, 1,9 Mjet (150 PS)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. August 2012, 14:09

bremssattel runter, bremsscheibe weg, zentralmutter lösen und entfernen und die radnabe kann abgezogen werden. evtl. ist die etwas festgegammelt.



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!