Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

born2be

Mitglied

  • »born2be« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: troisdorf

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. August 2012, 09:44

tieferlegen aber wie tief??


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen

da ich als nächstes vor hab die schöne bella tiefer zu legen bin ich am überlegen oder auch am gucken wie tief ich sie machen soll im augen schein hab ich tieferlegungsfedern von eibach vorne 45-50 mm und hinten 30 mm........hat jemand von euch auch diese keil form und könnte mir vielleicht sagen wie es bei der bella aussieht oder dann lieber doch 30/30

Ti-Jet

Mitglied

  • »Ti-Jet« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2012, 10:28

Die Tieferlegung hängt auch von der Radkombination ab, welcher Reifen und welche Zoll Felgen du hast, wenn jetz 16" hast mitm 185er Reifen siehts unter umständen nach "nichts" aus, wenn ne größere Felge hast, hast mit den selben Federn ein ganz größeren Effekt, rein optisch betrachtet.

Prinzipiell ist meiner Meinung nach, ein Gewindefahrwerk am besten - weil das kannst du so in der Höhe einstellen wie dus möchtest, Keil Fahrwerk oder gleichmässig tief, der Nachteil ist, es kostet halt auch mehr.

Ich steh grad vor der selben Frage, da ich aber noch nicht weiß, ob ich 18" drunter mach (aktuell 17") kann ich vorab auch noch nicht sagen, ob Federn reichen, oder ob doch ein Gewindefahrwerk her muss.

Ich würde frei schnauze auf die 45/30 tendieren, die Federn setzen sich mit der Zeit noch ein Stück runter. Ist natürlich auch reine geschmacksache: Möchtest es nur bisschen sportlich haben, oder willst den wirklich runterklatschen? :)

Lg Ti
X <- Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor

Biete/Verkaufe: Auspuff Novitec 100mm Endrohre aus Edelstahl KLICK

Suche/Kaufe: ---

3

Sonntag, 19. August 2012, 10:58

Also wenn du nur Federn willst gibt es einige Möglichkeiten.

Benutze die Suche im Forum. Da kannst du massig dazu lesen oder im Forum die Rubrik Fahrwerk. Also hier.

Themen zu Tiefer

Kommt auch auf deinen Motor an, wie schwer der ist. z.B. beim Diesel vorsicht sonst wird es vorn knapp zum Boden besonders bei Tiefgaragen und unebenen Fahrbahnen.

da der Bravo einen Keil hat ist die Frage willst du diesen behalten oder soll er Parallel zur Strasse liegen?

viele haben Eibach Federn verbaut oder KN oder H&R(manche schon mit ABE).

z.B. 40/45 da ist der dann ebener oder 30/30 wie ich da hast du immer noch Keil(kam bei mir aber nur 20 hinten runter)

Aber hier hilft nur lesen. Da musst ich auch durch und mein Kopf war danach voll und musste denoch eine entscheidung treffen.

Also ich würde nach meinem Umbau das nächste Mal hinten tiefer wählen als vorn. :cry:

Viel Erfolg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Braini« (19. August 2012, 10:59)


born2be

Mitglied

  • »born2be« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: troisdorf

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. August 2012, 11:04

ja ich werd mich mal durch lesen....@ti-jet hab aktuell auch 17" mit 205er reifen drauf ....ich lese mich mal durch und werde dann entscheiden was oder wie tief die bella werden soll ...danke für die antworten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »born2be« (19. August 2012, 11:08)


5

Sonntag, 19. August 2012, 16:29

17´er mit 205´er? schau noch mal nach. Sollten eigentlich 225/17/45 sein.

Ti-Jet

Mitglied

  • »Ti-Jet« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. August 2012, 18:19

Zitat

Original von Braini
17´er mit 205´er? schau noch mal nach. Sollten eigentlich 225/17/45 sein.


Wer sagt, dass es die original Felgen sind ;) könnten ja auch Felgen ausm Zubehör sein!
Bei nem 205er müssts ne 8" breite Felge sein ;)
ich hab auf 7,5 x 17 Borbet BS Felgen nen 215er drauf, da könnte man locker nen 205er oder 195er draufziehen so dass die Flanken schön gezogen sind.
War beim Vorbesitzer schon so drauf die Rad/Reifen Kombination!

Ich würde für ne gute optik auf jeden fall mal die 45/30 Variante nehmen, wenns nur Federn sein soll. Ansonsten wie gesagt Gewindefahrwerk. Da kannst du selbst bestimmen wie hoch oder tief dus willst. Alles eine Frage des Finanziellen ;)
X <- Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor

Biete/Verkaufe: Auspuff Novitec 100mm Endrohre aus Edelstahl KLICK

Suche/Kaufe: ---

born2be

Mitglied

  • »born2be« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: troisdorf

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. August 2012, 22:00

@braini sind keine original felgen es sind Brock B21 WPVP 17 zoll auf 205 er reifen war auch erst am überlegen ob ich 215er nehmen soll aber da meine bella nur 90 ps hat hab ich mich dann doch für die 205 er entschieden.........

ja fürs erste werden es federn sein da sie einfach kosten günstiger sind .....ich weiss ja auch nicht hat jemand von euch federn drinne 45/30 und könnte mal ein bild rein tzun damit ich eine ungefähre vorstellung hab wie das aussieht????

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. August 2012, 04:35

Hallo zusammen,

ich habe in meiner Bella seit 3,5 Jahren die Eibach 50/30 drin, und muss ganz ehrlich sagen, nie wieder. Der Methos hat sie auch drin, und ist eigentlich der gleichen Meinung. Die Federn Tendieren sogar ehr zu einem 55/30 oder 60/30 leider :)

Wieso? Ganz einfach 5cm Bodenfreiheit bis zum Kunstoffunterfahrschutz ist einfach zu wenig, man schrabt andauernd, im Winter wird man zum Schneeschieber mit dem Unterfahrschutz. Sollten die Dämpfer mal hin sein kommen die 45/30 gleichzeitig wieder raus und ein Pro-Kit von Eibach rein.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


born2be

Mitglied

  • »born2be« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: troisdorf

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. August 2012, 10:48

das hört sich ja schon nicht so gut an also wenn du die drinne hast und sagst das man überall aufkommt und im winter den schnee schieber spielt ich glaub dann sollen es wohl doch federn von 30/30 werden was dann wohl besser sein wird ......weil ich habe ja auch noch vor mir ein bodykit zu holen....wobei man könnte sich ja auch direkt ein gewindekaufen was aber wiederum teurer sein wird ..............mmmmmmmmmmmhhhhhh.......wtf wat im doing

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. August 2012, 19:34

Ich hab nen 30/30 Komplettfahrwerk von KW drin und bin super zufrieden.

Das Setzen der Federn hat auch nochmal einiges ausgemacht, wie weit sie sich jedoch gesetzt haben kann ich dir aus'm Kopf nicht sagen. Kannst mal in meiner Signatur auf den Link klicken und dir ansehen wie tief meiner liegt.

Ich hab das Fahrwerk nun seit knapp über einem Jahr drin und konnte noch keine Erfahrungen mit großen Schneemassen sammeln, da diese bei uns eher selten sind.
Aber ich denke, dass das kein Problem sein sollte. ;)

Ein Gewinde ist natürlich immer eine Überlegung wert!

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!