Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Januar 2011, 22:24

Ambiente Beleuchtung "HOW TO DO"


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sooo hier kommt nun die Anleitung für die ambiente Beleuchtung.
Da alles schneller ging wie gedacht sogar schon heute.

Ihr benötigt:
6 orangene LEDs 6000mcd mit den Passenden Widerständen für 12V. 430 Ohm waren das mein ich.
1 Bohrer 5mm
3 Meter 2 Adrige Leitung und etwas Dämmmaterial
4 Kabelsteckschuhe Männlich
4 Kabelsteckschuhe Weiblich
Lötkolben
Schrumpfschlauch
Lust und Geduld ;)

Bild 1...
zeigt die Stecker vorne hinter der Leuchte.
Ihr benötigt den 2 Poligen Stecker mit der Leitungsfarbe Schwarz (-) und Gelb (+).

Bild 2, 3 und 4...
zeigen wie ich die LEDs mit den Widerständen vorbereitet habe. Insgesamt 6 Stück.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Januar 2011, 22:26

Bild 5, 6, 7, 8, 9 und 10...
Angefangen habe ich mit den Hinteren Leuchten im Dachhimmel.
Als erstes baut Ihr diese aus. Einfach hebeln und sie kommt euch entgegen. Stecker abziehen.
Auf Bild 6 sieht man 2 Löcher neben der Steckvorrichtung, diese habe ich in 5mm für die LEDs gebohrt.
In Bild 7 habe ich die LEDs eingeklebt und 8 zeigt den ersten funktionstest.
Nun schraubt ihr die Fassungen (Bild 9) der hinteren Leuchten aus dem Dachhimmel.
Dazu benötigt ihr einen Torx, Größe leider grade nicht parat.
Auf der rechten Seite der Fassung seht ihr einen Ausschnitt, den habe ich gemacht damit die Leitungen der LEDs
genug platz haben und nicht eingeklemmt werden (Bild 10)
Soweit sind die Leuchten für hinten dann schon fertig.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 09.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Januar 2011, 22:27

und 10
»Chris83« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Januar 2011, 22:28

Bild 11, 12 und 13...
Ich habe mich für die Leuchte vom Alfa Mito entschieden welche mit 2 relativ schwach leuchtenden 3mm LEDs ausgestattet ist.
Hier seht ihr das Innenleben mit dem LED Träger. Diesen habe ich entfernt,
sodass ich nur noch das reine Gehäuse vor mir liegen hatte.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Januar 2011, 22:29

Bild 14 und 15...
Nun habe ich 2 vorbereitete LEDs in die Mito Leuchte eingebaut. Dazu habe ich 2 Gummifassungen für die LEDs benutzt.
Diese sitzen schön stramm und man muß die neue Leuchte nicht wieder gleich bearbeiten.
Aus dem originalen LED Träger habe ich die Zuleitung ausgelötet und mit meinen LEDs verbunden.
Nun brauche ich noch nichteinmal den original Kabelbaum im Auto zerschneiden.
Jetzt wird die Leuchte nur wieder zusammen geklipst und sie ist schon fertig für den Einbau.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 14.jpg
  • 15.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Januar 2011, 22:30

Bild 16, 17 und 18...
An der Leitung der Ambiente Beleuchtung habe ich ein Weiteres 2 adriges Kabel angeschlossen
welches ich über den Himmel zur Innenraumbeleuchtung hinten links verlegt habe,
und von dort aus noch eins einmal quer rüber zur rechten Leuchte. Das Kabel bitte Polstern sonst rappelts.
Als alles verlegt war habe ich Steckkabelschuhe aufgequetscht an welche nachher alles angeschlossen wird.
Somit hat man auch die Möglichkeit bei Bedarf die Leuchte zu entfernen ohne die Leitung zu durchtrennen.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 16.jpg
  • 17.jpg
  • 18.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Januar 2011, 22:32

Bild 19, 20, 21, 22, 23 und 24...
Nun ist alles angeschlossen und ruht an der vorgesehenen Position.
Die Bilder geben diesen Effekt leider nicht richtig wieder.
Der Innenraum bleibt überraschend dunkel, aber z.B. meine Hände oder hellere Gegenstände reflektieren sehr schön.
Blenden tut rein garnichts. Alles ist wirklich schön und dezent beleuchtet.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 19.jpg
  • 20.jpg
  • 21.jpg
  • 22.jpg
  • 23.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Januar 2011, 22:35

Ich hoffe euch gefällt diese Anleitung.
Natürlich bin ich offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge.
Die LEDs haben ganz genau die gleiche Farbe wie das Armaturenbrett.

Danke fürs lesen.

Grüße, Chris
»Chris83« hat folgendes Bild angehängt:
  • 24.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris83« (21. Januar 2011, 23:08)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 728

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Januar 2011, 22:53

Zitat

Original von Chris83
I...
Danke fürs lesen.

Grüße, Chris

Schrumpfschlauch! Sauber!

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. Januar 2011, 11:49

na als elektriker sollte man bei sowas schon sauber arbeiten ;)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V



donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. Januar 2011, 12:47

sehr gute beschreibung... ;)

und natürlich sauber gearbeitet so wie es sich für einen Elektroniker gehört! :)
(bin auch einer)

mfg Timo

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

12

Samstag, 22. Januar 2011, 16:59

Kleines Update fürs Ambiente in den Schalen der Türentriegelung.
War ne Sache von ca einer Stunde.

Ihr benötigt:
2 LEDs des gleichen Typs wie oben beschrieben mit samt widerständen und LED Fassungen
4 Kabelsteckschuhe männlich
4 Kabelsteckschuhe weiblich
1 Meter 2 Adrige Leitung
Schrumpfschlauch
Lötkolben

Als erstes demontiert Ihr die Türverkleidung, dazu habe ich eine prima anleitung hier im Forum gefunden.
Ist aber dennoch sehr einfach.

Bild 1a und 2a...
Habe mir als erstes mal die Leitungen von der Beleuchtung der Fensterheberschalter rausgesucht.
Diese sind Grau-Rot (+) und Schwarz (-)
Die Isolierung der beiden Leitungen ringsherum einritzen und ca 5mm auseinander ziehen.
Hier zwirbelt ihr nun die neue Zuleitung der LED für die Griffmulde an.
Das ganze schön verlöten und mit dem Schrumpfschlauch schön isolieren.
An die neuen Kabelenden dann die Steckkabelschuhe aufquetschen.
Die Leitungsfarbe gilt für Fahrer- und Beifahrerseite.
Somit wäre die Arbeit am Kabelbaum schon erledigt.
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01a.jpg
  • 02a.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

13

Samstag, 22. Januar 2011, 17:00

Bild 3a und 4a...
Auf der Rückseite der Griffmulde sind so kleine "rillen" eine der Rillen ist etwas weiter auseinander.
Dazwischen ist ein kleiner kreis, ich denke vom gießen der schale.
Genau da bohrt ihr nun ein Loch.
Ich habe 7mm gebohrt da die LED Fassungen auch ihren platz benötigen.
Nun steckt ihr die Fassung von vorne herein und die Fertig vorbereitete LED von hinten bis sie einrastet.
Zur sicherheit habe ich aber die LED mit der Fassung noch zusätzlich von hinten verklebt.
Saß aber zrozdem schon sehr fest.
Auf Bild 4a sieht man, das man fast garnichts sieht ;)
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 03a.jpg
  • 04a.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

14

Samstag, 22. Januar 2011, 17:02

Bild 5a und 6a...
Nun baut ihr die Türverkleidung wieder an, verbindet die stecker miteinander und fertig ist das ganze schon.
Wenn man von oben rein schaut kann mandie LED leuchten sehen,
sitzt man allerdings normal im Sitz reflektiert das Licht der LED an dem Chrom Türentriegeler
und leuchtet so die ganze Mulde schön aus.
Man wird also in keinster weise geblendet.

Wer e-Fenster hinten hat kann dies auch hinten machen. Ich habe kurbelfenster hinten
und habe noch nicht nachgeschaut ob evtl der Kabelbaum schon liegt.
Dann wäre es bei mir auch hinten möglich. Bei Gelegenheit und besserem Wetter werde ich das in angriff nehmen.

Nun nochmals viel Spaß beim Basteln.

LG, Chris
»Chris83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05a.jpg
  • 06a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris83« (22. Januar 2011, 17:16)

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

15

Samstag, 22. Januar 2011, 17:44

sauber gemacht, respekt!



gruss.

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. Januar 2011, 19:44

Gibt es die kleine Kunststoffkappe eigentlich separat mit der Ambientebeleuchtung?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

17

Samstag, 22. Januar 2011, 23:40

Welche Kunststoffkappe?
meinste die 2 LEDs samt Kabel und Stecker?

Aber ich denke die Lampe gibt es nur komplett einbaufertig.
Finde es aber höcht interessant was es zwischen Fiat/Alfa/Lancia für Preisunterschiede bei gleichen Bauteilen gibt.

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


canivan

Bravo-Fan

  • »canivan« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 24. August 2010

Wohnort: Zürich (Schweiz)

  • Nachricht senden

18

Montag, 24. Januar 2011, 10:25

hallo zusammen

diese ambiente beleuchtung heisst ja offiziell «Night Design Effekt».
sie sollte gemäss prospekt "Licht an Türgriffen und Deckenleuchte" beinhalten.

frage:
mein bravo sport hat diese zusatzaustattung (ist ja serie beim sport). aber ich habe nur die beiden deckenspots. die beiden vordertürgriffe haben kein licht.

da stimmt doch was nicht, oder?

kann mir da jemand helfen, bevor ich beim FH blöd fragen gehe?

danke und grüsse

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport, BLACK Edition, Nero provocatore, PDC v&h, Tempomat, Leder, Bi-Xenon, abgedunkelte Scheiben, Schmidt Phantom Black 18J, rote Bremszangen, Supersprint ESD, Blue&Me, Winterpack, Klimaautom., BLACK-Sportlenkrad,-Schaltknauf,-Einstiegslei


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

19

Montag, 24. Januar 2011, 11:24

Zitat

Original von canivan
frage:
mein bravo sport hat diese zusatzaustattung (ist ja serie beim sport). aber ich habe nur die beiden deckenspots. die beiden vordertürgriffe haben kein licht.

da stimmt doch was nicht, oder?


da stimmt wohl tatsächlich etwas nicht... ich jedenfalls habe deckenlicht sowie licht in allen vier türen...

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 728

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

20

Montag, 24. Januar 2011, 11:54

Zitat

Original von canivan
....

kann mir da jemand helfen, bevor ich beim FH blöd fragen gehe?

danke und grüsse

Direkt helfen kann ich Dir nicht, denn ich bin mir unsicher, ob in CH identische Ausstattung wie in D oder A verkauft wird. Außerdem kommt es auch auf das Baujahr an.
Der erste Blicke sollte sein, ob die Türgriffe überhaupt die Aussparungen für die Beleuchtung haben ... dann mal mit identischem Model/Jahr vergleichen ...
Dir ist klar, dass der FH kaum Interesse hat das nachzurüsten?!

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!