Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

smuepsilon

Bravo-Fan

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

161

Montag, 29. Februar 2016, 14:56


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Für die Nachwelt.
Also :
Ihr braucht 1 * Schlitzschraubenzieher, 1 bzw. 2 Rohrzangen, 1 Stofftuch, ggf. Schrumpfschlauch oder Panzertape oder beides, die Feder: SZ 8020.20 x 064
UND von Vorteil wäre eine helfende Hand da sonst der Kopf wehtun könnte.




Dort wo die rote Markierung ist den Schraubendreher ansetzen und vorsichtig die Metallklammer raushebeln, sodass diese ein wenig hervorsteht.
Selbiges auch unten an dem Dämpfer machen.
Dann den Dämpfer nach hinten weg abziehen. (Achtung Kofferaumdeckel könnte auf den Kopf fallen, da dieser nicht mehr getragen wird.

Anschließend habe ich das Tuch über den Dämpfer gelegt um nichts zu verkratzen.
Nun 1. Rohrzange unterhalb des Oberen Kopfs anlagen und die andere Zange am Kopf anlagen und kräftig drehen.
Einmal losgelöst geht es auch mit der Hand.
Feder drauf auf die Stange . Deckel wieder drauf und mit (in meinem Fall) Panzertape die Feder am Dämpfer befestigen ( aber nur am Rand ) Dann habe ich noch Schrumpfschlauch drüber gemacht. Alles wieder einbauen und fertig.
Wer es nicht versteht, kann gerne noch ein Video machen.

DANKE NOCHMAL AN ALLE DIE GEHOLFEN HABEN:
Insbesondere an Saftschubse und Braini

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 828

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

162

Montag, 29. Februar 2016, 15:02

....

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

163

Montag, 29. Februar 2016, 15:08

Man braucht den Dämpfer nicht komplett ausbauen. Oben reicht. Wenn man die Heckklappe auf die Schulter legt, braucht man auch keine zweite Person.
Schrumpfschlauch auch nicht über die ganze Feder machen, da sie sonst nicht arbeiten kann. Wenn überhaupt, dann nur unten zwischen Dämpferrohr und Federanfang.

BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

164

Montag, 29. Februar 2016, 15:38

Besten Dank für eure Mühe!!!
Mir ist nicht so klar wo das Band drauf kommt um das Teil fest zu machen.
...einfach über den Federanfang damit es am Platz bleibt ?
...ein Bild im Endzustand wäre Gold..:)

Danke !

smuepsilon

Bravo-Fan

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

165

Montag, 29. Februar 2016, 18:52

habe den schrumpfschlauch auch nur am anfang der feder :)=

Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

166

Montag, 29. Februar 2016, 19:12


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 1. März 2016, 09:00

Alles klar.....Besten Dank !!!

ichebem

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 17. März 2016, 15:38

Habs jetzt auch installiert, war eine Sache von 15 Minuten. Und funktioniert Klasse. (Habe die Blauen -Ebay Federn, die oben verlinkt waren).

Größtes Problem war das wieder aufsetzen des "Sicherungsrings", ab ging gut, drauf wollte er dann erst nicht.

Dickes danke an alle die sich nach dem "reaktivieren" dieses Threads nochmal hier beteiligt haben, meine Heckklappe ist jetzt halbautomatisch, und das ist genial :023:

Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

169

Donnerstag, 17. März 2016, 18:27

Den Ring sollte man auch nicht abmachen, sondern mit nem Schlitzschraubendreher (Phasenprüfer) anheben. Dann kann man den Kopf ganz leicht abziehen.

ichebem

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

170

Donnerstag, 17. März 2016, 23:49

dann war das das problem, abmachen und wieder drauffummeln, geht mit viel kraft aber auch^^.


Alex1966

Bravo-Fan

  • »Alex1966« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

171

Montag, 21. März 2016, 19:26

Seit heute hab ich ebenfalls eine Heckklappe die sich Dank der Blauen Federn aus der Bucht wie von selbst öffnet :thumbsup:

Funktioniert Prima und war in weniger als 15 Minuten erledigt

Infos über meinen Bravo: Der kleine mit 90 PS, BJ 11/2011


Jeeg1975

Bravo-Fahrer

  • »Jeeg1975« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

172

Mittwoch, 29. Juni 2016, 00:11

Hallo zusammen,

hat jemand den Federlift >2 Jahre ohne Probleme am laufen gehabt?
Oder ist noch bei jemand wie bei Crazy_Boney die untere Halterung/Kopf von der Gasdruckfeder gebrochen...

Danke

Gruß

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet 150PS, 03/2009, Maserati Blau, Eibach Federn, Novitec 18" Felgen, Carpad II NU 5002, Parksensoren v+h, Leder, Tempomat, Panoramadach, Xenon, Sitzheizung...


marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

173

Mittwoch, 29. Juni 2016, 04:28

Haben bei mir 4 Jahre gehalten bis zum Schluss der Heber. (Kraftlos) hatte sie aber direkt am Anfang an den Köpfen mit Gafa Tape geschützt.

Lg

von unterwegs.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Jeeg1975

Bravo-Fahrer

  • »Jeeg1975« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

174

Mittwoch, 29. Juni 2016, 11:56

ok danke

werde mal die federn bestellen :)

Habe mir schon mal den Ausbau angeschaut, es geht leichter als gedacht, habe wie beschrieben den Rind leicht rausgedrückt dann konnte ich den Kugelkopf aus der Kugel raus ziehen.
Den Kopf konnte ich ohne Zangen rausdrehen, habe 2 Gummirte Rutschfeste handschuhe benutzt, ging leichter als gedacht (bin auch nicht Arnold :)) . (hoffe die andere Seite geht dann auch so leicht, wenn die Federn da sind)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jeeg1975« (29. Juni 2016, 15:54)

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet 150PS, 03/2009, Maserati Blau, Eibach Federn, Novitec 18" Felgen, Carpad II NU 5002, Parksensoren v+h, Leder, Tempomat, Panoramadach, Xenon, Sitzheizung...


Jeeg1975

Bravo-Fahrer

  • »Jeeg1975« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

175

Freitag, 8. Juli 2016, 16:25

Hallo,

wenn noch jemand federn braucht...., habe 2 Neue übrig, habe 2 Sätze bestellt, auch für meinen Kumpel, der hat es sich leider anderst überlegt.
Preis 15€ inkl. Versand, habe bei 3 2 1 meins ;) 18,40€ dafür bezahlt :)

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet 150PS, 03/2009, Maserati Blau, Eibach Federn, Novitec 18" Felgen, Carpad II NU 5002, Parksensoren v+h, Leder, Tempomat, Panoramadach, Xenon, Sitzheizung...


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

176

Freitag, 8. Juli 2016, 23:43

Hallo zusammen,

hat jemand den Federlift >2 Jahre ohne Probleme am laufen gehabt?
Oder ist noch bei jemand wie bei Crazy_Boney die untere Halterung/Kopf von der Gasdruckfeder gebrochen...

Danke

Gruß

Der Kopf ist relativ schon kurz nach dem Einbau gebrochen, die ausgetauschte Feder und die Feder von der Erstausstattung haben in den ganzen Jahren gehalten. Ich habe bisher nur das Phänomen, daß beim kalten Wetter die Heckklappe nicht von selbst öffnet, bei wärmeren Temperaturen ab den Frühling schon.

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


Jeeg1975

Bravo-Fahrer

  • »Jeeg1975« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

177

Samstag, 9. Juli 2016, 17:10

Hallo,

das mit dem Wetter ist normal, steht schon im Internet das es bei jedem so ist :)

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet 150PS, 03/2009, Maserati Blau, Eibach Federn, Novitec 18" Felgen, Carpad II NU 5002, Parksensoren v+h, Leder, Tempomat, Panoramadach, Xenon, Sitzheizung...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!