Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Sidhisch

Mitglied

  • »Sidhisch« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Mai 2009, 23:36

Heckklappenverkleidung anbringen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich habe die Heckklappenverkleidung abnehmen müssen und nun das Problem, dass ich das Ding nicht mehr dran bekommen. ichhalte mich nicht unbedingt für einen Menschen mit zwei linken Händen, aber hier fühle ich mich überfordert.
Fragen:
- alleine geht es scheinbar gar nicht, oder?
- welche Befestigung wird am besten zuerst dran gedrückt?
- Ist die Prozedur auch mit "Gefühl" durchzuführen? Es schien mir viel Kraft auf den Punkt nötig zu sein.

Ich habe einfach Angst, irgendetwas abzubrechen.

Vielen Dank für eure Hilfe
Sidhisch
Fiat Cinquecento SX
Fiat Punto sporting
Fiat Idea Multijet
Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet

Infos über meinen Bravo: Racing , maranello-rot, 120PS, Blue&Me, Parksensoren hinten


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Mai 2009, 00:00

Schau mal vieleicht hilft dir das weiter:
»visitorsam« hat folgende Bilder angehängt:
  • HKAuE1.jpg
  • HKAuE2.jpg
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Sidhisch

Mitglied

  • »Sidhisch« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Mai 2009, 00:14

Danke visitorsam, aber da bringt mich nicht wirklich weiter. Der Punkt: "Paneel anbringen und die inneren Halterungen einrasten" ist genau das Problem.
Man sieht überhaupt nicht, ob man an der richtigen Stelle ist und der Druck zum Einrasten scheint mir enorm hoch zu sein. Wenn ich an der falschen Stelle drücke, ist die Halterung im A*** (sorry). Überhaupt gibt es Stellen, an denen sich das Plastik durchbiegt, aber keine Halterung einrasten will. :(
Fiat Cinquecento SX
Fiat Punto sporting
Fiat Idea Multijet
Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sidhisch« (13. Mai 2009, 00:15)

Infos über meinen Bravo: Racing , maranello-rot, 120PS, Blue&Me, Parksensoren hinten


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Mai 2009, 00:38

Mach mal bitte ein Foto von den Halterungen und dem Pannel? Von welchem reden wir den überhaupt? Oben oder Unten?

Zumindest erkennst du die genauen einrastpunkte auf den zeichnungen...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Mai 2009, 07:09

geht eigentlich recht easy! hatte meine schon mehrmals ab und wieder dran!
du musst sie so ansetzen, daß die schraubenlöcher in den griffmulden mit den gewinden übereinstimmen! (geht sehr gut alleine) dann sollte auch der rest passen!
allerdings musst du darauf achten, daß die plastik nupsies nicht krumm sind (kannst auch die heckklappe etwas nach unten ziehen und durch den spalt schauen)
die schwarzen nupsies müssen alle in der verkleidung sein (7 stück) und nicht in der heckklappe in den weißen dazugehörigen buchsen!
wenn das so ist hebel sie vorsichtig mit nem seitenschneider raus und setz sie in die verkleidung ein (werden seitlich reingeschoben) und wie gesagt dann die verkl. anhalten und mit der faust mit schwung (aber mit gefühl) gegen die verkleidung schlagen (klingt komisch ist aber so), damit die nupsies einrasten.

es kann passieren, das mal ein plastik nupsie abbricht kostet dann ca. 1,70€ neu das stück!

es ist einfacher als beschrieben, also nur mut!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Sidhisch

Mitglied

  • »Sidhisch« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Mai 2009, 14:46

na dann werde ich am WE mal mit viel Gefühl mit der Faust auf die Verkleidung hauen ;)

Vielen Dank für die Ratschläge, werde berichten...
Fiat Cinquecento SX
Fiat Punto sporting
Fiat Idea Multijet
Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sidhisch« (13. Mai 2009, 14:47)

Infos über meinen Bravo: Racing , maranello-rot, 120PS, Blue&Me, Parksensoren hinten


DJ-EZ

Bravo-Schrauber

  • »DJ-EZ« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. Mai 2009, 16:32

hat alles soweit geklappt? muss das nämlich auch noch machen und jetzt wo ich lese das es problematisch werden könnte frage ich vorher lieber :D
Es ist doch nur nen Auto...
Nen Auto? Ja klar aber es ist nen Bravo! :D
--------------
2006-2007: Fiat Brava
2007-2007: Opel Astra
2007-2009: Ford Fiesta
2009-2009: Daewoo Nexia
2009-*: Fiat Bravo Dynamic 150PS Diesel

Infos über meinen Bravo: Das Schönste auf der Welt, Dynamic Version, Epic Grau, 150PS Diesel, H&R 25 / 45, Tagfahrlicht, Racer Namen links u. rechts, getönte Scheiben extra schwarz, Ralley Streifen über der Bella...


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Mai 2009, 17:44

Zitat

Original von DJ-EZ
hat alles soweit geklappt? muss das nämlich auch noch machen und jetzt wo ich lese das es problematisch werden könnte frage ich vorher lieber :D


Was musst du den machen??? Und Warum?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Lumi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. September 2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. September 2010, 21:36

Hab mir heute auch mal die Heckklappen-Verkleidung vorgenommen.
Die Demonatge klappt eigentlich ganz gut - man muss halt schon ziemlich kräftig, aber denoch vorsichtig, ziehen. Der Zusammenbau am Ende war nicht weniger einfach. Die Stellen wo man kräftig drücken muss kann man ohne Probleme ausmachen bzw. mit Klebeband kennzeichnen - aber man muss diese verdam....en "Nuppsies" auch erst mal komplett zurück in die Löscher bekommen!! Schrecklich...

Grund war übrigens, dass hinten kein Wischwasser mehr raus kam. Wie sich heraus stellte ist der Wasserschlauch "abgerutscht" - was für ein Gefriemel.

Schönen Abend noch,
Lumi.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150PS) Dynamic, Crossover Schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!