Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

theblackone

Mitglied

  • »theblackone« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 2. März 2011

Wohnort: Brandenburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Januar 2012, 12:25

heckscheibenaufkleber wieder ab?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Bravo Welt!

Ich hab den Fehler gemacht und mir ein Aufkleber(schriftzug) auf die heckscheibe gemacht und der gefällt mir nicht und soll deshalb wieder ab!und nun wäre meine frage wie bekomm ich den Rückstandlos wieder ab?bin für alle Vorschläge offen!:) danke im voraus!

Infos über meinen Bravo: T-Jet,sport ausstattung


heuerm

Bravo-Schrauber

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 31. August 2010

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 12:31

RE: heckscheibenaufkleber wieder ab?

Zitat

Original von theblackone
Hi Bravo Welt!

Ich hab den Fehler gemacht und mir ein Aufkleber(schriftzug) auf die heckscheibe gemacht und der gefällt mir nicht und soll deshalb wieder ab!und nun wäre meine frage wie bekomm ich den Rückstandlos wieder ab?bin für alle Vorschläge offen!:) danke im voraus!


Hab sowas mal mit nem Föhn abbekommen, ganz normaler (kein Heißluftföhn). Bei mir wurde es dann ganz weich und konnte einfach abgezogen werden. Nur aufpassen dass du dir nicht die Finger verbrennst ;)

theblackone

Mitglied

  • »theblackone« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 2. März 2011

Wohnort: Brandenburg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 12:43

Danke!!!!werd es mal versuchen!;)

Infos über meinen Bravo: T-Jet,sport ausstattung


heuerm

Bravo-Schrauber

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 31. August 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Januar 2012, 14:12

Keine Ursache und viel Erfolg!

Ich hatte extra nur einen normalen Föhn genommen, weil ich Angst hatte, dass der Heißluftföhn zu heiß wird und die Scheibe dann nen Schaden nimmt. Ob da was dran ist weiß ich jedoch nicht ;)

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Januar 2012, 14:23

Bei den momentanen Außentemperaturen durchaus möglich. Fön ist gut, eventuell noch nen Kunstoffspachtel verwenden. Auf keinem Fall mit was Hartem auf der Scheibe rumkratzen. Die zerkratzt sehr schnell. Kleberreste lassen sich dann gut mit WD40 entfernen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!