Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. August 2009, 11:25

HowTo: Blaupunkt THA PnP Endstufen einbauen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So ich will dann mal wieder. Heute Einbau einer Blaupunkt PnP Endstufe.

Ich fand den Klang im Bravo so ansich ganz gut, wollte aber etwas mehr haben. Vorraussetzung war, das Original Radio musste drin bleiben. Diverse Überlegungen High-Low Level Adapter, Pioneer Endstufen, mhhh....

Meine Auswahl: Blaupunkt THA PnP Serie

Es gibt insgesammt 4 Endstufen / Verstärker

THA 275 PnP

2 Kanal
2x 75 Watt RMS (im Brückenbetrieb 1x 190 Watt RMS)

THA 475 PnP

4 Kanal
4x 75 Watt RMS (im Brückenbetrieb 2x 150 Watt RMS)

THA 555 PnP

5 Kanal:
4x 55 Watt RMS (im Brückenbetrieb 2x125 Watt RMS)
1x 200 Watt

THA 1250 PnP

1 Kanal
1x 250 Watt RMS (im Brückenbetrieb 1x 190 Watt RMS)

Alle diese Endstufen sind PnP (Plug and Play) fähig, das heißt lassen sich rein Theoretisch mit bloßem zusammenstecken ans Radio Anschließen, sind somit auch für Anfänger was. Zusätzlich verfügen diese Enstufen über einen AUX Eingang für andere Tonquellen. Ich hab z.B. meinen Storm per Klinke angeschloßen und Höhre wärend der Musik vom Blue&Me dann die Naviansagen zeitgleich mit der Musik über die Fahrzeuglautsprecher.

Meine wahl ist auf die THA 555 PnP gefallen. Züsätzlich zur Endstufe braucht ihr noch das passende Adapterkabel (Komplette Liste im PDF Format) und eins der PnP Anschlußkabel ich hab das 2,5m Kabel.

Adapterkabel ca. 10€ (Blaupunkt Art. Nr: 7 607 622 015 001)
5,5m PnP Anschlußkabel ca. 60 € (Blaupunkt Art. Nr: 7 607 622 011 001)
2,5m PnP Anschlußkabel ca. 35 € (Blaupunkt Art. Nr: 7 607 622 010 001)

zusammen sieht das dann so aus:

Links Adapterkabel, Rechts PnP Anschlußkabel

Zusätzlich hab ich dann noch meine kleinen Kabelbinder


Als Erstes hab ich mir von meiner Werkstatt das Radio rausziehen lassen, anschließend das Adapterkabel und das PnP Anschlußkabel an den Original Fahrzeugbaum gesteckt.


Vom PnP Adapterbaum hab ich die Stromkabel (gelb und schwarz) abgelöst und den Strom für die Endstufe am Sicherungskasten im Innenraum abgegriffen (laut meinem KFZ Meister kein Problem)


die Masse im Beifahrer Fußraum.


Anschließend alles am Radio angeschloßen.


Die Stromkabel sind durch den Mitteltunnel untern Beifahrersitz, die Signalkabel hinterm Teppich bis zur Fußleiste, und dann durch den Kabelkanal unter der Fußleiste unter den Beifahrersitz


Und dann alles an die Endstufe unterm Sitz, das sieht dan so aus:


Nun mit Hilfe von den Kabelbindern die ganze Endstufe dann noch unterm Sitz fest gemacht.

Von vorne sieht das ganze dann so aus:


Von hinten so:


Da ich Störungen im Signal u.A. vom Handy hatte, hab ich mich für eine Selfmade Schrimung aus Alufolie für die Signal Kabel entschieden. Was das ganze schon etwas besser gemacht hat.

Sub ist im Kofferraum, kommt in einem Seperaten HowTo nocheinmal.

Klang ist um längen besser, aber die Welt reißen die Werkslautsprecher nicht in Verbindung mit dem Werksradio. Man merkt das das Werksradio hier schnell an seine grenzen kommt (ab 20 wirds ätzend und der Klang lässt nach)

Viel Spaß beim Nachmachen.
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (4. August 2009, 11:28)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2009, 18:29

RE: HowTo: Blaupunkt THA PnP Endstufen einbauen

Gilt das für alle Endstufen?

Denke ja mal das sich nicht jeder unbedingt eine von Blaupunkt holen will... dann müsste man ggf. den Threadtitel anpassen!
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. August 2009, 22:44

Hey Frank, schönes How to do ;-)

sag mal, die
5,5m PnP Anschlußkabel ca. 60 € (Blaupunkt Art. Nr: 7 607 622 011 001)
2,5m PnP Anschlußkabel ca. 35 € (Blaupunkt Art. Nr: 7 607 622 010 001)
braucht man die wirklich beide?
Is ja schon nen haufen geld was da nur in Kabeln weg geht :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. August 2009, 06:11

@poldiausw
Das gilt Hauptsächlich nur für die Blaupunkt. Mir ist bis jetzt keine bekannt die diese PnP Verkabelung hat. Diese Serie von Blaupunkt ist halt speziell auf die Nachrüstung von Endstufen an Werkssystemen gedacht.

Pioneer kannste auch direkt am Werksradio anschließen, ist dann aber wahrscheinlich auch wieder anders von der Verkabelung. Sicher ist ein Teil hiervon allgemein verwendbar, aber das ist es ja überall, aber nur ein geringer, daher der Threadtitel ;)

@Methos
Nein die brauchste nicht beide, außer du möchtest 8m Kabel haben ;)

Die 2,5m Reichen gut bis unterm Beifahrersitz, wo die 5 Kanal Super hin passt.
Die 5,5m brauchste wenn Sie in den Kofferraum soll.

Aber guck mal:

Zitat

Meine wahl ist auf die THA 555 PnP gefallen. Züsätzlich zur Endstufe braucht ihr noch das passende Adapterkabel (Komplette Liste im PDF Format) und eins der PnP Anschlußkabel ich hab das 2,5m Kabel.
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (5. August 2009, 06:14)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. August 2009, 08:07

Super Howto, schoen verstaendlich und mit gut ersichtlichen Bildern!

Gut gemacht! :D

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


exray

Bravo-Fahrer

  • »exray« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 27. April 2009

Wohnort: LE

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. September 2009, 13:08

Hi,

werden durch das Adapterkabel die Werkslautsprecher dann über die Endstufe versorgt, oder muss man von der Endstufe wieder Lautsprecherkabel zu den Speakern ziehen?

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.6 M-Jet 16V 120PS, Dualogic, Epic Grau Metallic, Tempomat, Climatronic, Blue&Me Nav, PDC hinten


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. September 2009, 14:15

Wenn ich fragen darf, wie hast du die Fussleiste abbekommen? Wollte mein Kabelkanal an der Fahrertür mal ab machen aber bekomm das Teil nicht ab.

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. September 2009, 09:04

Puh auf der Beifahrerseite ist ganz vorne im Fußraum oben eine Schraube.

Dann lässt sich die Fußleiste nach oben amziehen, die ist mehrmals geklipst....

Mit dem Adapterkabel werden alle Lautsprecher über die Endstufe versorgt!
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (25. Januar 2010, 07:12)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!