Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Juli 2018, 15:47

LÖSUNG // START-STOP Funktioniert nicht - Im Leerlauf hohe Abgaswerte (zu fettes Gemisch) MULTIAIR -


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Dieses Problem betrifft nur den 1,4 Liter Multiairmotor mit 140 PS.

Anzeichen: Schlechte Gasannahme im unteren Drehzahlbereich und Start/Stopp funktioniert nicht wie es soll.

Das Tankentlüftungsventil (EVAP) wird mit der Zeit undicht.. (ob es nun an den 100 Oktan liegt kann ich nicht zu 100% sagen)
Mögliche Ursache... 100 Oktan Tanken...

Originalteil samt Schläuche kostet um die 300 Euro... Bei mir ist das Teil jetzt schon das 2. mal defekt geworden. Ein Kollege hat exakt den gleichen Motor..Tankt aber nur 95 Oktan..hatte noch nie Probleme mit dem Teil...

Hab mir nun ein ähnliches Ventil gekauft.. den Stecker umgelötet..wieder eingebaut.. funktioniert genau wie das original.. nur kostete es mich nur 20 Euro!^^

lg. Basy

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!