Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

don7jon

Mitglied

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. April 2019

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. April 2019, 14:16

Parksensoren hinten richtig an Strom anschließen?!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Ich bin seit ca. 2 Monaten stolzer Besitzer eines Bravo 1.6 JTD Bj. 09/2011.
Aufgrund der bescheidenen Sicht nach hinten beim Einparken, dachte ich mir ich baue mir Parksensoren ein.
Das Projekt habe ich dann gestern nach dem meine Parksensoren (günstige China-Dinger, weil Student :-D) in Angriff genommen und komplett fertiggestellt.
Die Parksensoren sitzen fest an den stellen, wo die Originalen normalerweise auch sitzen. Strom habe ich nach Anleitung einmal vom Massekabel (dickes schwarzes Kabel?!) und vom Rückfahrscheinwerfer (grau-schwarzes Kabel?!) hinter der Heckstoßstange abgegriffen.
Nun sollten, die Parksensoren über die mitgelieferte Box beim Einlegen des Rückwärtsgangs eingeschaltet werden und piepen. das geschieht aber nicht.
Nun meine Fragen: Habe ich von den richtigen Kabeln abgegriffen oder liege ich mit den Farben falsch? Habt ihr eine andere Idee warum das nicht klappen könnte außer die box ist vielleicht kaputt?
hat vielleicht jemand einen Schaltplan für den Bravo 1.6 JTD an dem ich das ablesen könnte?


ich habe nun wirklich gefühlt, das ganze internet abgesucht und hoffe ihr könnt mir helfen. ich bedanke mich im voraus!

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 746

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. April 2019, 18:39

Moin,
ob die Kabelfaaben okay sind weiß ich auf Anhieb nicht, aber einfach zu testen:

a) schwarz/grau müßte an einem Messgerät 12 V anzeigen gegen Karosserie wenn Rückwärtsgang drin. Leuchtet der Rückfahrscheinwerfer auch wirklich?
b) Statt Massekabel iregndeine Schraube an der Karosserie probieren (Festzurrösen im Kofferraum oder am Schloss der Heckklappe ...
c) Test der Sensoren: 12 Volt von Batterie direkt und mit Hand prüfen obes peipt

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!