Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

live79

Bravo-Fahrer

  • »live79« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 28. März 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. April 2009, 18:51

Reifenwechsel - Wo den Wagenheber ansetzen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich komme mir ja ganz schön blöd vor als Techniker das hier im Forum zu posten, aber das ist nun mal so. :PDT_nknw:

Wo setz ich an der Bella den Wagenheber (hydraulisches Krokodil) an? Beim Vorgänger (Punto) hat mir ja Fiat 2 so nette Marken auf beiden Seiten gesetzt wo ich dann mit meinem Gummiblock als Schutz dazwischen wusste wo ich ihn entlang vom Falz positionieren muss. Bei der Bella wurde darauf ganz verzichtet und ich steh vor einem kleinen Rätsel. Andererseits hab ich zumindest vorne links u. rechts die schon in einem anderen Thread behandelten "großen Löcher", bei denen ich ansetzen könnte. (vermutlich ist mein Schatz da ja auch bei der Montage drauf gestanden, also müsste das auch funktionieren)
Und hinten? Soll ich Daumen mal Pi schätzen und einfach am Falz untersetzen?
Was meint ihr?

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet 120 DPF Emotion - epic grau metallic - getönte Scheiben, Blue&Me, Parksensoren vo+hi, Xenon, Regen- u. Dämmerungssensoren, Kofferraumsteckdose, Knieairbag, MP3-Radio, Standheizung (Webasto), AHK Westfalia


stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. April 2009, 20:43

ich habe den einfach links in der mitte angesetzt da ist zu sehen das dort der rahmen lang läuft. dann hoch gepumpt beide reifen gewechselt und das selbe auf der anderen seite.

dabei ist ein kleines bischen unterbodenschutz abgegangen hab dann einfach neuen drauf gesprüht
Deluxe-Sonderposten.de

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. April 2009, 11:21

RE: Reifenwechsel - Wo den Wagenheber ansetzen

Ich habe ja auch vom Punto auf den Bravo gewechselt, und mir haben auch die Markierungen zum ansetzten des Wagenhebers gefehlt.

Ich hab einfach an dem Falz, der von vorne bis hinten durchläuft angestzt - mit ein bischen Unterlegen wird auch der Unterbodenschutz nicht beschädigt.
Das ganze ähnlich wie beim Punto, bei der Vorderachse möglichst nahe am Radkasten, bei der Hinterachse mit einem Abstand von ca. 30 bis 50 cm zum Radkasten.

Hat einwandfrei funktioniert.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


live79

Bravo-Fahrer

  • »live79« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 28. März 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. April 2009, 12:14

RE: Reifenwechsel - Wo den Wagenheber ansetzen

Super, danke!
Dann wird die Hübsche heute ihre Schuhe für den Sommer bekommen....

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet 120 DPF Emotion - epic grau metallic - getönte Scheiben, Blue&Me, Parksensoren vo+hi, Xenon, Regen- u. Dämmerungssensoren, Kofferraumsteckdose, Knieairbag, MP3-Radio, Standheizung (Webasto), AHK Westfalia


live79

Bravo-Fahrer

  • »live79« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 28. März 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. April 2009, 16:28

RE: Reifenwechsel - Wo den Wagenheber ansetzen

So. Jetzt bin ich fertig. Schön schaut sie aus auf den 17ern. Nur eine Frage: an einer Stelle hat mein Gummipackerl etwas vom Unterbodenschutz (Gummiartige Masse) mitgenommen. Was soll ich da drüber machen? Oder soll ich da in der Werke wen drüber lassen. Bin ja ohnehin wegen anderer Kleinigkeiten am Dienstag dort in der Gegend...
Wie kann ich das verhindern, dass mir da zukünftig was vom Schutz mitgeht?

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet 120 DPF Emotion - epic grau metallic - getönte Scheiben, Blue&Me, Parksensoren vo+hi, Xenon, Regen- u. Dämmerungssensoren, Kofferraumsteckdose, Knieairbag, MP3-Radio, Standheizung (Webasto), AHK Westfalia


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. April 2009, 16:51

So, einer muss euch ja aufklären.

Also, laut Handbuch gibt es beim Bravo auch diese Markierungen (und da ich letzte Woche meine Räder auch gewechselt habe kann ich das bestätigen). Sind jeweils 2 kleine Kerben im Schweller. Die ertastet man und setzt dort den Wagenheber an. Wer die Sportschweller hat ----> Da ist vorne und hinten jeweils eine "Markierung" drauf. Und dahinter sind dann die Markierungen im Metallschweller in der nähe. Einfach mal schauen.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Tom

Bravo-Schrauber

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Oktober 2009, 20:22

Bei mir geht auch immer der Unterbodenschutz ein wenig ab, wenn ich so einen universal Wagenheber ansetze. Was kann ich da drunter legen, Holz hade ich schon probiert, der selbe mist.
Hat jemand eine Idee?

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:30

Ich leg immer nen lappen drunter (also bei dem Wagenheber der beim Auto dabei war). Aber danach sprüh ich die Stellen immer nochmal mit Unterbodenschutz ein.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!